Falko

Members
  • Content

    1,399
  • Joined

  • Last visited

    Never
  • Feedback

    0%

Community Reputation

0 Neutral

Gear

  • Main Canopy Size
    120
  • Reserve Canopy Size
    170
  • AAD
    Cypres

Jump Profile

  • Home DZ
    Bad Lippspringe, Germany / Spa, Belgium
  • License
    D
  • License Number
    10613
  • Licensing Organization
    DFV (Germany)
  • Number of Jumps
    1100
  • Years in Sport
    10
  • First Choice Discipline
    Formation Skydiving
  • First Choice Discipline Jump Total
    800
  • Second Choice Discipline
    Freeflying
  • Second Choice Discipline Jump Total
    300

Recent Profile Visitors

The recent visitors block is disabled and is not being shown to other users.

  1. Falko

    Weltrekord horizontal.

    Höre gerade zum ersten Mal davon. Interessante neue Disziplin, immer wenn man denkt "was soll noch kommen" gibt's was neues. Die Idee einfach maximal "schnell" zu tracken ist so einfach wie genial. Sieht aus wie ein Crossover aus den Disziplinen Speedskydiving, Atmonauti, Wingsuit-Distance (ohne Wingsuit ) und Tracking. Mal ein paar Fragen: 1) In welcher Höhe beginnt das Messfenster und wie "tief"(vertikal) oder "breit" (horizontal) ist es? 2) Wieviele GPS Logger hat man dabei und wo sind die befestigt? 3) Welche Sorte Booties oder Tracking Pants sind erlaubt bzw empfehlenswert? Und wie schafft man die höchsten Geschwindigkeiten, indem man erst maximal vertikal beschleunigt wie beim Speedskydiving und dann in einen 45-Grad Winkel übergehe? Das wär doch theoretisch schneller als wenn ich ab Exit flach tracke oder? Und 45 Grad ist doch mit Sicherheit nicht der optimale Winkel... sondern, wieviel? Gratuliere zu der neuen Disziplin! Bin gespannt wann Dir die ersten Speedskydiver auf den Fersen sind...
  2. Falko

    Granseer PAC

    Mich hätte jetzt eher interessiert, ob alle Springer ohne Blessuren davongekommen sind. Dem Bericht nach war es ja ein Low-pull über unbekanntem Gebiet, da ist es nicht selbstverständlich daß jeder heil runterkommt. Bin ich eigentlich gerade der einzige, der das Bild eines 4-ways vor Augen hat?
  3. Falko

    Kölner Springerstammtisch, am 19.12.2007

    Reminder... morgen geht's los!
  4. Falko

    Unfall in Deland von 2003

    Danke für den Reality Check!! Das Video ist wirklich hart... da geht einem der Puls hoch... Und das waren zwei die es "konnten" (nicht rumeierten)... ein Wunder das bei den ganzen Hundertsprungwunder-Freefly-Zooloads nicht mehr passiert. Übrigens (und das nur am Rande) eine gute Gelegenheit für einen Seitenhieb auf die forschungsfeindliche heuchlerische deutsche Politik mit ihren schizophrenen Gesetzen gegen Stammzellforschung. Diese emotional verkrüppelten Hobby-Moralisten sollten alle mal eine Spritze ins Rückenmark kriegen damit sie ein paar Tage gelähmt rumliegen, ich glaub das würde ihnen das Gutmenschtum schnell austreiben und dafür Sorgen dass gute Köpfe in Deutschland wieder Forschung treiben dürfen die dem Menschen dient. http://www.br-online.de/wissen-bildung/thema/stammzellen/index.xml
  5. Falko

    Saison eröffnet!

    ... Cross Country? Habt ihr Netze zwischen den Schornsteinen aufgebaut um die Schirme wieder einzufangen? Also hier in Kölle war heute jedenfalls Formel1-mässiges Wolkenwettrennen angesagt.
  6. Falko

    X-mas boogie Empuriabrava

    Wetter, Windverhältnisse Normalerweise gut (T-Shirt/Pullover), aber keine Garantie. Kann auch mal paar Tage echt scheisse sein. Wind ist total unberechenbar, es kann passieren das bei blauestem Himmel der Tramontana jeden Sprungbetrieb für Tage unmöglich macht. Sprungbetrieb (wieviele Loads gehen da so am Tag?) Wenn das Wetter mitspielt, geht eigentlich immer soviel wie man springen will und kann. Wartezeiten sind recht kurz. Wären auch Springer mit nur um die 100 Sprüngen dabei Ja! Kommen die bei Wind überhaupt in die Luft? Nein. Es werden normalerweise Sprungzahlen-Limits entsprechend der Windstärke ausgerufen, ich weiss aber nicht mehr die Abstufungen. Schüler/unter 200/unter 500 bleibt am Boden, irgendwie sowas. Wie schauts Party-technisch an Sylvester aus? Gibt ein paar bekannte Treffpunkte in der Stadt, da ist immer was los. Keine Ahnung ob auf der DZ dann noch viel los ist. Alternative zum X-Mas-Boogie: Das Skydive Center Spa veranstaltet dieses Jahr 2 Winter-Events in Castellon (das ist nochmal ca 400km südlich von Empuria). [url http://www.skydivecenterspa.be/main.asp?visitor=pro&l=de]Info hier[/url] Die Aero GmbH war auch immer 2 mal im Winter/Frühjahr in Castellon, neuerdings aber glaub ich nur noch im Februar/März. Viel Spass.
  7. Falko

    3. Beach Boogie auf Sylt (11-17 September)

    Na der gelbe Klaus aus S und der blaue Klaus aus HH Wenn ich's doch sage!! Die zwitscherten und vögelten die meiste Zeit zusammen rum, auch mit Hans dem Holländer, aber der war eigentlich kein Vogel sondern mehr so 'ne Art Blutsauger, aber das ist eine andere Geschichte. Der Wandertrieb des blauen Klaus hat ihn dann am Mittwoch gen Süden getrieben, wo er wie man munkelt in die Mauser kommen wird. In der Zeit ohne Federn übt er dann den Nacktformationssturzflug. s.u. Heute war viel Wind, wie man sieht, daher sind wir morgens einmal rüber nach Dänemark/Tønder und da eingefallen äh reingesprungen. Ne Cola getrunken und debrieft und dann wieder rüber nach Westerland, allerdings ohne Sprung. Erst gegen Abend ging dann wieder ein Load. Morgen soll der Wind aber abnehmen. Übrigens, kein Tropfen Regen und fast nur Blue sky seit Montag, wenn man die paar Wolken heute ignoriert.
  8. Falko

    3. Beach Boogie auf Sylt (11-17 September)

    ... hey Leute das Wetter soll richtig gut werden!! Wer kommt noch, zeigt euch
  9. Falko

    Tödlicher Unfall 03.09.06 in Worms

    War in Worms das Wetter gestern ähnlich wie im (nördlichen) Rest von Deutschland? Also 150km nördlich von Worms war gestern nicht im entferntesten an springen zu denken. Bin die ganze A44 entlang und da war nicht 1 (!) blaues Loch, geschlossene Wolkendecke, starker Wind, Nieselregen, Regen usw... bin die Hälfte der Zeit mit Nebelschlussleuchte gefahren. Das erste bischen Blau war erst am späten Nachmittag am Leverkusener Kreuz weit im Westen der Kölner Bucht zu sehen. Und da war's immer noch sehr windig.
  10. Falko

    Paratec Stellungnahme zu AAD-Einbau

    Noch kein Kommentar bisher? Dann muss ich wohl ... Finde es die korrekte Vorgehensweise da AAD sich scheinbar nicht bequemen will. Diese "och dat passt schon" Einstellung wirkt ziemlich nachlässig, zumal sich ja mittlerweile bei manchen Rigs herausgestellt hat dass es nunmal nicht immer "passt". Darüber ob die Meldung vielleicht noch früher (sprich bei Erscheinen des Vigils) hätte rausgegeben werden sollen, kann man diskutieren. Wobei es dann natürlich wieder von allen Seiten geheissen hätte, "die Deutschen" (sprich Paratec & Airtec) wollten Vigil plattmachen. Ist zwar jetzt blöd für die (wenigen) Leute die ein Next mit Vigil haben, aber die sollten ihren Unmut lieber gegen AAD als gegen Paratec richten.
  11. Falko

    Segelflieger über Dropzones

    Belgien, Spa: [url http://www.spa-aviation.be/rapcs/Airport.html]EBSP[/url] ganzjährig 7 Tage / Woche, bis auf wenige nicht nennenswerte Ausnahmen.
  12. ... da simma wieder dabei.
  13. Frage an die Fallschirmtechniker bzw an alle Atom-Besitzer: Hattet ihr das Problem schonmal (bzw wie häufig) bei einem Repack entdeckt ? Also ich hatte das mal vor 2 Jahren, und auf meine besorgte Nachfrage beim Rigger in Spa (der die Reserve nicht gepackt hatte) sagte er mir, dass es sich auf die im Bulletin beschriebene Art vermeiden lässt (Stoff zwischen die Feder). Gepackt war sie zum damaligen Zeitpunkt von einem deutschen Rigger. Dann hatte ich den gleichen Effekt nochmal beim letzten Repack im Februar (war auch wieder gepackt von einem Deutschen, diesmal ein anderer). Habs dann zu Paratec geschickt (edit: die beiden "Gurken" vorher waren nicht bei Paratec gepackt worden) und auf das Problem hingewiesen, und Stefan sagte mir dass es bei zylindrischen Federn ein MUSS sei den Stoff dazwischenzupacken. Die PdF-Feder ist aber doch eher konisch als zylindrisch oder erinner ich mich da falsch? Ich komme gerade nicht an mein Atom-Handbuch (liegt in irgendeiner Umzugskiste), könnte mal bitte jemand reingucken wie dort das Packen des Reservehilfsschirms beschrieben ist? Frage an Guido: Was würde die Überprüfung bzw Repack des Hilfsschirms denn kosten? Ist man da mit 'nem Zwanni dabei?
  14. Falko

    Berufsunfähigkeits-/Unfallversicherung

    Ich würde auf jeden Fall eine BU/UV abschliessen die Fallschirmsport explizit einbezieht! Da ist dann leider ein (z.T. deftiger) Zuschlag fällig. Bzgl Unfallversicherungen: Ruf mal beim DFV an, die bieten eine Gruppenversicherung über den Gerling-Konzern. ... und vergleich das mit dem, was Marc Bachmann dir sagen kann: [url http://www.freefly.de/unfallversicherung.htm]DEVK Unfallversicherung[/url] Viel, äh, Spaß? Leidiges Thema...
  15. Falko

    Film Hilfe!

    [url http://www.amazon.de/exec/obidos/ASIN/B00004TYXV/qid%3D1142439190/302-5586824-3471226]Bang Boom Bang[/url] Bescheuerter Titel, aber... "isss deeer geil!"... Ey Allah Allah, der Pferd heisst Horst!!! [url http://www.amazon.de/exec/obidos/ASIN/B0000659NJ/qid=1142439157/sr=1-1/ref=sr_1_10_1/302-5586824-3471226]Lammbock[/url] ... Gras und mehr!