Forums: International: Stammtisch:
Transport des Rigs im Flugzeug

 

First page Previous page 1 2 Next page Last page  View All

sputnik  (D 27062)

Jan 30, 2004, 6:18 AM
Post #1 of 46 (5475 views)
Shortcut
Transport des Rigs im Flugzeug Can't Post

Hi Leute,
bin eigentlich mehr eifriger Leser als Poster in den diversen Foren, eine wichtige Frage gibts aber doch, die ich euch unbedingt stellen muß..... Tongue

Fliege demnächst nach Phoenix, möchte das Rig im Handgepäck mitnehmen, hab aber nur eine Gurtzeugtasche. Hab mich in diversen Geschäften nach kleinen Hardcases umgesehen, konnte aber nichts brauchbares finden..... bzw. zu Preisen jenseits von gut und böse.....

Seid ihr schon mal mit Rig im Handgepäck geflogen?
Wie habt ihr das Transportproblem gelöst?
Any ideas?
Gleich mal vielen Dank im vorhinein.....
Blue Skies.... Sputnik


christelsabine  (D 10828)

Jan 30, 2004, 6:50 AM
Post #2 of 46 (5434 views)
Shortcut
Re: [sputnik] Transport des Rigs im Flugzeug [In reply to] Can't Post

frag doch am besten bei der airline nach, dann bist du auf der sicheren seite. manachmal geht das, nur nicht immer Mad

kurz bevor mein eigenes rig das erste mal ins ausland flog (nach spanien), ging die schirmtasche kaputt, reissverschluss. habe mir im sportgeschäft eine normale sporttasche gekauft, waren gerade mal 30euros, ich glaube von nike (?), egal, hauptsache du kennst die abmessungen deiner ausrüstung, damit es passt.

und dann hoffe fest, dass du deinen liebling mit in an bord nehmen darfst! mir ist es bisher noch nicht gelungen, weil immer so ein oberaff' glaubte, mein fallschirm ist ein terror-tool oder so. MadMad

oder noch besser: einer der security-leute "war auch mal springer": "ich weiss, der cypres kann von allein losgehen, auch wenn er nicht eingeschaltet ist." soweit für europa.

es gibt aber amerikanische lines, bei denen der transport als handgepäck machbar ist.

check it out!CoolCool


sputnik  (D 27062)

Jan 30, 2004, 6:55 AM
Post #3 of 46 (5432 views)
Shortcut
Re: [christelsabine] Transport des Rigs im Flugzeug [In reply to] Can't Post

hab im reisebüro beim flugbuchen bei den airlines anfragen lassen, die haben kein problem gesehen....
fliege mit der AUA nach Washington, dann weiter mit United.....

irgendwie wär mir ein hartschalenkoffer aber lieber.... nur finden ist die challenge..... Crazy


christelsabine  (D 10828)

Jan 30, 2004, 7:23 AM
Post #4 of 46 (5428 views)
Shortcut
Re: [sputnik] Transport des Rigs im Flugzeug [In reply to] Can't Post

och, hartschalenkoffer klein/gross findest du in jedem kaufhaus...es muss ja keine superteure edelmarke sein, die billigen halten auch alles aus.

wolltest du so denn einen koffer mit als handgepäck nehmen? das könnte ärger geben. weiss ich aus eigener erfahrung.

allerdings würde ich auf einem längeren trip mit umsteigen auch lieber alles gut und schlagfest im harten koffer verstauen. du darfst doch bestimmt das übliche kg-Gewicht mitnehmen? da ist dann ein kleiner stabiler koffer fürs rig bestimmt drin.

anyhow, viel spass und gute reise...


Falko  (D 10613)

Jan 30, 2004, 7:36 AM
Post #5 of 46 (5423 views)
Shortcut
Re: [christelsabine] Transport des Rigs im Flugzeug [In reply to] Can't Post

In reply to:
[...] weil immer so ein oberaff' glaubte, mein fallschirm ist ein terror-tool oder so. MadMad

Da lernt man, Whuffos so richtig zu hassen, nä? Mad
Raaaaarg!

Schon gut schon gut... Angelic


Falko  (D 10613)

Jan 30, 2004, 7:42 AM
Post #6 of 46 (5421 views)
Shortcut
Re: [sputnik] Transport des Rigs im Flugzeug [In reply to] Can't Post

In reply to:
irgendwie wär mir ein hartschalenkoffer aber lieber.... nur finden ist die challenge..... Crazy
Auf jeden Fall 'nen Hartschalenkoffer! Stell dir einfach mal vor, dein geliebtes Rig, begraben in seiner weichen Adidas-Tasche unter 5 Stapeln Gepäck, eingequetscht in der untersten Ecke der Cargobox... ohwei. Unsure
Allein der Gedanke fühlt sich so an als wenn jemand mit langen Fingernägeln über eine Schiefertafel kratzt. So: KCHCHCHCHCHCCHCHCHCHCHCHCHCH... Laugh

Das blöde ist: Wenn du versuchst, den als Handgepäck mitzunehmen, und die lassen dich nicht, was dann? Dein Koffer/Tasche ist ja schon aufgegeben. Crazy


christelsabine  (D 10828)

Jan 30, 2004, 8:04 AM
Post #7 of 46 (5418 views)
Shortcut
Re: [Falko] Transport des Rigs im Flugzeug [In reply to] Can't Post

du hast schon recht...

bei sonstigen ungläubigen bin ich eher geduldig, aber dieser security-man (eher männlein) war wirklich der letzte aufgeblasene: vor ellenlanger warteschlange zog der sein "wissen" als ehemaliger springer runter, was alles mit cypres in kabine passieren kann....bla bla bla.

dass die airline mir den schirm als handgepäck zugesagt hatte, interessierte ihn nicht. na gut. ist eine andere fraktion bei der security. verstehe ich auch.

aber so ein aufschneider!!
mit letzter kraft habe mich selbst zurückgehalten, mir lag ein kommentar auf der zunge, manno, dafür schäme ich mich heute noch. naja, dann ging ich eben nochmal einchecken....

und habe richtig übergepäck bezahlt, das kam on top und hat richtig freude gebracht, 92euros.


Roginator

Jan 30, 2004, 2:30 PM
Post #8 of 46 (5385 views)
Shortcut
Re: [sputnik] Transport des Rigs im Flugzeug [In reply to] Can't Post

In reply to:
, möchte das Rig im Handgepäck mitnehmen,

Warum eigentlich ????

Die meisten Airlines bieten doch Sportgepäckbeförderung an, zum Teil sogar kostenlos....also ich habe bisher immer Sportgepäck angemeldet und durfte 20 kg extra Sportgepäck mitnehmen.
Ausserdem gibt's keinen langen Arm vom rumschleppen
oder wolltest du allen ernstes aus 10000 m abspringenTongue


Chrisky

Jan 30, 2004, 5:52 PM
Post #9 of 46 (5383 views)
Shortcut
Re: [sputnik] Transport des Rigs im Flugzeug [In reply to] Can't Post

HarHar, ist das jetzt Zufall oder was?

Hab gerade dieselbe Frage im Amiforum gestellt, da ich Ende Februar nach Lake Wales fliegen will.
Ergebnis: Ich nehme mein Baby auf jeden Fall mit an Bord!
Das Risiko durch dummes (oder gar diebisches) Flughafenpersonal ohne mein teures Rig an der DZ zu sein will ich garnicht erst eingehen.

Zwei Sachen solltest Du beachten:

1. Cypres Card mitnehmen (Das Ding mit dem Röntgenbild vom Rig mit Cypres).

2. Diesem LINK zur TSA folgen und den Brief ausdrucken und mitnehmen.

Hoffe mal, daß das alles so klappt.
Eventuell kennt sich die Fluggesellschaft auch damit aus (eher nicht), anrufen und fragen kann nur helfen....


Chrisky

Jan 30, 2004, 5:59 PM
Post #10 of 46 (5383 views)
Shortcut
Re: [Roginator] Transport des Rigs im Flugzeug [In reply to] Can't Post

Quote:
Warum eigentlich ????
Weil das Ding einfach zu teuer war, als daß es von irgendeinem Hilfsarbeiter

a) auf die Rollbahn gepfeffert
b) auf das Gepäckband nach Timbuktu
c) in die eigene "Gepäckaufbewahrung"

verfrachtet werden dürfte.

Quote:
Ausserdem gibt's keinen langen Arm vom rumschleppen
oder wolltest du allen ernstes aus 10000 m abspringen
Aber klar! Alter, das wären irgendwo um die 2 1/2 - 3 Minuten (Freefly of course) Freifallzeit!!!Cool

Und nicht jeder springt mit so einem umgebauten Tandemrig wie Du! Wink


Roginator

Jan 31, 2004, 1:16 AM
Post #11 of 46 (5376 views)
Shortcut
Re: [Chrisky] Transport des Rigs im Flugzeug [In reply to] Can't Post

In reply to:
Und nicht jeder springt mit so einem umgebauten Tandemrig wie Du! Wink

Nicht mehr lange.....das Reflex wird hoffentlich bald fertigCool


Roginator

Jan 31, 2004, 1:22 AM
Post #12 of 46 (5375 views)
Shortcut
Re: [Chrisky] Transport des Rigs im Flugzeug [In reply to] Can't Post

In reply to:
Quote:
Warum eigentlich ????
Weil das Ding einfach zu teuer war, als daß es von irgendeinem Hilfsarbeiter

a) auf die Rollbahn gepfeffert
b) auf das Gepäckband nach Timbuktu
c) in die eigene "Gepäckaufbewahrung"

verfrachtet werden dürfte.

dazu sage ich nur :
1.) Abschliesbares Kunststoffcase mit Rollen (da passt dann auch der Helm und sonstiger Kram rein)
2.) Keine Aufkleber drauf (Dropzones , Cypres, L&B...)


Whyara

Jan 31, 2004, 5:14 AM
Post #13 of 46 (5365 views)
Shortcut
Re: [Chrisky] Transport des Rigs im Flugzeug [In reply to] Can't Post

Hallo Leute,

so, jetzt bin ich angemeldet, Ihr müßt mich wohl oder übel ertragen Wink

Meine erste Frage:

In reply to:
1. Cypres Card mitnehmen (Das Ding mit dem Röntgenbild vom Rig mit Cypres)

Ich hab sowas gar ned, kann ich das bei AirTec einfach so anfordern ?!

Gruß und THX
Markus


Chrisky

Jan 31, 2004, 10:54 PM
Post #14 of 46 (5347 views)
Shortcut
Re: [Whyara] Transport des Rigs im Flugzeug [In reply to] Can't Post

Yup.

Edit: Hey coole Website... Der kleine "nette Kerl" Essay hat voll ins Schwarze getroffen, Scheisse!Devil


(This post was edited by Chrisky on Jan 31, 2004, 11:14 PM)


Chrisky

Jan 31, 2004, 10:59 PM
Post #15 of 46 (5344 views)
Shortcut
Re: [Roginator] Transport des Rigs im Flugzeug [In reply to] Can't Post

Sorry, Gepäckversicherung geht normal nur bis 1.000 (früher DM, jetzt ?) Euronen (?).

Wenn ich den Preis meines Babys zusammenrechne, und mir vorstelle, was ich an Kohle für Leihmaterial ausgeben müßte, wenn es weg wäre....Crazy
Nö danke, da geht es lieber mit ins Handgepäck.Tongue

Scheint auch kein allzu grosses Problem zu sein.
Dytter, Camera etc. kann ruhig alles in den Koffer.

Und wer will schon auf die Sticker verzichten?Wink


sputnik  (D 27062)

Feb 1, 2004, 11:17 PM
Post #16 of 46 (5318 views)
Shortcut
Re: [Chrisky] Transport des Rigs im Flugzeug [In reply to] Can't Post

Vielen Dank für die vielen Tips, Männer und Frauen von Flake!!!!!
Gottseidank hab ich so eine Cypres-Card...
hab mir am Wochenende auch so einen kleinen Koffer gekauft, allerdings mit Augenmaß.... hatte eher Glück, daß er wie angegossen zu meinem Rig passt..... Wink


christelsabine  (D 10828)

Feb 2, 2004, 12:50 AM
Post #17 of 46 (5311 views)
Shortcut
Re: [Chrisky] Transport des Rigs im Flugzeug [In reply to] Can't Post

christian,
wenn du mit deinem neuen lieblingsspielzeug in die kabine darfst, umso besser! leider gehts eben nicht immer.Frown

ich lasse einfach beim einchecken den entsprechenden anhänger 'vorsicht zerbrechlich' und in welchen sprachen das auch immer dort steht, anbringen. ob es auch von jedem hi-wi beachtet wird ? kann ich nur hoffen. ist aber auch ein detail, das nützlich sein kann.

wann gehts nach lake wales ?


christelsabine  (D 10828)

Feb 2, 2004, 5:05 AM
Post #18 of 46 (5297 views)
Shortcut
Re: [Whyara] Transport des Rigs im Flugzeug [In reply to] Can't Post

Quote:
Ihr müßt mich wohl oder übel ertragen
schlimmer gehts nimmer....war'n witz!

herzlich willkommen! wie bei den amis eben.

und du hast gleich die idee mitgebracht: mir fehlt was zu meinem cypres, himmel, jetzt aber schnell nachgefragt, danke für den (heimlichen) tip!


Whyara

Feb 2, 2004, 9:40 AM
Post #19 of 46 (5282 views)
Shortcut
Re: [christelsabine] Transport des Rigs im Flugzeug [In reply to] Can't Post

Ja schön, daß das ein Witz war Smile

Bin ich zu blöd oder was, aber ich kann nirgends eine deutsche HP von AirTec finden ?

Hülfääähhh


Falko  (D 10613)

Feb 2, 2004, 9:51 AM
Post #20 of 46 (5279 views)
Shortcut
Re: [Whyara] Transport des Rigs im Flugzeug [In reply to] Can't Post

In reply to:
Bin ich zu blöd oder was, aber ich kann nirgends eine deutsche HP von AirTec finden ?
Naja die hier hat wenigstens eine deutsche Kontaktadresse:
http://www.airtec.cc

Ansonsten kenne ich auch nur die üblichen:
http://www.cypres-usa.com
http://www.cypres2.com


DeDickeMoops

Feb 19, 2004, 3:43 PM
Post #21 of 46 (5194 views)
Shortcut
Re: [Falko] Transport des Rigs im Flugzeug [In reply to] Can't Post

Moinsen.
Mittlerweile ist es so (zumindest bei USA Flügen), dass alle Zahlenschlösser an den Koffern geöffnet bleiben, bzw. den Öffnungscode eingestellt haben müssen und die Koffer dann evt. durchsucht werden in Abwesenheit des Eigentümers! Mad
Schon ein ganz schöner Hammer, aber is nunmal so. Ich würde mein Gear nur noch im Handgepäck mitnehmen, mit Cypres Card und dem TSA Brief.
BlueS


Chrisky

Feb 19, 2004, 11:12 PM
Post #22 of 46 (5185 views)
Shortcut
Re: [DeDickeMoops] Transport des Rigs im Flugzeug [In reply to] Can't Post

Hab grad in nem thread gelesen, dass sie einem das Reservekabel durchgetrennt haben beim security check (eingechekctes Gepäck). Trotz Hinweiszettels und Handynummer. HABEN DIE EIGENTLICH JETZT ALLE EINEN SCHADEN, die Amis?!?! Mir fällt da ein beliebtes Zitat von Obelix ein...

Hoffentlich geht bei mir am Sonntag alles gut...


Who wants to trade freedom for security deserves neither freedom nor security.


sputnik  (D 27062)

Feb 20, 2004, 2:38 AM
Post #23 of 46 (5173 views)
Shortcut
Re: [Chrisky] Transport des Rigs im Flugzeug [In reply to] Can't Post

ich fliege auch nächste woche....
bin auch schon gespannt, obs schwierigkeiten geben wird.... Crazy
vorallem, weil mein handgepäckskoffer um ein paar cm zu groß ist und um 4 kg das maximalgewicht bei der aua überschreitet.....
aber wir werden schon sehen....


Falko  (D 10613)

Feb 20, 2004, 4:13 AM
Post #24 of 46 (5162 views)
Shortcut
Re: [Chrisky] Transport des Rigs im Flugzeug [In reply to] Can't Post

In reply to:
Hab grad in nem thread gelesen, dass sie einem das Reservekabel durchgetrennt haben
beim security check (eingechekctes Gepäck).

Du musst das verstehen!!! Unimpressed
Schliesslich könnte der Reservehilfsschirm sonst versehentlich losgehen und mit seinen 20 Kilonewton Sprengkraft (echt, hab ich mal irgendwo gelesen!) ein Loch in die Bordwand reissen, alle Sitznachbarn würden rausgesogen, der Flieger würde ausser Kontrolle geraten und in ein US-Verwaltungsgebäude crashen, das Stammhirn des Durchschnittsamerikaners wird dem seit der High School sowieso bereits halbtoten Stirnhirn den finalen Patriotenstoss versetzen, und als logische Konsequenz würde es eine Invasion in Syrien (oder Iran?) geben, und Bush würde im November wiedergewählt.
WILLST DU DAS? Tongue

In reply to:
Trotz Hinweiszettels und Handynummer.
Was erwartest du von über 40 Millionen Analphabeten?

In reply to:
HABEN DIE EIGENTLICH JETZT ALLE EINEN SCHADEN, die Amis?!?!
Neeeee, nicht alle, aber fast.

Heute bin ich aber auch wieder in Geberlaune... grrrrr... Laugh


christelsabine  (D 10828)

Feb 20, 2004, 5:13 AM
Post #25 of 46 (5155 views)
Shortcut
Re: [Falko] Transport des Rigs im Flugzeug [In reply to] Can't Post

falko,

du bist in echter geberlaune! lass dich bloss auf den ami-foren nicht mehr so schnell "blicken"..... du wirst gevierteilt!!!Pirate (jedenfalls bei talk backMad)

aber: wo du recht hast.......

übrigens: das mit der sprengkraft eines sich öffnenden schirms hat man mir in frankfurt-hahn auch erzählt ! allerdings war es bei mir der main...
darum musste ich ein zweites mal einchecken Mad

du bist doch der echte internet-checker, kannst du nicht mal eine suche in dieser hinsicht starten? bin leider die nächsten tage "weg vom netz" Mad...

PS:
siehst du den blauen himmel draussen ?? der ist östlich von hier genauso schön Smile....

himmel, wenn doch bloss am WE ein sprünglein drin wäre......(zB in Spa?) aber familie..freunde.. karnevalUnsure


First page Previous page 1 2 Next page Last page  View All

Forums : International : Stammtisch

 


Search for (options)