Forums: International: Stammtisch:
Anschnallpflicht an deiner DZ?

 

First page Previous page 1 2 Next page Last page  View All

Poll: Anschnallpflicht an deiner DZ?
Ja, wird aber nicht kontrolliert oder forciert 15 / 38%
Ja, wird sehr ernst genommen (z.B. Ermahnung, Geldstrafe o.ä.) 3 / 8%
Nein 3 / 8%
Keine Gurte im Flieger 18 / 46%
39 total votes
 
Falko  (D 10613)

Nov 27, 2003, 4:43 AM
Post #1 of 42 (2345 views)
Shortcut
Anschnallpflicht an deiner DZ? Can't Post

Das schöne an Polls ist: Man kann anonym abstimmen.

Wer von euch schnallt sich immer an?
Wie ist die Disziplin beim Einsteigen?
So nach dem Motto "Hauptsache ich sitz aufm Arsch, der Rest ist mir scheissegal" oder hilft man sich gegenseitig beim Anschnallen?

Ich gebe zu, bin auch nicht immer angeschnallt gewesen... Unsure


Chrisky

Nov 27, 2003, 4:50 AM
Post #2 of 42 (2295 views)
Shortcut
Re: [Falko] Anschnallpflicht an deiner DZ? [In reply to] Can't Post

Betrifft meine _momentane_ DZ...Wink


Roginator

Nov 27, 2003, 4:56 AM
Post #3 of 42 (2294 views)
Shortcut
Re: [Falko] Anschnallpflicht an deiner DZ? [In reply to] Can't Post

Also ich schnalle mich nur selten an..... (meistens wenn ich neben einer Tür sitze die keinen vertrauenserweckenden Eindruck machtAngelic)
sonst lege ich mir den Gurt nur "griffbereit" hin, und halte mich wenn nötig daran fest. Cool

einzig in der PINK habe ich bisher ein Schild gesehen wie teuer nicht anschnallen ist.....
wird aber nur in Ösi-land ernst genommen Blush

Sonst ist das "bitte Anschnallen" Schild ja doch nur wegen der Versicherung montiert.... bleibt meistens jedem selber überlassen ob man sich anschnallen willSly


(This post was edited by Roginator on Nov 27, 2003, 5:14 AM)


christelsabine  (D 10828)

Nov 27, 2003, 5:20 AM
Post #4 of 42 (2281 views)
Shortcut
Re: [Falko] Anschnallpflicht an deiner DZ? [In reply to] Can't Post

wo darf ich mich in der kleinen cessna anschnallen?
oder in der caravan?

da sitze ich nur auf meinem a*** wie all die anderen ineinandergeschoben auf dem boden und gucke zu den anderen richtung heck.... dort ist es meistens lustiger....

in der twin otter schnalle ich mich an, wie ich das bisher gesehen habe, die anderen auch. und man hilft sich gegenseitig. so meine erfahrung.


FrancoR

Nov 27, 2003, 5:30 AM
Post #5 of 42 (2275 views)
Shortcut
Re: [Falko] Anschnallpflicht an deiner DZ? [In reply to] Can't Post

Alles festschnallen was geht, damit es keinen der Springer im Flieger erschlägt, gilt auch für die Springer selbst. Helme und dergleichen eingeschlossen.
Aber nur wenn es auch Gurte gibt, sonst gestaltet sich das leider etwas schwieriger.


Falko  (D 10613)

Nov 27, 2003, 5:39 AM
Post #6 of 42 (2275 views)
Shortcut
Re: [Roginator] Anschnallpflicht an deiner DZ? [In reply to] Can't Post

In reply to:
bleibt meistens jedem selber überlassen ob man sich anschnallen willSly
Stimmt wohl. Unsure
Sollte es aber nicht, schliesslich gefährdet man ja auch (bzw vor allem) die anderen. Pirate

Ich hätt jedenfalls nix gegen eine strenge Anschnallpolitik, sooo lästig ist es ja nu wirklich nicht, sich mal eben den Haken an den Hüftring oder Brustgurt zu clicken. Aber bevor ich hier wegen Predigerei geflamet werde, keine Sorge, ich pack mir da schon an die eigene Nase. Bin auch nicht immer angeschnallt gewesen. Versuch aber in Zukunft immer dran zu denken.Unimpressed


MrBester

Nov 27, 2003, 6:27 AM
Post #7 of 42 (2263 views)
Shortcut
Re: [Falko] Anschnallpflicht an deiner DZ? [In reply to] Can't Post

Sind Gurte vorhanden, so schnallt sich bei uns eigentlich jeder an. Wir sind aber auch ein "richtiger Verein", wo sowas ernst genommen wird.Wink


badlock

Nov 27, 2003, 10:52 AM
Post #8 of 42 (2237 views)
Shortcut
Re: [Falko] Anschnallpflicht an deiner DZ? [In reply to] Can't Post

In reply to:
Ich hätt jedenfalls nix gegen eine strenge Anschnallpolitik, sooo lästig ist es ja nu wirklich nicht, sich mal eben den Haken an den Hüftring oder Brustgurt zu clicken.

Ich bin bestrebt, mich wenn möglich anzuschnallen.
Wenn möglich heißt, wenn es irgendwie technisch oder organisatorisch überhaupt klappt:
Wenn teilweise im Sommer in Hektik ein Load nach dem anderen voller Tandems ins All geschossen werden, kommt es nicht selten vor, daß die Leute eh auf den Strippen sitzen, oder ihren Fuß drauf haben.
Dann muß man den Karabiner auch noch irgendwo festmachen.
Wenn kein Hüftring da, dann schlecht (je nach Karabinergröße).

Den Karabiner an den Brustgurt?
Sorry, aber irgendwie habe ich da die Befürchtung, daß man das Thema Sicherheit dann ad absurdum führt.
Ich möchte nicht wissen, wie man wie eine Marionette bei einem mittleren Impact herumgerissen wird, wenn man die Fixierung derart weit überm Schwerpunkt angebracht hat.

Aber vieles hängt ja wohl auch von der Konstruktion der Sicherheitsgurte ab.
Ich weiß nicht, wie es wo anders ist, aber ich kenne bisher nur einfache Seile mit Karabinern (entweder so Bergsteiger-Teile, oder diese Schäkel-Dinger, die auch an 'ner RSL dran sind).


BlueS


christelsabine  (D 10828)

Nov 27, 2003, 12:04 PM
Post #9 of 42 (2233 views)
Shortcut
Re: [Chrisky] Anschnallpflicht an deiner DZ? [In reply to] Can't Post

...das heisst???


Chrisky

Nov 27, 2003, 8:21 PM
Post #10 of 42 (2220 views)
Shortcut
Re: [Chrisky] Anschnallpflicht an deiner DZ? [In reply to] Can't Post

Nun, ich habe die zweite Vote abgegeben, daher war dem Autor des threads klar, WER da abgestimmt hat und wie. Und da an der "alten" DZ Anschnallpflicht ist, habe ich da eine kleine Erläuterung dazugegeben, warum ich so gevotet habe.


Falko  (D 10613)

Nov 28, 2003, 1:57 AM
Post #11 of 42 (2200 views)
Shortcut
Re: [Chrisky] Anschnallpflicht an deiner DZ? [In reply to] Can't Post

In reply to:
Nun, ich habe die zweite Vote abgegeben, daher war dem Autor des threads klar, WER da abgestimmt hat und wie.
Öhm nö war's mir eigentlich nicht bzw hab nicht drauf geachtet. Angelic


Falko  (D 10613)

Nov 28, 2003, 2:10 AM
Post #12 of 42 (2195 views)
Shortcut
Re: [badlock] Anschnallpflicht an deiner DZ? [In reply to] Can't Post

In reply to:
Wenn teilweise im Sommer in Hektik ein Load nach dem anderen voller Tandems ins All geschossen werden, kommt es nicht selten vor, daß die Leute eh auf den Strippen sitzen, oder ihren Fuß drauf haben.
Stimmt. Unsure

In reply to:
Dann muß man den Karabiner auch noch irgendwo festmachen. Wenn kein Hüftring da, dann schlecht (je nach Karabinergröße).
Einmal ums main lift web oberhalb der Hüfte schlaufen? Oder um das "Verbindungsstück" zwischen MLW und Container? (Keine Ahnung wie das heisst)
Das liegt ja nicht so eng am Körper an, da passt bestimmt auch ein dicker Karabiner durch.

In reply to:
Den Karabiner an den Brustgurt?
Besser als nichts.

In reply to:
Ich möchte nicht wissen, wie man wie eine Marionette bei einem mittleren Impact herumgerissen wird, wenn man die Fixierung derart weit überm Schwerpunkt angebracht hat.
Holprig wirds eh, man sitzt ja schliesslich nicht in einem Schalensitz mit 4-Punktgurt. Je nach Aufprallwinkel ist bestimmt die eine oder andere Anschnallart "besser", aber darum gehts ja nicht. <predigermode>Hauptsache überhaupt irgendwo festgemacht, damit man nicht den Piloten erschlägt.</predigermode> Laugh

Sanfte Landungen allerseits (falls nötig, ihgitt!!! Wer landet schon gerne im Flieger?) Wink


Roginator

Nov 28, 2003, 2:12 AM
Post #13 of 42 (2194 views)
Shortcut
Re: [FrancoR] Anschnallpflicht an deiner DZ? [In reply to] Can't Post

In reply to:
Alles festschnallen was geht, damit es keinen der Springer im Flieger erschlägt, gilt auch für die Springer selbst.

Ich habe die Erfahrung gemacht, daß es in einer Porter oder C182 schon aus Platzgründen unnötig ist sich anzuschnallen... da kann nichts durch die Gegend fliegen
(Sardinen fliegen in einer Büchse auch nicht durch die Gegend) Wink
In einer Skyvan oder Otter ist das schon anders...da kann man bei einer Turbulenz schon reichlich Fahrt aufnehmen bevor man gegen die Decke knallt und anschliessend alle durcheinanderpurzeln Unsure


Roginator

Nov 28, 2003, 2:21 AM
Post #14 of 42 (2191 views)
Shortcut
Re: [Falko] Anschnallpflicht an deiner DZ? [In reply to] Can't Post

In reply to:
Sanfte Landungen allerseits (falls nötig, ihgitt!!! Wer landet schon gerne im Flieger?) Wink

Stimmt......Smile
Wenn allerdings (wie in Breitscheid) der Flieger nach dem Start "Stallt" und aus 20 m wieder runterkracht....hat man wahrscheinlich keine Wahl.

So schnell geht keine Reserve auf Tongue


FrancoR

Nov 28, 2003, 2:53 AM
Post #15 of 42 (2187 views)
Shortcut
Re: [Falko] Anschnallpflicht an deiner DZ? [In reply to] Can't Post

Was mich jetzt mal interesieren würde ist wann ihr die Gurte wieder ablegt? Hab da noch kein eindeutiges Verhalten feststellen können.


Falko  (D 10613)

Nov 28, 2003, 2:59 AM
Post #16 of 42 (2184 views)
Shortcut
Re: [Roginator] Anschnallpflicht an deiner DZ? [In reply to] Can't Post

In reply to:
Ich habe die Erfahrung gemacht, daß es in einer Porter oder C182 schon aus Platzgründen unnötig ist sich anzuschnallen... da kann nichts durch die Gegend fliegen
Physik: 6, setzen! Laugh


Falko  (D 10613)

Nov 28, 2003, 3:01 AM
Post #17 of 42 (2183 views)
Shortcut
Re: [FrancoR] Anschnallpflicht an deiner DZ? [In reply to] Can't Post

In reply to:
Was mich jetzt mal interesieren würde ist wann ihr die Gurte wieder ablegt?
Nach'm Dytter-piepen & Helm absetzen... wenn ich dran denke. Manchmal verpenn ich's auch und merk erst beim "sortieren" vorm Jump run das ich noch irgendwo festhänge. LaughLaughLaugh


Chrisky

Nov 28, 2003, 8:14 AM
Post #18 of 42 (2159 views)
Shortcut
Re: [Falko] Anschnallpflicht an deiner DZ? [In reply to] Can't Post

Da fällt mir ein Erlebnis ein, wo ich echt froh war, angeschnallt gewesen zu sein.

Slovak Air Boogie, ein Load mit AN-2 auf ca. 1200m. Wolkenuntergrenze 750 m. Kein GPS.

Alles sitzt rum, bis auf die zwei, die nicht mehr auf die Bänke gepasst haben und Stehplätze bekommen haben.

Plötzlich dreht sich der Copi um und schreit in gebrochenem Englisch "Cholt on!"
und ab geht's in eine Negativparabel!
Alles ist mehr oder weniger gut festgezurrt, zumindest so, dass sie sich noch schnell effektiv irgendwo festkrallen können.
Nur die zwei "Steher" floaten plötzlich wie amputierte Küchenschaben durch die Kabine.

Der eine dotzt so heftig gegen die Decke, daß seine Sprungbrille zerbricht, die sich hinten auf seinem Helm befand...
Irgendwie haben sie's aber geschafft, den Wechsel in den Steigflug ohne harten Aufschlag zu überstehen...

Was war passiert?

Der Pilot wollte nur mal schnell gucken, ob er auch das richtige Heading und die richtige Position zum Absetzen hat, und machte einen kleinen Abstecher unter die Wolken, um was zu sehen....CrazyCool


FrancoR

Nov 28, 2003, 10:19 AM
Post #19 of 42 (2154 views)
Shortcut
Re: [Chrisky] Anschnallpflicht an deiner DZ? [In reply to] Can't Post

Toll, als ich diesen Sommer im selben Flieger war hatte ich dann wohl Glück das er da solche Kamikaze Manöver ausgelassen hat.Crazy Ich hatte nämlich auch nen Stehplatz.


christelsabine  (D 10828)

Nov 28, 2003, 11:09 AM
Post #20 of 42 (2146 views)
Shortcut
Re: [Chrisky] Anschnallpflicht an deiner DZ? [In reply to] Can't Post

na toll, klingt schon ziemlich lustig....

würde das bei der kleinen, der grösseren cessna oder auch porter bedeuten: man hebt geschlossen ab gen himmel? alle mann einmal aneinander festhalten zum einmal_oben_anschlagen? in der 182er kann man ja evtl so festgepfropft sein, dass man nicht abhebt...(obwohl ich 4 mann in der kleinen dem load von 5 mann in der grösseren cessna vorziehe)

dazu meine kleine (nicht-relevante story): cessna 182, vollgepfropft, alles grosse leute, 3 davon ( jungs) total neu und auf consults, grünes munddreieck bei jedem: wir haben ewige minuten (tage?) nach oben auf 3.4 gebraucht, es schüttelte zum gottserbarmen, der pilot war superklasse, ging in geilen, engen spiralen nach oben, wir sassen da und alle 3 boys hatten dieses "urppss_unterlippe_oberkante_schlucken!!" im gesicht. noch nie war ich so schnell draussen und froh, die erste zu sein....5 sekunden später wäre es passiert und wir hätten vom ersten gewusst, was es zum frühstück gab...

netter nebeneffekt beim nicht_angeschnallt_sein oder so...


badlock

Nov 28, 2003, 12:12 PM
Post #21 of 42 (2141 views)
Shortcut
Re: [Falko] Anschnallpflicht an deiner DZ? [In reply to] Can't Post

In reply to:
Den Karabiner an den Brustgurt?

Besser als nichts.

Naja, beim richtig harten Impact stimmt das wohl.

Hängt halt nur davon ab, ob der Karabiner überhaupt groß genug ist, damit man den um einen Gurt drum bekommt.

Ach, übrigens, weiß jemand, wie man Aufkleber macht?
Hatte mal vor, zu dem Thema einen motivierenden Aufkleber für Absetzflugzeuge zu kreieren (Siehe Attachment)...
Attachments: FastenTheSeatBelt.jpg (41.3 KB)


christelsabine  (D 10828)

Nov 28, 2003, 12:16 PM
Post #22 of 42 (2136 views)
Shortcut
Re: [badlock] Anschnallpflicht an deiner DZ? [In reply to] Can't Post

wenn du diesen sticker wie auch immer hinkriegst:
ich kaufe im dutzend (oder mehr), absolut gelungen!


Roginator

Nov 29, 2003, 1:58 PM
Post #23 of 42 (2114 views)
Shortcut
Re: [badlock] Anschnallpflicht an deiner DZ? [In reply to] Can't Post

Voll Geil der Aufkleber !!!!!Smile


Falko  (D 10613)

Nov 30, 2003, 2:31 AM
Post #24 of 42 (2101 views)
Shortcut
Re: [badlock] Anschnallpflicht an deiner DZ? [In reply to] Can't Post

In reply to:
Aufkleber
Nit schlecht, aber den nicht-englischsprechenden wahrscheinlich nicht verständlich. Tongue
Wie wärs mit: "Anschnallen, sonst Fresse dick!" Cool

Wie war das noch in dem Marketing-Kurs: "Einfache Botschaften meine lieben, eeeeeiiiinfache Botschaften!" LaughLaughLaugh


feuergnom  (D License)

Nov 30, 2003, 5:19 AM
Post #25 of 42 (2086 views)
Shortcut
Re: [Falko] Anschnallpflicht an deiner DZ? [In reply to] Can't Post

ich glaub ich muss mich so zwischendurch ein bissel unbeliebt machen:

egal ob anschnallpflicht oder nicht - benutzt die dinger! die haben einen sinn! ausreden a la : wenn so voll ist sitzen die leute drauf..." oder "die maschine ist so eng da kann sich nix bewegen" halt ich mindestens für fahrlässig.

hast einer schon nmal einen startabbruch erlebt, wo der pilot voll in die bremsen gelatscht ist? kaum zu glauben wieviel platz die sardinen dann plötzlich haben... gleiches gilt - imho - für landungen mit der maschine. wenn du runter musst, wird das einen triftigen grund haben, warum du nicht aussteigst und dann schnall dich erst recht an!


was ich mitbekommenhab, ist es usus sich bis 300 agl anzuschnallen und dann - auch wenn sich die routine bis ganz rauf schon breit gemacht hat - im kopf jederzeit zum aussteigen bereit zu sein

wo ich mir schon manchmal einen gurt gewünscht hätte wren die unfreiwilligen parabeln, wo die ganze load sich sehr rasch gegen die decke bewegt hat Unsure bei dieser gelegenheit ist mir auch mehr als klar geworden, warum ich meinen helm, so er nicht auf meiner rübe sitzt, immer am gurt gesichert hab


um da noch was reinzubringen: manche gurte, die ich erlebt hab, sind echt ein witz - viel zu kurz und dann mit so einem alibi-karabiner dranMad da war ich dann echt immer froh, wenn ich aus dem flieger aussteigen konnte. keine ahnung was sich die betreiber dabei denken

zur anschnallpflicht in der pink: die hat deswegen geschichte, weil sich die rosa schuhschachtel schon zwei mal eingebaut hat und nur dank der gurte relativ wenig passiert ist


edit: die anschnallpflicht wird bei uns ernst genommen und auch kontrolliert


(This post was edited by feuergnom on Nov 30, 2003, 5:21 AM)


First page Previous page 1 2 Next page Last page  View All

Forums : International : Stammtisch

 


Search for (options)