Forums: International: Stammtisch:
Warm im Winter (Klamotten)

 

First page Previous page 1 2 Next page Last page  View All

Maxx  (D 9594)

Nov 12, 2003, 4:19 AM
Post #1 of 30 (2431 views)
Shortcut
Warm im Winter (Klamotten) Can't Post

Hi Leute,

dieser Thread richtet sich an alle, die keine Thermo-Kombi haben und trotzdem im Winter springen wollen.

Wie haltet Ihr Euch warm?

Nach reichlicher Überlegung kam ich nun zu folgender Konfiguration (Schichten von unten nach oben):

Oben: Warme lange Unterwäsche, 2 T-Shirts, dicken Fleece-Pulli, Windstopper-Jacke, leichten Fleece-Pulli drüber.
Unten: Warme lange Unterwäsche, lange Radlerhose, Freefly-Hose, dicke Strümpfe.

Desweiteren noch einen Halsschutz (Buff) und enge Windstopper-Handschuhe.

Bin ich jetzt nun eine Frostbeule, oder zieht ihr euch auch so warm an? Sollte ich mir lieber eine Thermokombi zulegen? Halten die wirklich warm bei weniger Stoff?

Fröstelnd,
Max


Roginator

Nov 12, 2003, 4:31 AM
Post #2 of 30 (2414 views)
Shortcut
Re: [Maxx] Warm im Winter (Klamotten) [In reply to] Can't Post

Quote:
Wie haltet Ihr Euch warm?

Eigentlich so wie immer..... im Freeflysuit, nur mit noch einem Pulli drunter und Handschuhen (weil mit klammen Fingern kann man schlecht pullen).
Dann setz ich mich im Flieger nach rechts (da ist nämlich der "Auspuff") und schon wird's warm unterm Hintern...Sly
Die paar Sekunden Freifall hält man auch ohne Zwiebeltechnik aus.....und zum Packen geht's in die warme Halle.Cool


Maxx  (D 9594)

Nov 12, 2003, 4:41 AM
Post #3 of 30 (2410 views)
Shortcut
Re: [Roginator] Warm im Winter (Klamotten) [In reply to] Can't Post

Quote:
Die paar Sekunden Freifall hält man auch ohne Zwiebeltechnik aus

Zweifellos... aber die paar Minuten (je nach Schirm auch nur Sekunden) Schirmfahrt sind doch immer ar***kalt. Besonders wenn man dann den ganzen Tag im Winter springt und nie richtig Zeit hat sich aufzuwärmen. Nicht immer erwischt man den Platz über dem Auspuff und an der Tür ist es halt nicht wirklich warm ;)

Quote:
Eigentlich so wie immer..... im Freeflysuit, nur mit noch einem Pulli drunter

Respekt... wäre mir zu kalt.


Gruß,
Max


MrBester

Nov 12, 2003, 4:46 AM
Post #4 of 30 (2407 views)
Shortcut
Re: [Maxx] Warm im Winter (Klamotten) [In reply to] Can't Post

Oben:
T-Shirt Nr. 1
T-Shirt Nr. 2
Longsleeve Nr. 1
Longsleeve Nr. 2
Pulli
Neopren-Nierengurt

Unten:
Lange Unterhose & dicke Socken

-> Kombi drüber, Halstuch und Lederhandschuhe nicht vergessen (ich gucke mich gerade nach Neoprenhandschuhen um)

kalt werden dann immer nur Gesicht und Hände, die dafür richtig!Crazy

Als Alternative zu den teuren Thermokombis von Rainbow und Co. kann man sich auch eine aus dem Bundeswehr-/Rangershop kaufen. Die sind billiger und - angeblich - auch nicht schlechter.


Roginator

Nov 12, 2003, 4:57 AM
Post #5 of 30 (2398 views)
Shortcut
Re: [MrBester] Warm im Winter (Klamotten) [In reply to] Can't Post

Quote:
Neopren-Nierengurt Lederhandschuhe
Stimmt (hatte ich vergessen)Motorrad Nierengurt von LOUIS für 5 €.....in erster Linie damit der Pulli nicht hochrutschtCool
Quote:
kalt werden dann immer nur Gesicht und Hände, die dafür richtig
ich habe immer die meisten Probleme mit dem hervorragenden Gesichtspeeling durch Eiswolken...ohne Vollvisierhelm ist man halt 'ne arme Sau und irgendwann muß man sich leider zum bremsen vor dem pullen auf den Bauch drehenPirate


MrBester

Nov 12, 2003, 5:19 AM
Post #6 of 30 (2391 views)
Shortcut
Re: [Roginator] Warm im Winter (Klamotten) [In reply to] Can't Post

Quote:
Stimmt (hatte ich vergessen)Motorrad Nierengurt von LOUIS für 5 €.....in erster Linie damit der Pulli nicht hochrutschtCool
Den habe ich auch - ist sein Geld echt wert!Smile
Vor allem, wenn man in einer alten DO 27 neben dem undichten Fenster sitzt.Crazy


Falko  (D 10613)

Nov 12, 2003, 5:44 AM
Post #7 of 30 (2377 views)
Shortcut
Re: [Maxx] Warm im Winter (Klamotten) [In reply to] Can't Post

In reply to:
Oben: Warme lange Unterwäsche, 2 T-Shirts, dicken Fleece-Pulli, Windstopper-Jacke, leichten Fleece-Pulli drüber.
Meine Theorie:
Warme lange Unterwäsche (z.B. so ein langärmeliges Warmhalteshirt von Odlo oder Mammut) hilft.
T-Shirts bringen garnix, egal wieviele, machen höchstens dicker.
Dicker Fleece-Pulli (am besten mit hohem Kragen) bringts da schon viel mehr.
Windstopper Jacke ist natürlich am besten.
Aber da noch ein Fleece drüber, wieso!? Damit die Isolierung funktioniert muss doch nach meinem nichtfachmännischen Verständnis 1) der Wind draussen bleiben und 2) darunter eine kleine Wärmeschicht gehalten werden:
Also lange Unterwäsche + Fleece + Windstopper.

In reply to:
Unten: Warme lange Unterwäsche, lange Radlerhose, Freefly-Hose, dicke Strümpfe.
Normale kniehohe Ski-Strümpfe halten schön warm am Schirm. Blush
Ich hasse kalte Füsse und kalte Hände... da bin ich'n Mädschn.

In reply to:
Desweiteren noch einen Halsschutz (Buff) und enge Windstopper-Handschuhe.
Hab ich auch, nur den Buff hab ich nach ein paarmal ausprobieren weggelassen, nervt irgendwie und brauch den auch eigentlich nicht, dank hohem Fleece-Kragen und Z1.

In reply to:
Bin ich jetzt nun eine Frostbeule, oder zieht ihr euch auch so warm an? Sollte ich mir lieber eine Thermokombi zulegen? Halten die wirklich warm bei weniger Stoff?
Bin auch 'ne Frostbeule, ist keine Schande. Hab mir aber jetzt eine Thermokombi bei Aero bestellt, die machen gerade die ersten "Testfabrikationen". Sobald ich das Ding ausprobiert habe, werd ich hier mal ein Review posten.
Hab jedenfalls vor, auch im tiefsten Winter zu springen.


Hantzt  (D 7489)

Nov 12, 2003, 5:52 AM
Post #8 of 30 (2374 views)
Shortcut
Re: [MrBester] Warm im Winter (Klamotten) [In reply to] Can't Post

In reply to:
Quote:
Stimmt (hatte ich vergessen)Motorrad Nierengurt von LOUIS für 5 €.....in erster Linie damit der Pulli nicht hochrutschtCool
Den habe ich auch - ist sein Geld echt wert!Smile
Vor allem, wenn man in einer alten DO 27 neben dem undichten Fenster sitzt.Crazy


Ich auch!Sly

Wir springen übrigens auch im Winter. Zumindest ist geplant, unsere Anwohner am 22./23.11. und am 13./14.12. auch ausserhalb der Saison mit dem Fluglärm einer Cessna 182 über Calw zu belästigen.
Hat noch jemand Lust zu kommen? Ist bestimmt nicht viel los. Allerdings wird kurzfristig abgesagt, falls das Wetter zu schlecht angesagt ist. Telefonauskunft gibts aber unter der Nummer auf unserer Homepage "www.fallffree.de" .

Gruss,
Frank


(This post was edited by Hantzt on Nov 12, 2003, 6:16 AM)


flip2

Nov 12, 2003, 6:17 AM
Post #9 of 30 (2361 views)
Shortcut
Re: [MrBester] Warm im Winter (Klamotten) [In reply to] Can't Post

ich bin auch der ansicht das beste ist Thermounterwäsche (Oldo, Jack Wolfskin, Mammut) drüber noch einen windstopper und es ist schön warm!!!Unten ob man eine lange unterhose braucht glaube nicht die paar minuten hält man ohne aus.

Die Thermokombis vom Bund find ich nicht so pralle jedenfalls nicht von der deutschen Armee.(Sprech sa aus erfahrung, die taugen nix). Wenn ihr euch was aus Ranger-/Militarläden holen wollt würde ich zu Snugpack bzw. Artik raten.Die sind recht günstig aber super geil warm. also friert euch nicht so den Ar*** ab.

Flip2


Maxx  (D 9594)

Nov 12, 2003, 6:37 AM
Post #10 of 30 (2355 views)
Shortcut
Re: [Falko] Warm im Winter (Klamotten) [In reply to] Can't Post

Quote:
Windstopper Jacke ist natürlich am besten.
Aber da noch ein Fleece drüber, wieso!?

Eigentlich nur weil meine Jacke noch etliche von Taschen und Reißverschlüssen hat, aus Sicherheitsgründen ziehe ich dann noch einen Fleece drüber, wo nichts absteht oder sich verhaken kann.. man weiß ja nie... Crazy

Quote:
Hab ich auch, nur den Buff hab ich nach ein paarmal ausprobieren weggelassen, nervt irgendwie

Bin noch nie mit gesprungen, aber sowas in der Richtung habe ich mir schon gedacht.. der sitzt ja nicht wirklich fest.

Quote:
Hab mir aber jetzt eine Thermokombi bei Aero bestellt, die machen gerade die ersten "Testfabrikationen".

Wie teuer werden die sein? Kommst du zum 6.12. nach Kassel und ich kann mir mal die Kombi anschauen (wenn sie bis dann fertig ist)?

Gruß,
Max


Maxx  (D 9594)

Nov 12, 2003, 6:43 AM
Post #11 of 30 (2354 views)
Shortcut
Re: [Roginator] Warm im Winter (Klamotten) [In reply to] Can't Post

Quote:
Stimmt (hatte ich vergessen)Motorrad Nierengurt von LOUIS für 5 €.....

Wo gibts den?
Bei meinem local Motorrad Dealer gibts nur fette Nierengurte womit man sich keinen zentimeter bewegen kann...

Gruß,
Max


Roginator

Nov 12, 2003, 6:47 AM
Post #12 of 30 (2350 views)
Shortcut
Re: [Maxx] Warm im Winter (Klamotten) [In reply to] Can't Post

Quote:
Stimmt (hatte ich vergessen)Motorrad Nierengurt von LOUIS für 5 €....

Wo gibts den?
Bei Louis eben


Mad
ich seh grad...die haben die grössen XL & XXL auf 1,95€ runtergesetzt...na denn Zuschlagen
http://www.louis.de/...&artnr_gr=205511


(This post was edited by Roginator on Nov 12, 2003, 6:51 AM)


Maxx  (D 9594)

Nov 12, 2003, 6:48 AM
Post #13 of 30 (2346 views)
Shortcut
Re: [Roginator] Warm im Winter (Klamotten) [In reply to] Can't Post

THX!

Smile

Max


Roginator

Nov 12, 2003, 7:20 AM
Post #14 of 30 (2333 views)
Shortcut
Re: [Maxx] Warm im Winter (Klamotten) [In reply to] Can't Post

Quote:
Bin ich jetzt nun eine Frostbeule,
Wenn du den Nierengurt XXL nimmst kannst du ihn 2mal rumwickeln....hält doppelt so warm TongueSlyWinkLaughCoolAngelic


MrBester

Nov 12, 2003, 7:31 AM
Post #15 of 30 (2330 views)
Shortcut
Re: [Roginator] Warm im Winter (Klamotten) [In reply to] Can't Post

Quote:
ich seh grad...die haben die grössen XL & XXL auf 1,95€ runtergesetzt...na denn Zuschlagen

Ich frage mich, ob man da nicht auf Vorrat kaufen sollte?! Außerdem kann man den ja auch woanders drum wickeln... ist bestimmt wärmer als ne lange Unterhose! TongueLaugh


Falko  (D 10613)

Nov 12, 2003, 7:32 AM
Post #16 of 30 (2331 views)
Shortcut
Re: [Maxx] Warm im Winter (Klamotten) [In reply to] Can't Post

In reply to:
Wie teuer werden die sein?
Laut Mausi (denk mal schon das ich das hier öffentlich sagen kann) soll der Einführungspreis bei 222 Euro liegen. Klar, die müssen ja auch einen Tick günstiger sein als Rainbow. Tongue

Auf der Homepage ist noch nichts diesbzgl vermerkt, aber ich schätz mal das wird in den nächsten Wochen upgedatet werden.

In reply to:
Kommst du zum 6.12. nach Kassel und ich kann mir mal die Kombi anschauen (wenn sie bis dann fertig ist)?
Leider nicht, wäre gerne aber bin da leider ernsthaft verhindert. Aber du sitzt in Kassel dann ja sowieso an der Quelle (bzw "Abfüllstelle" für Ostimporte, hehe Wink)
Schätze mal, das bis dahin was zur Anschauung vor Ort sein wird. Ist ja noch 4 Wochen hin. Meine Kombi soll jedenfalls diese oder nächste Woche fertig sein... bin schon sehr gespannt, wie dünn die tatsächlich ist. (Angeblich soll das Material ja dünner sein als bei Rainbow... na mal sehen, werde berichten)


Roginator

Nov 12, 2003, 1:01 PM
Post #17 of 30 (2306 views)
Shortcut
Re: [flip2] Warm im Winter (Klamotten) [In reply to] Can't Post

Quote:
ich bin auch der ansicht das beste ist Thermounterwäsche
Am Popo...ÄÄÄH....Apropo....ab Montag gibt's bei LIDL sauwarme Angoraunterwäsche für Sie & Ihn...also das richtige für alle Frostbeulen SmileWinkSly


christelsabine  (D 10828)

Nov 12, 2003, 1:15 PM
Post #18 of 30 (2303 views)
Shortcut
Re: [Roginator] Warm im Winter (Klamotten) [In reply to] Can't Post

das ist göttlich, jedem sein clicky... grossartige idee, wenn nur die längeren stichelhärchen in der angorawolle mich nicht so quälen würden, sterbe schon an pusteln, wenn ich nur das wort "wolle" lese....

trotzdem, gute idee, lidl gibt fast überall und angora ist teuer. und nachgewiesenermassen echt ein tierisches schutzmittel gegen kalten a... öhm, kalte füsse. ich muss mich mit cotton schützen...

wo es grad drum geht: wer kennt einen guten online oder sonstigen supplier für rw klufts (oder klüfte??)

muss dringend eine winterkombi ordern, brauche auch sonst noch einige teile (neue fallschirmtasche etc.)

gute hinweise werden gern entgegengenommen....
christel mit ohne kalte füsse


Falko  (D 10613)

Nov 12, 2003, 1:28 PM
Post #19 of 30 (2301 views)
Shortcut
Re: [christelsabine] Warm im Winter (Klamotten) [In reply to] Can't Post

Online Shops
Albatros: http://www.my-skyworld.de
Performance Variable: http://www.myskyshop.com

Kombis
Rainbow Design: http://www.funjump.de/rainbow/
Aero Suit: http://www.aero-suit.de

Und für Bedarf allgemein, immer gern anfragen:
Thomas Vilter http://www.fallschirmservice.de/
Wolfgang Collip (Spa) info@skydiveshop.com


(This post was edited by Falko on Nov 12, 2003, 1:36 PM)


christelsabine  (D 10828)

Nov 12, 2003, 1:30 PM
Post #20 of 30 (2299 views)
Shortcut
Re: [Falko] Warm im Winter (Klamotten) [In reply to] Can't Post

dank dir! super, das was schnell.... werde gleich anklicken und suchen... und erzählen, wenn ich was gefunden habe... man hat ja sonst nichts zu tun (oder jedenfalls nicht immer was besseres)

christel


Falko  (D 10613)

Nov 12, 2003, 1:42 PM
Post #21 of 30 (2295 views)
Shortcut
Re: [christelsabine] Warm im Winter (Klamotten) [In reply to] Can't Post

Wenn du 'ne Fallschirmtasche suchst, kann dir den PdF Probag sehr empfehlen. Da passt echt alles rein (bis auf den Helm, das würde ein bischen eng).


(This post was edited by Falko on Nov 12, 2003, 1:48 PM)


apple  (A License)

Nov 12, 2003, 2:39 PM
Post #22 of 30 (2283 views)
Shortcut
Re: [Roginator] Warm im Winter (Klamotten) [In reply to] Can't Post

ooooh supi, LIDL gibt's auch hier in england irgendwo, mach mich gleich mal auf die suche ....


ZigZag

Nov 13, 2003, 1:12 AM
Post #23 of 30 (2263 views)
Shortcut
Re: [Maxx] Warm im Winter (Klamotten) [In reply to] Can't Post

WinkEin kleiner Hinweis fuer all die Frostbeulen.
Sucht euch passende Handschuhe aus und vergewissert euch dass die Handschuhe nicht
in den Toggles stecken bleiben!
Es giebt reichlich Situationen wo man die Haende
frei braucht, z.B. beim abtrennen. Ein unbemerkter Riss im Tuch der Kappe kann sich verschlechtern, nachdem man die Toggles schon im Griff hat.
Sollten die Schlaufen der Toggles zu klein sein,
erwaegt einen neuen Satz Toggles mit groesseren Schlaufen. Fuer Rigger mit 'ner Werkstatt duerfte es wohl kein Problem sein welche herzustellen.
Anderseits, viel Spass am frieren...
Ziggy


asterixi

Nov 13, 2003, 8:53 AM
Post #24 of 30 (2237 views)
Shortcut
Re: [ZigZag] Warm im Winter (Klamotten) [In reply to] Can't Post

Hallo zusammen,

nachdem ich jetzt schon einige ganze Weile mitlese, ist es nun an der Zeit auch mal zu posten Blush

Ich bin bis vor 2 Wochen (Dropzone hat jetzt leider Winterpause) immer mit folgender Klamotten-Wahl gesprunge:

oben:
Skiunterwäsche von Odlo
Thermoshirt von Haglöfs
1 x Fleeceshirt dünn
1 x Fleeceshirt dick mit hohen Kragen
Handschuhe
unten:
Skiunterwäsche
dicke Socken
Snowboardhose Angelic

Ich bin auch eine richtige Frostbeule, aber die Snowboardhose hält richtig gut warm und ist winddicht!


christelsabine  (D 10828)

Nov 14, 2003, 7:56 AM
Post #25 of 30 (2210 views)
Shortcut
Re: [asterixi] Warm im Winter (Klamotten) [In reply to] Can't Post

fleece ist einfach genial, wenn nicht schon fast zu warm.

frage: gibts keine probleme mit der snowboard-hose? meine hat ein paar taschen und ähnliches und tierisch breite lower legs (fast schon booties!)
an den zips sind auch ringe.. müsste mal überprüfen, wo genau diese teile mit dem rig etc. in berührung kommen könnten.

christel


First page Previous page 1 2 Next page Last page  View All

Forums : International : Stammtisch

 


Search for (options)