Forums: International: Stammtisch:
Bist du Mitglied im DFV?

 


Poll: Bist du Mitglied im DFV?
Ja 14 / 50%
Nein 10 / 36%
Ist für mich weniger relevant, bin im Ausland 4 / 14%
28 total votes
 
FrancoR

Nov 3, 2003, 11:16 AM
Post #1 of 22 (2035 views)
Shortcut
Bist du Mitglied im DFV? Can't Post

Hallo,

hier mal ne kleine Umfrage damit wir die Spanier wieder überholen!Wink

Währe nett wenn ich noch schreibt warum ihr Mitglied seid, oder warum eben nicht.

Franco


FreeFlyFridge  (D 9545)

Nov 3, 2003, 11:26 AM
Post #2 of 22 (2016 views)
Shortcut
Re: [FrancoR] Bist du Mitglied im DFV? [In reply to] Can't Post

bin Mitglied weil ich´s nicht bessser weiß und man ja in irgend so´nem Verein Mitglied sein muß!
Also warum nicht im DFV, der hat mir noch nix böses getan!
3..
2..
1..
C-YA!


christelsabine  (D 10828)

Nov 3, 2003, 11:28 AM
Post #3 of 22 (2017 views)
Shortcut
Re: [FrancoR] Bist du Mitglied im DFV? [In reply to] Can't Post

gibt es denn eine andere wahl? sobald ich die deutsche lizenz hatte, war ich mitglied!

gehts auch ohne? ich denke aber, das kam durch die (gruppen) versicherung, die sofort bei lizenz-beantragung durch die dz über dfv abgeschlossen wurde, und schwupps! war ich mitglied, ist aber völlig ok so. bin auch bei uspa mitglied, werde auch das bleiben. ein wenig organisiert möchte ich schon sein, wenn ich diesen sport betreibe, der ja wesentlich mehr bedeutet, als nur mal am wochenende mountainzubiken....

Blushmerke ja selber, wieviel noch fehltBlush

gruss von der immer noch grünen insel, wie die wohl von oben aussieht..??

christel


fazer  (D 14286)

Nov 3, 2003, 12:40 PM
Post #4 of 22 (2005 views)
Shortcut
Re: [FrancoR] Bist du Mitglied im DFV? [In reply to] Can't Post

ICH VERTRAU
DEM DFV

USPA D-14286
DFV 89


Chrisky

Nov 3, 2003, 12:45 PM
Post #5 of 22 (2001 views)
Shortcut
Re: [FrancoR] Bist du Mitglied im DFV? [In reply to] Can't Post

DFV 8869
Geht es denn, Versicherung etc. inclusive, Mitglied im DAeC zu sein?
Halte den DFV fuer sinnvoller, vertritt Skydiverinteressen und nicht noch andere, wie zB von Segelfliegern....Crazy


Falko  (D 10613)

Nov 3, 2003, 1:05 PM
Post #6 of 22 (2000 views)
Shortcut
Re: [FrancoR] Bist du Mitglied im DFV? [In reply to] Can't Post

Mitglied, weil...

... man damit eine zentrale Lobby für den Fallschirmsport in Deutschland unterstützt und wir sowas brauchen! (So was ähnliches hab ich irgendwo mal gelesen... fand es zutreffend)

... jeder ernstzunehmende Sport eine Vertretung auf nationaler Ebene haben sollte. Und mit dem "ernstgenommen" werden haben Springer es ja schon schwer genug. Ohne den DFV wäre Springen bestimmt immer noch eine Exotensportart wie ...äh ... ja wie halt so eine Exotensportart die kein Schwein kennt.


christelsabine  (D 10828)

Nov 3, 2003, 1:09 PM
Post #7 of 22 (1997 views)
Shortcut
Re: [Chrisky] Bist du Mitglied im DFV? [In reply to] Can't Post

 
Quote:
DAeC zu sein

wer ist das?


Falko  (D 10613)

Nov 3, 2003, 1:13 PM
Post #8 of 22 (1995 views)
Shortcut
Re: [christelsabine] Bist du Mitglied im DFV? [In reply to] Can't Post

http://www.daec.de/


(This post was edited by Falko on Nov 3, 2003, 1:19 PM)


christelsabine  (D 10828)

Nov 3, 2003, 1:36 PM
Post #9 of 22 (1989 views)
Shortcut
Re: [Falko] Bist du Mitglied im DFV? [In reply to] Can't Post

 

Ohne den DFV wäre Springen bestimmt immer noch eine Exotensportart

ha ich bin gemein, denke aber so: IST ES AUCH MIT!


Premier grosfion  (D 24738)
Moderator
Nov 3, 2003, 10:44 PM
Post #10 of 22 (1974 views)
Shortcut
Re: [FrancoR] Bist du Mitglied im DFV? [In reply to] Can't Post

Springe vorwiegend im Ausland da bezahle ich lieber meinen Jahresbeitrag bei USPA und habe keine Probleme. Ausser vielleicht in Australien da muss ich dann immer eine temporaere Mitgliedschaft abschliessen.

blues
Marcus


AeroAviat

Nov 4, 2003, 1:17 AM
Post #11 of 22 (1960 views)
Shortcut
Re: [FreeFlyFridge] Bist du Mitglied im DFV? [In reply to] Can't Post

Allgemeine Info!
Es gibt in dDeutschland zwei Verbände DFV u. DAEC mit den gleichen Aufgaben. Lizenzvergabe/Betreuung, Ausbildung, Weiterbildung. Somit unterscheiden sie sich nur durch ihre Mitgliederzahlen.

Keiner muß in der BRD in irgend einem Verband/Verein sein. Nur in der Ausbildung ist das wegen Versicherung nötig. Danach ist es egal.
Wenn Du in einem Verein bist dann führt der den Jahresbeitrag an den Verband von Deinem Beitrag an den Verein ab. Dafür bekommst Du dann den Freifallexpress.
Eine Versicherung für deinen Fallschirm kriegst Du fast bei jeder Versicherung die im Flugsport aktiv ist.
Über den Preis muß man dann entscheiden was man nimmt.


chronistin

Nov 4, 2003, 2:34 AM
Post #12 of 22 (1942 views)
Shortcut
Re: [FrancoR] Bist du Mitglied im DFV? [In reply to] Can't Post

In reply to:
Währe nett wenn ich noch schreibt warum ihr Mitglied seid, oder warum eben nicht.

Bin keins. Bin nämlich Ösi. Tongue


FrancoR

Nov 4, 2003, 11:56 AM
Post #13 of 22 (1920 views)
Shortcut
Re: [FrancoR] Bist du Mitglied im DFV? [In reply to] Can't Post

Hmm,

nur die die auch im Verband sind (und für die das auch in frage kommt) habe gesagt warum sie Mitgleid sind.

Wie siehts mit den in Deutschland lebenden nicht DFV Springern aus? Seid ihr alle im DAeC? Seid ihr in keinem Verband und warum? Kann ja wohl nicht nur eine Frage des Geldes sein, oder?

Franco


christelsabine  (D 10828)

Nov 4, 2003, 12:37 PM
Post #14 of 22 (1915 views)
Shortcut
Re: [FrancoR] Bist du Mitglied im DFV? [In reply to] Can't Post

Quote:
Hmm
...
eigentlich müsste man jeden deutschsprechenden stammtisch-besucher persönlich auf handgeschöpftem bütten anschreiben und um beantwortung deiner frage bitten, es sind so wenige...

frage an chronistin: wie hält man dies in ösi-land denn so, wie seid ihr organisiert/informiert? du sitzt natürlich an exponierter stelle, hast sicher eher infos an der hand als die leser diesseits..

lass doch mal hören, danke...


FrancoR

Nov 4, 2003, 12:47 PM
Post #15 of 22 (1910 views)
Shortcut
Re: [christelsabine] Bist du Mitglied im DFV? [In reply to] Can't Post

In reply to:
eigentlich müsste man jeden deutschsprechenden stammtisch-besucher persönlich auf handgeschöpftem bütten anschreiben und um beantwortung deiner frage bitten, es sind so wenige...

Sicher? Kleiner Auszug aus unserem sehr geilen Club Newsletter:
"Gesamt: 6186 (5058 bzw. 82 % männlich / 1128 bzw. 18 % weiblich)
1/3 Einzelmitglieder, 2/3 über Vereine Mitglied im DFV"

Stellt sich die Frage wie viele gültige Lizenzen es gibt und wie viele im DaeC sind. Weiß das jemand?
Die Nein stimmen bei meiner Umfrage sind ja nicht gerade unerheblich.

Franco


christelsabine  (D 10828)

Nov 4, 2003, 1:05 PM
Post #16 of 22 (1909 views)
Shortcut
Re: [FrancoR] Bist du Mitglied im DFV? [In reply to] Can't Post

holla franco, hatte nur die wenigens stammtisch-besucher im auge....

aber: welche zahlen hast du da aufgelistet: die gelben seiten der gesamt-BRD?

ein springerclub mit über 2000 mitgliedern, wo gibt es den denn? und: von wem sprichst du? von deiner home dz oder dem dfv?

was die lizenzen betrifft: sind die des dfv und daec gleich? means: können beide equal lizenzen ausstellen? da ich wirklich noch nie von daec gehört habe, interessiert es mich.

muss mir die "Nein"-stimmen nochmals ansehen..

christel


FrancoR

Nov 4, 2003, 1:43 PM
Post #17 of 22 (1904 views)
Shortcut
Re: [christelsabine] Bist du Mitglied im DFV? [In reply to] Can't Post

Nee, das ist nicht mein Club. Wir springen zwar auf der wahrscheinlich größten Dropzone in Deutschlands Wink aber wir sind dann doch ein paar weniger.

Die Zahlen sind Mitgliederzahlen nur beim DFV. 1/3 sind beim DFV direkt gemeldet, der rest über den Verein bei dem die Leute Mitglied sind. Der Verein ist dann ja quasi auch DFV Mitglied ist. Frag mich aber nicht wie das jetzt ganz präzise ist.

Lizenzen austellen, keine Ahnung wie das geht. Meine ist ne DFV Lizenz. Die Homepage des daec läßt sich darüber auch nicht aus.

Zu Umfrage muss man natürlich sagen daß sie nicht representativ ist bei der geringen Anzahl von Stimmen.

Um das ganze Thema noch ein bischen komplizierter zu gestallten ist der DFV übrigens Mitglied im Daec.

Franco


chronistin

Nov 5, 2003, 1:45 AM
Post #18 of 22 (1893 views)
Shortcut
Re: [christelsabine] Bist du Mitglied im DFV? [In reply to] Can't Post

In reply to:
frage an chronistin: wie hält man dies in ösi-land denn so, wie seid ihr organisiert/informiert?

Wir haben hier den Aeroclub, dessen "Sektion Fallschirm" für Lizenzvergabe & Regelwerk zuständig ist. Informationen gibts auf der Webseite bzw offiziell gedruckt in der einzigen österreichischen Fliegerzeitschrift Skyrevue, für die ich manchmal Fallschirmbezogenes schreiben darf.


flip2

Nov 5, 2003, 2:24 AM
Post #19 of 22 (1887 views)
Shortcut
Re: [FrancoR] Bist du Mitglied im DFV? [In reply to] Can't Post

Hi FrancoR!

Als erstes ich bin Mitglied im DFV!Warum? Weil ich da automatisch angemeldet wurde und zu faul bin mich da ab zu melden, außerdem lese ich gerne die Freifallexpress.
Größte DZ Deutschlands??Stimmt doch, wenn du da die grünen Pilze mitzählst, die da unter Woche in den Boden einschlagen. Ich war auch schon öfters bei euch in Altenstadt.Ist echt eine nette Gegend, aber wenn man da 8 Monate dienstlich ist wird es langweilig. Hab euch öfters springen sehen in der Zeit. Leider hatte ich keine Zeit dazu das voll blöd.Ich nenne so was seeliche Grausamkeit vom Vorgesetzten.So ich hab genung geschrieben.

Always a soft landing.
Cu


Roginator

Nov 6, 2003, 2:03 AM
Post #20 of 22 (1858 views)
Shortcut
Re: [FrancoR] Bist du Mitglied im DFV? [In reply to] Can't Post

Bin Mitglied...ist schon praktisch alles in einem mit Versicherung...

Übrigens gibt es die neuesten Statistiken über Lizenz und Mitgliederzahlen auf :
http://dfv.sci-network.net/...herheitstagung_2003/


fazer  (D 14286)

Nov 8, 2003, 11:15 AM
Post #21 of 22 (1839 views)
Shortcut
Re: [FrancoR] Bist du Mitglied im DFV? [In reply to] Can't Post

Liebe Skydivegemeinde


Wer sich mit beiden Deutschen Beauftragten sprich
DFV/DAEC mal etwas genauer auseinandersetzt,
sich die Mühe macht, beispielweise Personalien und Innovationsfähigkeit sowie die Mitgestaltung im täglichen Sprungbetrieb zu vergleichen - wird sich
recht schnell ein eigenes Bild machen können.

Es geht doch eigentlich längst nicht mehr darum,
wer besser oder schlechter ist.

Nach einer langen Zeit mehr oder weniger gemeisamen Wirkens stellt sich meiner Meinung
nach langsam mal die Frage nach der Vereinigung
der Beauftragten!

Ich hoffe nicht, das 40 die"Standart-Vereinigungszeit" ist in Deutschland, damit
zusammenwächst, was eigentlich zusammengehört.

Ich finde die DFV-Sicherheitstagung 2003 hat doch
gezeigt, das DFV + DAEC eigentlich in der gleichen
Angelgenheit auf gleichem Kurs sind.

Also - alle für einen und einer für alle!

Blue skies, Roland


(This post was edited by fazer on Nov 8, 2003, 11:36 AM)


christelsabine  (D 10828)

Nov 8, 2003, 11:41 AM
Post #22 of 22 (1832 views)
Shortcut
Re: [fazer] Bist du Mitglied im DFV? [In reply to] Can't Post

oh my lord, jetzt muss aber der denkapparat plus turbo ran..

wer hat diesen text geschrieben? hast du einen ghost writer?

im ernst: bisher habe ich keinerlei posts mit irgendwelchen vergleichen "besser oder schlechter" bei DFV oder DAEC gesehen (auf dem stammtisch-forum, meine ich. auf der ami-seite wirds wohl kaum zu finden sein)

gibst du mir mal einen tip, wie ich "personalien" und "innovationsfähigkeit" und auch die "mitgestaltung im täglichen sprungbetrieb" (als nicht dz-owner) vergleichen kann? als simpler springer, der ab und zu die dfv-seite (oder ähnliches) aufruft?

woran erkenne ich -nicht nur beim stöbern auf den jeweiligen webseiten - dass die beiden verbände "gemeinsam wirken"?

vielleicht bin ich ein wenig stupid, aber ich frage, um antwort zu erhalten..bitte a little more detailed?
christel



Forums : International : Stammtisch

 


Search for (options)