Forums: International: Stammtisch:
-10 for tandemmaster that does no handle checks

 


feuergnom  (D License)

Aug 24, 2011, 4:01 AM
Post #1 of 6 (835 views)
Shortcut
-10 for tandemmaster that does no handle checks Can't Post

ok, das thema ist spannend genug, das es nicht nur im englischen forum diskutiert wird.

frage an die TI's:
a) wie ist das bei euch am platz und wie halten ihr es mit dem handlecheck? jedesmal, so wie's grad kommt oder gar nicht? wann macht ihr einen? vor dem exit, nach dem exit, irgendwann auf dem weg zur öffnung?

b) handlecheck und handkamera: wie bekommt ihr das auf die reihe (wenn ihr's auf die reihe bekommt)?

frage an die vidioten:
seht ihr die checks eurer TI's irgendwann während des freifalls oder erzählen alle nur, dass sie's tun?


Hajo  (D 19792)

Aug 24, 2011, 7:46 AM
Post #2 of 6 (798 views)
Shortcut
Re: [feuergnom] -10 for tandemmaster that does no handle checks [In reply to] Can't Post

In reply to:

frage an die vidioten:
seht ihr die checks eurer TI's irgendwann während des freifalls oder erzählen alle nur, dass sie's tun?

ich sehe die checks jedesmal im freifall.
ab und an fragen die gäste beim videoüberspielen auch, was der da gerade macht.
selbst beim einweisen am boden vor dem sprung ist das bei nahezu allen ein fester bestandteil..


frontloop33

Aug 24, 2011, 7:49 AM
Post #3 of 6 (795 views)
Shortcut
Re: [feuergnom] -10 for tandemmaster that does no handle checks [In reply to] Can't Post

Bin kein TI, daher die Frage:

Was sollte er denn im Freifall checken und gilt das auch für Solo-Springer?
Als Nicht-Tandem-springer checke ich meine Ausrüstung (Hand-deploy, Cutaway- und Reservegriff bzw. Gurte) bei der 2-Minuten-Ansage vom Piloten (nicht auf dem Video zu sehen!). Ein letzter Check dann vom Hand-deploy vor dem Exit (wobei da je nach Flugzeug/Aufstellung/etc eigentlich(!) nichts mehr verrutschen kann). Das hat er wohl nicht gemacht.

Was sollte man dann im Freifall/nach dem Exit noch checken?


feuergnom  (D License)

Aug 24, 2011, 1:09 PM
Post #4 of 6 (766 views)
Shortcut
Re: [frontloop33] -10 for tandemmaster that does no handle checks [In reply to] Can't Post

ok, für nicht tandem-master:

der "handle-check" ist nichts anderes, als das, was der solo-springer vor dem exit macht (drogue-handle/pilot chute, cut-away - reserve) vor dem exit (ist das zeug da wo es hin gehört) + 1 x nach dem exit - je nach system primary release, secondary release, cutaway + reserve (drogue chute entfällt, weil der sollte nach dem exit mit dem passagier schon über einem hängen....)
nachdem ein tandem system ein "wenig" komplexer arbeitet (zwei köpfe, vier arme, vier beine und ein paar griffe mehr) als ein solo-rig dient der handle-check dazu den "normalen" ablauf der pull & notfalls-sequenz sicher zu stellen (stichwort muscle-memory) damit im fall des falles der "decision-tree" (der sich weit verzweigende baum der möglichen sinnvollen oder auch nicht zielführenden kombinationen die griffe zu ziehen) möglichst klein bleibt und man aus einer scheisse (malfunction) nicht in der nächst größeren (out of sequence = z.B reserve vor dem cutaway) landet....
alles klar? Wink

edit: auf einem solorig bist du allein unterwegs, am tandem hängt ein mensch mit dir an einem system und die handles sind vielleicht nicht gerade dort, wo man sie "blind" findet, weil sie vom passagier möglicher weise verdeckt sind -deswegen der nochmalige check im freifall = komm ich überhaupt hin, wo ich im fall des falles unbedingt hin muss...

3rd edit 4 typo Crazy


(This post was edited by feuergnom on Aug 24, 2011, 1:14 PM)


BenediktDE

Aug 24, 2011, 2:14 PM
Post #5 of 6 (751 views)
Shortcut
Re: [feuergnom] -10 for tandemmaster that does no handle checks [In reply to] Can't Post

Also ich sehe bei meinen seltenen Videos, die ich mache, meistens zumindest einen Check des primary releases im Freifall. Secondary, Cutaway und Reserve ist mir bisher nicht aufgefallen. Allerdings mache ich auch nur eine Hand voll Videos im Jahr.


skydiverton2  (D License)

Aug 26, 2011, 11:30 AM
Post #6 of 6 (687 views)
Shortcut
Re: [frontloop33] -10 for tandemmaster that does no handle checks [In reply to] Can't Post

First sorry for responding in english (I'm a stupid kasekopf)

Handle check is there to discover a potential partial dislocated handle at 3000meter, not at the moment you want to open! Just controlled stress reduction. As we are fighting upto 100kg of additional meat in the plane the change of handles to dislocate is larger than for a carefull solojumper.
Just my 2 eurocents.



Forums : International : Stammtisch

 


Search for (options)