Forums: International: Stammtisch:
Unfall in Stadtlohn

 


ibx  (A 12422)

Jul 12, 2009, 6:12 AM
Post #1 of 11 (3031 views)
Shortcut
Unfall in Stadtlohn Can't Post

Quote:
Er wollte nur den Tandemsprung seiner Schwiegertochter beobachten - plötzlich fiel er selbst aus dem Flugzeug: Bei einem Flugunglück im Münsterland ist ein 48 Jahre alter Mann schwer verletzt worden. Der Mann wurde beim Landeanflug einer Cessna 206 nahe Stadtlohn (Nordrhein-Westfalen) vom Sog aus dem Kleinflugzeug gerissen. Lebensgefahr bestehe nicht, teilte die Polizei in Borken mit. Unglücksauslöser war der Fallschirm, den der Mann vorsorglich an Bord des Flugzeugs getragen hatte und der sich in 317 Metern Höhe plötzlich öffnete. Da der Ausstieg des Flugzeugs lediglich durch einen metallverstrebten Vorhang geschlossen war und der Mann nur neben dem Piloten in der einsitzigen Maschine kniete, geriet der geöffnete Fallschirm nach draußen und riss den Mann mit sich. Der Mann schwebte zu Boden und kam mit schweren Verletzungen ins Krankenhaus.

von:
http://www.bild.de/...dertext=8998710.html


Hört sich nach einem Cypres fire an. Weiss jemand mehr ?


FrancoR

Jul 12, 2009, 9:19 AM
Post #2 of 11 (2967 views)
Shortcut
Re: [ibx] Unfall in Stadtlohn [In reply to] Can't Post

Ich lese ja schon eine weile die Unfallberichte, eigentlich seit dem ich springe.
Etwas aehnliches hab ich schonmal gelesen.
http://www.bfu-web.de/.../Bericht_CX002-0.pdf

Franco


ibx  (A 12422)

Jul 12, 2009, 11:29 AM
Post #3 of 11 (2930 views)
Shortcut
Re: [FrancoR] Unfall in Stadtlohn [In reply to] Can't Post

Ich habe auch schonmal erlebt wie Schülercypres bei einem Landeanflug feuerten, zum glück hatte das Flugzeug eine komplette Tür. Ich weiss nicht ob das hier die Ursache war... Piloten sollten aber auf jeden fall gebrieft werden, nicht schneller als 13m/s unter 300m zu sinken wenn ein Schülercypres an Bord ist.


elduderino  (Student)

Jul 13, 2009, 12:19 AM
Post #4 of 11 (2822 views)
Shortcut
Re: [ibx] Unfall in Stadtlohn [In reply to] Can't Post

besser wäre es diesen blödsinn sein zu lassen "irgend jemanden" ein gerät umzuhängen mit ner scharfen bombe aufn rücken,....

wenn schon, dann CYPRES ausschalten.....

ein student cypress sollte immer ausgeschaltet sein wenns in den decent geht,....wissen wir eigentlich schon seit jahren...
wundert mich das es immer wieder vorkommt....

jedoch sollte man mal abwarten obs wirklich die ursache war,....kann auch passieren wenns handeploy rausrutscht oder der silberne griff irgendwo beim hecktischen rumrutschen hängengeblieben is,....


Premier Olly  (C License)

Jul 21, 2009, 2:46 PM
Post #5 of 11 (2419 views)
Shortcut
Re: [elduderino] Unfall in Stadtlohn [In reply to] Can't Post

In reply to:
wenn schon, dann CYPRES ausschalten.....

ein student cypress
Angeblich war es ein VIGIL und kein CYPRES


speedy

Jul 22, 2009, 3:18 AM
Post #6 of 11 (2350 views)
Shortcut
Re: [Olly] Unfall in Stadtlohn [In reply to] Can't Post

Dein Link unter "Angeblich" führt zu eine Seite mit "Du hast keinen Zugang zu diesem Forum!"

Also, nutzlos für den meisten leser dieses Forums.


Chrisky

Jul 22, 2009, 4:00 AM
Post #7 of 11 (2336 views)
Shortcut
Re: [speedy] Unfall in Stadtlohn [In reply to] Can't Post

Der Link lohnt sich aber auch größtenteils nicht, weil hauptsächlich spekuliert wird. Es gibt keine neuen Fakten darin. Es wird lediglich auf VIGIL geschlossen weil die Werte bei denen ausgelöst wurde eher denen des Vigil entsprechen. Da das Ding aber in einer teilverkleideten Zelle gefeuert hat ist es denke ich gewagt diesen Schluß zu ziehen.


Grisu

Jul 23, 2009, 1:14 AM
Post #8 of 11 (2219 views)
Shortcut
Re: [Chrisky] Unfall in Stadtlohn [In reply to] Can't Post

In reply to:
Da das Ding aber in einer teilverkleideten Zelle gefeuert hat ist es denke ich gewagt diesen Schluß zu ziehen.

Mal ne kurze Frage: was hat das mit den Auslösewerten eines AAD zutun, wenn es sich nicht um eine Druckkabine handelt? Oder hab ich da was übersehen?


Chrisky

Jul 23, 2009, 2:07 AM
Post #9 of 11 (2210 views)
Shortcut
Re: [Grisu] Unfall in Stadtlohn [In reply to] Can't Post

Ein AAD misst den Luftdruck und ist auf einen Springer im Freifall in Bauchlage kalibriert. Deshalb kann zB das Cypres bis zu 100m höher feuern als voreingestellt, wenn ein Springer mit linestretch durch die 350/300m gekachelt kommt. Nur weil die Luft anders anströmt und durch diese Änderung der Anströmung die voreingestellten Auslösewerte erreicht werden.

Es stellt sich im vorliegenden Fall also die Frage, ob die Luftdruckwerte in einer teilgeschlossenen Fliegerzelle überhaupt so genau den Aussenwerten eines Springers in Freifallhaltung entsprechen, daß man davon auf das verwendete AAD schliessen kann.


Whyara

Jul 23, 2009, 4:41 AM
Post #10 of 11 (2169 views)
Shortcut
Re: [Chrisky] Unfall in Stadtlohn [In reply to] Can't Post

Egal welche Ausrüstung verwendet wurde:

Ich dachte bisher immer, daß nachdem der letzte Springer abgesetzt ist, die Tür zugemacht wird ???

Gruß
Markus


BenediktDE

Jul 23, 2009, 5:23 AM
Post #11 of 11 (2155 views)
Shortcut
Re: [Whyara] Unfall in Stadtlohn [In reply to] Can't Post

Zum AAD: Stadtlohn verwendet Vigil AADs in ihren Schülergeräten.

Die Tür war zum Zeitpunkt des Sinkflugs geschlossen.
Derzeit geht die Vermutung dahin, dass die Bridle der Reserve unter der Tür hindurch gezogen wurde und wohl ausreichte um die Reserve zu öffnen. Das sind allerdings noch keine offiziellen Erkenntnisse der Flugunfalluntersuchungsstelle. Ich habe dazu auch noch keine Veröffentlichung gesehen.



Forums : International : Stammtisch

 


Search for (options)