Forums: International: Stammtisch:
Digitaler Höhenmesser

 


Nasemann  (D 10057)

Sep 9, 2006, 4:51 AM
Post #1 of 19 (1269 views)
Shortcut
Digitaler Höhenmesser Can't Post

Servus Leuts,

hätt mal ne Frage. Hab im Mai ein Canopyseminar gemacht und seitdem spiele ich mit dem Gedanken, mir einen digitalen Höhenmesser zuzulegen. Hat einer von Euch einen klaren Favoriten? Ich weiß halt nicht, welcher besonders zuverlässig ist was die Höhenangabe betrifft, mir geht's eigentlich nur darum, daß ich genau wissen will, wie viel Höhe ich nach einem bestimmten Input am Schirm verliere.

gruß


ast4711

Sep 9, 2006, 2:45 PM
Post #2 of 19 (1226 views)
Shortcut
Re: [Nasemann] Digitaler Höhenmesser [In reply to] Can't Post

Neptune.

Der kann das alles und hat bereits bewiesen, dass er gut ist. Klar, es gibt auch noch den VISIO, den kenn ich aber nur vom Prospekt, aber ich glaube er wird mittlerweile ausgeliefert, aber vom Funktionsumfang und der usability würd ich den neptune empfehlen....

Hab ich dir schon den neptune empfohlen?? :-)

alex


Merkur  (D 27990)

Sep 11, 2006, 12:53 AM
Post #3 of 19 (1156 views)
Shortcut
Re: [Nasemann] Digitaler Höhenmesser [In reply to] Can't Post

Hast Du denn schon welche in der näheren Auswahl?

Der Neptune ist - wenn er funktioniert - in Ordnung. Es gibt leider immer wieder welche, die Probleme machen (z.B. neue Batterie nach 5 Sprüngen leer). Andererseits tauscht Alti-2 die dann problemlos aus. Ist halt etwas Aufwand, wenn man so ein Montagsgerät erwischt.

blue ones,
M.


Mikki_ZH  (Student)

Sep 11, 2006, 1:17 AM
Post #4 of 19 (1152 views)
Shortcut
Re: [Nasemann] Digitaler Höhenmesser [In reply to] Can't Post

Falls Dir (wie mir) die mechanische Anzeige besser gefällt, du aber die technologie eines digitalen Altimeters willst, ist dies sicher eine Option:
http://www.l-and-b.dk/altitrack.html


ast4711

Sep 11, 2006, 1:51 AM
Post #5 of 19 (1145 views)
Shortcut
Re: [Merkur] Digitaler Höhenmesser [In reply to] Can't Post

Lt. Alti-2 sollen diese Batterieprobleme aber mit der aktuellen Firmware erledigt sein.

Updaten kann man übrigens selber mittles IR Schnittstelle...

alex


Waldschrat

Sep 11, 2006, 5:00 AM
Post #6 of 19 (1106 views)
Shortcut
Re: [ast4711] Digitaler Höhenmesser [In reply to] Can't Post

Wie genau? ....oder stehts auf der Homepage?


ast4711

Sep 11, 2006, 5:03 AM
Post #7 of 19 (1104 views)
Shortcut
Re: [Waldschrat] Digitaler Höhenmesser [In reply to] Can't Post

Guggst du hier: http://www.alti-2.com/.../neptune_updater.htm

Ist zwar ein bischen tricky, aber sollte zu schaffen sein. Im Zweifel könnt ich das für ich machen, aber du findest sicher auch jemanden in deiner Nähe der das hinkriegt...

alex


malcom42  (A License)

Sep 11, 2006, 5:12 AM
Post #8 of 19 (1098 views)
Shortcut
Re: [ast4711] Digitaler Höhenmesser [In reply to] Can't Post

In reply to:
...aber du findest sicher auch jemanden in deiner Nähe der das hinkriegt...

alex
http://www.alti-2.com/...orPages/_Germany.htm


ast4711

Sep 11, 2006, 5:14 AM
Post #9 of 19 (1096 views)
Shortcut
Re: [malcom42] Digitaler Höhenmesser [In reply to] Can't Post

Genau :-)

Aber weil das kein sooo grosses "geheimnis" ist, gibts sicher noch viel mehr, die das können...

alex


Merkur  (D 27990)

Sep 11, 2006, 7:57 AM
Post #10 of 19 (1062 views)
Shortcut
Re: [Mikki_ZH] Digitaler Höhenmesser [In reply to] Can't Post

In reply to:
Falls Dir (wie mir) die mechanische Anzeige besser gefällt, du aber die technologie eines digitalen Altimeters willst, ist dies sicher eine Option:
http://www.l-and-b.dk/altitrack.html

Hat den denn schon jemand real gesehen??? Mein letzter Stand ist, dass hiervon noch keine ausgeliefert wurden.

blue ones,

M.

P.S. Danke für die Firmwareinfo.


Springbock  (D 11003)

Sep 11, 2006, 8:45 AM
Post #11 of 19 (1058 views)
Shortcut
Re: [Nasemann] Digitaler Höhenmesser [In reply to] Can't Post

Hi Leuts,

ich habe den Neptune und nach diversen Updates funktioniert er gut und ohne Probleme.

Allerdings bin ich technischen Spielereien immer sehr zugetan. Wo bleibt also das Headup Display für die Brille??? Ich will endlich nicht mehr Höhenmesser an dieser, jener oder noch einer neuen Position tragen....

Tschöh

Martin






Fear is not the enemy, the Ground is!


Roginator

Sep 11, 2006, 8:56 AM
Post #12 of 19 (1054 views)
Shortcut
Re: [ast4711] Digitaler Höhenmesser [In reply to] Can't Post

In reply to:
Genau :-)

Aber weil das kein sooo grosses "geheimnis" ist, gibts sicher noch viel mehr, die das können...

alex


Eben ...

z.B. auch unser Falko
http://www.dropzone.com/....cgi?username=Falko;

http://www.alti-2.com/...orPages/_Belgium.htm

Der wohnt quasi bei dir um die EckeWink


Mutter_Theresa

Sep 11, 2006, 9:08 AM
Post #13 of 19 (1050 views)
Shortcut
Re: [Springbock] Digitaler Höhenmesser [In reply to] Can't Post

Quote:
Wo bleibt also das Headup Display für die Brille???
Genau, und zwar farbig !!! Langsam überblendend von grün über gelb zu rot, je nach Höhe !!! Smile


Nasemann  (D 10057)

Sep 11, 2006, 9:49 AM
Post #14 of 19 (1032 views)
Shortcut
Digitaler Höhenmesser [In reply to] Can't Post

so, so, hätt ich mir j denken können, daß alle bei so nem wetter springen sind und erst montag was drauf schreibenWink
also der neptune hört sich schon ziemlich sexy an, aber ich find den viso auch nicht schlecht. außerdem würde der mir für den anfang ziemlich gut taugen (für die nächsten 500 sprünge oder für immer???). kann mir gut vorstellen, daß die ganzen technischen features wie der neptune sie hat , ziemlich interessant sind und auch ne menge spaß machen, aber ich glaube, daß ich da etwas einfacher gestrickt binAngelic
wertet ihr nach jedem sprung bzw. w-ende eure daten am pc aus? oder läßt das nach 5o sprüngen nach?


Remolution

Sep 11, 2006, 12:18 PM
Post #15 of 19 (1009 views)
Shortcut
Re: [Nasemann] Digitaler Höhenmesser [In reply to] Can't Post

ist eigentlich ein guter zeitpunkt momentan ein Neptune günstig gebraucht zu kaufen weil ja bald der Viso rauskommt und deshalb jetzt viele ihren Neptune verkaufen wollen.Das einzigste was mich nicht wirklich überzeugt ist die verarbeitung.wirkt irgendwie billig das plastik.Ansonsten super logbook funktion...sehr sehr einfache bedienung ablesen kann man ihn problemlos.
prima sache auch für "nichtswooper.
Mit den neusten update und Amour für besseren schutz ein tolles spielzeug.Cool


Merkur  (D 27990)

Sep 11, 2006, 12:21 PM
Post #16 of 19 (1008 views)
Shortcut
Re: [Springbock] Digitaler Höhenmesser [In reply to] Can't Post

In reply to:
... Wo bleibt also das Headup Display für die Brille??? Ich will endlich nicht mehr Höhenmesser an dieser, jener oder noch einer neuen Position tragen....

Hier:http://www.alti-2.com/Titan/titan.htm

@ Nasemann:
Bzgl der Frage zum loggen: Alle 10 Sprünge, um die Detaildaten des ProTrack nicht zu verlieren.

M.


Remolution

Sep 11, 2006, 12:26 PM
Post #17 of 19 (1006 views)
Shortcut
Re: [Merkur] Digitaler Höhenmesser [In reply to] Can't Post

achso und den Alitrack habe ich am Wochenende auf der DZ gesehen. Aber irgendwie komisches konzept Digital und mechanische anzeige und dann der preis Crazy


Waldschrat

Sep 11, 2006, 3:16 PM
Post #18 of 19 (985 views)
Shortcut
Re: [Remolution] Digitaler Höhenmesser [In reply to] Can't Post

Danke Alex.

Werde mal versuchen einem Freund zu helfen...damit.


MarcoW

Sep 12, 2006, 1:39 PM
Post #19 of 19 (904 views)
Shortcut
Re: Digitaler Höhenmesser [In reply to] Can't Post

Hallo
Treffe nun nicht den Titel dieser Diskussion, aber ich kann was zu den Produkten von L&B sagen.
Zuerst: L&B ist kein Sponsor von mir
Dies obwohl ich durch Speedskydiving sehr viel mit den Produkten von L&B zu tun habe!
http://www.speedskydiving.com
Ich besitze mehrere Protracks, einen Optima und seit anfangs 2006 einen Altitrack!
S.S. sind die Produkte von L&B imho eine Klasse für sich! Dies sowohl als Produkt wie auch vom gebotenen Service!!!!
Ich kann nun nach all meiner Erfahrung nur jedem den Rat geben:
Kauft euch aus Logbook-technischen Gründen einen Altitrack - der Höhenmesser ist ja wirklich bei jedem Sprung dabei - dies ist vorallem bei Springer, die mehrere Sprungarten ausüben, sehr angenehm! Und als Höhenwarner den Optima, mit Licht falls nötig und eine akkustische Landewarnfunktion ist auch dabei!
Preistechnisch ist man dann ungefähr gleich weit, wie mit einem Protrack und einem guten Höhenmesser!
Es ist auch ungemein bequem, wenn man den Höhenmesser nie mehr auf "Null" stellen muss!
Zu Neptun kann ich leider nichts sagen, da ich diese Dinger eigentlich nicht gut kenne resp. auch nicht getestet habe!
Genug geschwärmt und vom Thema abgeschweift!!!



Forums : International : Stammtisch

 


Search for (options)