Forums: International: Stammtisch:
Ach Leute, ist es denn wirklich so...

 

First page Previous page 1 2 Next page Last page  View All

christelsabine  (D 10828)

May 31, 2006, 11:47 AM
Post #1 of 27 (1667 views)
Shortcut
Ach Leute, ist es denn wirklich so... Can't Post

 

... dass Euch die schlechten Neuigkeiten aus Ami-Land und Umgebung kalt lassen???Unimpressed

Mich haut's vom Hocker, ich kenne keinen der Dahingeschiedenen persönlich, aber: Es tut mir wirklich weh. Ich will nicht, heule aber mal so'n bisschen. Es tut mir weh zu hören/sehen, dass so ein echter freak mit 1000+ Sprüngen den Löffel abgab.

Sind wir wirklich (ausser Merkur) ein Haufen tumber Nihilisten? Die letzten Tage waren doch wirklich absolut besch*****. Können wir nicht mal so'n büschen drüber diskutieren?

Crazy

seufz


StefB

May 31, 2006, 12:28 PM
Post #2 of 27 (1647 views)
Shortcut
Re: [christelsabine] Ach Leute, ist es denn wirklich so... [In reply to] Can't Post

*plonk*


christelsabine  (D 10828)

May 31, 2006, 12:31 PM
Post #3 of 27 (1645 views)
Shortcut
Re: [StefB] Ach Leute, ist es denn wirklich so... [In reply to] Can't Post

In reply to:
*plonk*

wasndas?Crazy
Gibts das auch in deutsch??Unsure


Roginator

May 31, 2006, 1:21 PM
Post #4 of 27 (1625 views)
Shortcut
Re: [christelsabine] Ach Leute, ist es denn wirklich so... [In reply to] Can't Post

In reply to:
In reply to:
*plonk*

wasndas?Crazy
Gibts das auch in deutsch??Unsure

http://www.plonk.de/plonk.html


Roginator

May 31, 2006, 1:37 PM
Post #5 of 27 (1622 views)
Shortcut
Re: [christelsabine] Ach Leute, ist es denn wirklich so... [In reply to] Can't Post

In reply to:
In reply to:
*plonk*

wasndas?Crazy
Gibts das auch in deutsch??Unsure


Übrigens ...
schau mal hier :
http://www.dropzone.com/...post=2060542#2060542

dann weißt du auch warum Wink


Waldschrat

May 31, 2006, 2:55 PM
Post #6 of 27 (1612 views)
Shortcut
Re: [christelsabine] Ach Leute, ist es denn wirklich so... [In reply to] Can't Post

Jesus, christel im englischsprachigen Teil des Forums laufen zu einigen Incidents/Fatalitys sogar mehrere Threads im on- und offtopico.
Dort kann man alles loswerden, was man will.

Ohne herzlos wirken zu wollen: Willst du hier alles wiederkäuen, zudem ja kein Deutscher beteiligt war?

Egal ob 100 oder 1000 Sprünge, Sicherheit ist eine Illusion in unserem Sport (und auch im Leben!).
Verletzung oder Tod können jedem, jederzeit zustossen.

Trotzdem hier an dieser Stelle, gerade den verunfallten oder toten Basern, der letzten Woche, ein BSBD!


(This post was edited by Waldschrat on May 31, 2006, 2:59 PM)


Premier grosfion  (D 24738)
Moderator
Jun 1, 2006, 12:07 AM
Post #7 of 27 (1566 views)
Shortcut
Re: [christelsabine] Ach Leute, ist es denn wirklich so... [In reply to] Can't Post

Jeder hat halt eine andere Art mit diesen tragischen Ereignissen fertig zu werden. Ob es nun offentlich in einem Forum sein muss oder man es fuer sich selber behaelt ist bei jedem anders. Ich bevorzuge das Zweite. Uebrigens wusste ich nicht das Spanien zu der Umgebung von Ami-Land zaehlt.

blues,
Marcus


Merkur  (D 27990)

Jun 1, 2006, 5:39 AM
Post #8 of 27 (1493 views)
Shortcut
Re: [Waldschrat] Ach Leute, ist es denn wirklich so... [In reply to] Can't Post

In reply to:
Ohne herzlos wirken zu wollen: Willst du hier alles wiederkäuen, zudem ja kein Deutscher beteiligt war?

Sonst wäre es O.K., weil wichtiger????

Das "Wiederkäuen" von Unfallhergängen und daraus gezogenen Schlüssen kann durchaus nützlich sein. Vor allen für die, welche die englischsprachigen Foren meiden.

In reply to:
Egal ob 100 oder 1000 Sprünge, Sicherheit ist eine Illusion in unserem Sport (und auch im Leben!).
Während absolute Sicherheit in unserem Sport , wie auch in allen anderen Bereichen sicherlich eine Illusion ist, gilt dies nicht für das Anstreben eines möglichst hohen Masses an Sicherheit. Dies ist keine Illusion, sondern eine Notwendigkeit, gerade auch in diesem Sport.
Zur Erreichung dieses Ziels ist es nicht schädlich, Unfälle auszuwerten und daraus, wo möglich, zu lernen.

In reply to:
Trotzdem hier an dieser Stelle, gerade den verunfallten oder toten Basern, der letzten Woche, ein BSBD!

Von den in den letzten 7 Tagen tödlich Verunglückten, in den US-Foren zu reger Beteiligung führten, verstarb 1 Person bei einem Unfall zu Hause (Barbara Dukes), 1 bei einem CRW-Unfall (Taz) und eine bei einem BASE Unfall.
Mein Engagement in den engl. Foren rührt daher, dass ich 2 von ihnen kannte.

Ich gebe Marcus zudem recht, dass die emotionale Verabreitung jeder mit sich selbst ausmachen sollte. Ob dass nun hier ins Forum gehört oder nicht muss jeder für sich entscheiden.

M.


BenediktDE

Jun 1, 2006, 6:34 AM
Post #9 of 27 (1477 views)
Shortcut
Re: [christelsabine] Ach Leute, ist es denn wirklich so... [In reply to] Can't Post

Kalt lässt mich das sicherlich nicht, ich gehe damit für mich allerdings sehr sachlich um und versuche aus (gegebenenfalls) gemachten Fehlern zu lernen. Meist passiert das passiv durch Lesen der Threads im Incident-Forum.

Was mich extrem verwundert ist, dass das Thread zum Unfall in Soest ohne eine einzige Antwort blieb. Ich hätte erwartet, dass dort eine Diskussion über Landeinteilung, Luftraumbeobachtung und "Lehrplänen" zum Thema Schirmfahrt aufflammt.


Premier grosfion  (D 24738)
Moderator
Jun 1, 2006, 6:45 AM
Post #10 of 27 (1477 views)
Shortcut
Re: [Merkur] Ach Leute, ist es denn wirklich so... [In reply to] Can't Post

gebe dir voellig recht, aber ich glaube das die urspruengliche Diskussion eher auf die emotionale Seite abziehlt und nicht die von dir angesprochene Auswertung der Unfallhergaenge.

Das ist jetzt schon das vierte Jahr in Folge das jemand aus meinem Bekanntenkreis beim Fallschirmspringen toetlich verunglueckt und ich hoffe immernoch das es mal aufhoeren wird.

blues,
Marcus


(This post was edited by grosfion on Jun 1, 2006, 6:46 AM)


Falko  (D 10613)

Jun 1, 2006, 7:16 AM
Post #11 of 27 (1469 views)
Shortcut
Re: [christelsabine] Ach Leute, ist es denn wirklich so... [In reply to] Can't Post

In reply to:
Sind wir wirklich (ausser Merkur) ein Haufen tumber Nihilisten?
Nur weil man nicht gleich im Forum in Tränen ausbricht, so wie die Amis das eindrucksvoll demonstrieren, heisst das noch lange nicht dass man "tumb" oder ein Nihilist ist.

Und warum sollte ich jemanden den ich nichtmal kannte und der bei unserer dekadenten Freizeitbeschäftigung tragischerweise ums Leben gekommen ist beweinen, auf der anderen Seite aber tausende Unfall- und Krankheitstote nicht? Oder hunderttausende hungernde Kinder etc? Da käme ich aus dem Heulen garnicht mehr heraus.

Das klang wahrscheinlich jetzt auch ziemlich herzlos... und es stimmt, ich hab keins. Devil Das muss jedenfalls die logische Schlussfolgerung sein, da ich nicht ins "Blue sky black death" gefasel mit einstimme... Crazy

Ich nenn das oberflächlich bis heuchlerisch. Wenn man die Betroffenen nicht kannte, kann man sich mit seiner "Trauer" auch mal zurückhalten finde ich!


christelsabine  (D 10828)

Jun 1, 2006, 8:21 AM
Post #12 of 27 (1450 views)
Shortcut
Ach Leute, ist es denn wirklich so... [In reply to] Can't Post

 
Jajaja, nun kriegt Euch alle mal wieder ein. Ich bin auch keine geborene Tränendrüse und hatte schonmal nicht vor, öffentlich rumzuweinen... Mich wundert halt nur, warum solche Dinge untergehen.

Nicht nur Soest. Ich habe mit einigen deutschen Springern darüber geredet: Kaum einer wusste, was passiert war. Warum auch, wird ja gern unter den Flokati gefegt hier bei uns. Crazy

Ein oder zwei CReW-Dogs kenne ich gut. Wir haben viel gerade über die Sache in Empuria gemailt, telefoniert.... Wäre evtl. auch was für den Stammtisch - nicht zum Rumheulen, sondern zum Diskutieren, Falkoooo! Hinzu kommt natürlich (mein rein persönliches Pech), dass ich im engen Familien- und Freundeskreis überhaupt nicht mit irgendwelchen Tragödien in diesem Sport kommen darf - das ist nur wieder Wasser auf deren Anti-Springen-Mühlen Unsure - also, weil's mich aber stark berührt, greife ich aufs Net zurück. Das ist alles. So, jetzt kann sich jeder wieder schlafen legen Wink.

@Marcus: Erbsenzähler! Ich weiss wohl, dass Empuria nicht in Amiland liegt Tongue - mir aber auch sehr nah am Herzen! Und wenn da was passiert, sehe ich den Zwerg mit den schwarzen Haaren wieder tumtoben: Wieso immer hier??? Und Iwan besänftigt....Tongue

Tschö.


Merkur  (D 27990)

Jun 1, 2006, 8:28 AM
Post #13 of 27 (1444 views)
Shortcut
Re: [Falko] Ach Leute, ist es denn wirklich so... [In reply to] Can't Post

In reply to:
Nur weil man nicht gleich im Forum in Tränen ausbricht, so wie die Amis das eindrucksvoll demonstrieren, heisst das noch lange nicht dass man "tumb" oder ein Nihilist ist.

Ca 90% der poster, die im Falle von Taz und Barb in den entsprechenden Beiträgen "inTränen ausbrechen", kannten diese auch. Folglich bezeichne ich es nicht als heuchlerisch sondern als Trauer. Die restlichen 10% drücken i.d.R. ihr Beileid aus, halten sich also mit ihrer "Trauer" wie gewünscht zurück.

(Zudem sind es im ersten Fall überwiegend Engländer.)

M.


Winznut  (A 46320)

Jun 1, 2006, 9:04 AM
Post #14 of 27 (1430 views)
Shortcut
Re: [Falko] Ach Leute, ist es denn wirklich so... [In reply to] Can't Post

Ich denke, im Fall von "GirlFallDown" darf man auch einfach mal als Community-Mitglied betroffen sein und nicht unbedingt als Skydiver, der den anderen nicht persönlich kannte.
Sie war halt äusserst aktiv hier und ich denke daher nicht, das es unbedingt geheuchelt ist, wenn man sein Beileid kund gibt.
Ich habs zwar selbst nicht getan, aber ich lese auch nicht regelmässig das Bonfire, etc.

Ich bin nicht wirklich lange im Sport um einschätzen zu können, ob dieses Jahr nun sehr aussergewöhlich ist, was die Unfallzahlen angeht...aber in letzter Zeit häuft es sich schon, oder!?
Mind. 4 tote BASEr in den letzten 2 Monaten ist schon irgendwie mehr als Durchschnitt...


Falko  (D 10613)

Jun 4, 2006, 1:21 AM
Post #15 of 27 (1288 views)
Shortcut
Re: [Merkur] Ach Leute, ist es denn wirklich so... [In reply to] Can't Post

In reply to:
Ca 90% der poster, die im Falle von Taz und Barb in den entsprechenden Beiträgen "inTränen ausbrechen", kannten diese auch. Folglich bezeichne ich es nicht als heuchlerisch sondern als Trauer. Die restlichen 10% drücken i.d.R. ihr Beileid aus, halten sich also mit ihrer "Trauer" wie gewünscht zurück.

Hi Marcus bzw gerichtet an die letzten 3 Antworten auf meinen Post:
ich wollte niemandem der wirklich in Trauer ist diese absprechen, oder jemandem vorschreiben wie er zu trauern hat, das ist ja wohl mal klar. Crazy Ich kann halt lediglich mit dem "I'm sitting here at my keyboard crying..." usw Zeug nichts anfangen, und manche von den Posts da klingen mehr nach Selbstdarstellung denn nach Trauerarbeit. Sorry... Unimpressed

... und als Christel dann hier im deutschen Forum einen Mangel an Anteilnahme bemerkte dachte ich "hallo gehts noch, muss man jetzt auch noch das letzte private Gefühl online verwursten?". Politische Korrektheit war noch nie mein Ding Tongue tut mir leid.
Viel "bemerkenswerter" als den Tod von erfahrenen BASErn/Skydivern finde ich den tragischen Unfall in Soest wo zwei Anfänger ums Leben kamen.


elduderino  (Student)

Jun 7, 2006, 1:17 AM
Post #16 of 27 (1159 views)
Shortcut
Re: [christelsabine] Ach Leute, ist es denn wirklich so... [In reply to] Can't Post

au weia,....threads die die welt nicht brauchtCrazy

ca 7500 menschen sterben jährlich im strassenverker
im moment toben ca. 70 kriege auf der welt
20 millionem landminen warten drauf das jemand drauflatscht.....sonst noch was???

entspannen is da angesagt sonst dreht man durchCrazy

ich kannte ein paar von den betroffenen persönlich und ich denke sie wussten das die möglichkeit des STERBENS bei der ausübung ihres sports besteht.
das bei den unmittelbar betroffenen trauer und bestürzung vorherrscht kann jeder wohl verstehen,...
alle anderen sollten mal drüber nachdenken ob sie den richtigen sport ausübenWink

BSBD und schönen tag noch


feuergnom  (D License)

Jun 7, 2006, 3:44 AM
Post #17 of 27 (1128 views)
Shortcut
Re: [christelsabine] Ach Leute, ist es denn wirklich so... [In reply to] Can't Post

muss ich das posten? eigentlich nein, aber da du so danach gefragt hast:

kalt läßt mich keiner der unfälle. wobei die vorherrschende emotion meistens hilflose wut idt. wut darüber, dass die leute (meistens) an absolut vermeidbaren fehlern draufgehen und es anscheinend überhaupt nichts nutzt irgendeinen unfall bis ins letzte zu analysieren, weil bestimmt irgend ein springer den gleichen fehlern wiederholen wird.

der unfall der mich wirklich betroffen macht ist jener vom tandempassagier der aus dem gurtzeug gefallen ist. bei dem kann man sich - nach sichtung der fakten - nur einem der ersten, unglaublich trockenen kommentaren anschließen: der tandemmaster hats verschissen.

die lehren aus allen ist wie immer die gleiche: lern persönlich was draus und versuch die ganzen dinge selbst nicht zu wiederholen. wenn's dirgelingt noch einen anderen springer dazu zu bewegen, das hirn einzuschalten, bist du wahrscheinlich eine(r) der wenigen missionare


elduderino  (Student)

Jun 7, 2006, 6:47 AM
Post #18 of 27 (1097 views)
Shortcut
Re: [feuergnom] Ach Leute, ist es denn wirklich so... [In reply to] Can't Post

so siehts aus...Wink


christelsabine  (D 10828)

Jun 7, 2006, 12:34 PM
Post #19 of 27 (1061 views)
Shortcut
Re: [elduderino] Ach Leute, ist es denn wirklich so... [In reply to] Can't Post

In reply to:
so siehts aus...Wink

Arrgghhhh Crazy
Ich bin doch kein Missionar oder Mom Theresa Crazy - auch wenn ich ein spätes Mädchen bin. Es geht doch einfach um ein paar Emotionen und evtl. Diskussionen. Die laufen hier jedoch meistens komisch ab. Oder überhaupt nicht.

Winznut hat schon Recht, wenn ein Name (persönlich oder via DZ.com) bekannt ist, fühlt man sich eher betroffen.
Aber: Holy shit, ich mach' hier nicht die Mutter vom Dienst. Vielleicht kommt dabei auch der LadyDi-Effekt zu Einsatz - keine Ahnung. Also, sorry, ich wollte keine Tränendrüsen quetschen, Ihr könnt Euch wieder entspannen.

Ein Thema möchte ich destoRotz ansprechen: Feuergnom hat es erwähnt; es war in diesem Jahr wohl das zweite Mal, dass ein nixwissender Tandem-Pax ausm Gurtzeug gefallen ist. Die Vorstellung allein ist nervenzerfetzend.
Auch das läuft mir nach.

Hey, apropos Soest: Wo sind denn all die Klugscheisser, die das evtl. erklären könnten????

Tach auch.
Smile


ibx  (A 12422)

Jun 8, 2006, 12:37 AM
Post #20 of 27 (1022 views)
Shortcut
Re: [christelsabine] Ach Leute, ist es denn wirklich so... [In reply to] Can't Post

Quote:
Hey, apropos Soest: Wo sind denn all die Klugscheisser, die das evtl. erklären könnten????

Ich war an dem Tag da, und hab den Unfall komplett beobachtet (ich habe hochgeschaut als die Beiden noch ca.15m auseinander waren).

Zu erklären gibts da nicht viel, einer der beiden hat nicht geschaut wo er hinfliegt und fertig... Allerdings wundert es mich auch ein wenig, dass es zu dem Thema keinerlei Disskusion gegeben hat....

Weiterhin halte ich es genauso wie Falko, es bringt doch nichts super Betrofen zu sein.... Es gibt auf der Welt viel größeres Elend, als ein paar Fallschirmspringer die bei der Ausübung eines Hobbys sterben, dass sie völlig freiwillig und im Bewusstsein der Gefahr durchführen...


Mikki_ZH  (Student)

Jun 8, 2006, 12:48 AM
Post #21 of 27 (1023 views)
Shortcut
Re: [ibx] Ach Leute, ist es denn wirklich so... [In reply to] Can't Post

[replyWeiterhin halte ich es genauso wie Falko, es bringt doch nichts super Betrofen zu sein.... Es gibt auf der Welt viel größeres Elend, als ein paar Fallschirmspringer die bei der Ausübung eines Hobbys sterben, dass sie völlig freiwillig und im Bewusstsein der Gefahr durchführen...
Trotzdem ist es traurig wenn jemand einschlägt den man kennt. Und bei den vergangenen Todesfällen waren Springer darunter die sehr viele gekannt haben und die sehr beliebt waren.
Und beim ersten mal wenn jemand in diesem Sport stirbt den man kennt und nett findet, ist es noch schwieriger. Ich glaube dies erklärt die heftigen Reaktionen auf Bonfire. Ich glaube die vielen Unfälle haben einige neuen Springer etwas aus der Ilusion gerissen und ihnen vor Augen gehalten dass man auch als erfahrener Springer draufgehen kann.


Mutter_Theresa

Jun 8, 2006, 1:23 AM
Post #22 of 27 (1014 views)
Shortcut
Re: [christelsabine] Ach Leute, ist es denn wirklich so... [In reply to] Can't Post

Quote:
Ich bin doch kein Missionar oder Mom Theresa
Nee, letzteres bin ja schon ich Tongue

Und um nicht völlig OT zu werden: Betroffen macht micht eigentlich jeder Unfall, aber das behalte ich (meistens) für mich.


ibx  (A 12422)

Jun 8, 2006, 1:33 AM
Post #23 of 27 (1007 views)
Shortcut
Re: [Mikki_ZH] Ach Leute, ist es denn wirklich so... [In reply to] Can't Post

Quote:
Trotzdem ist es traurig wenn jemand einschlägt den man kennt. Und bei den vergangenen Todesfällen waren Springer darunter die sehr viele gekannt haben und die sehr beliebt waren.

Es ist ne andere Geschichte wenn man die Person gekannt hat....

Aber wer in der Illusion steht, dass man nicht sterben kann wenn man aus einem Flugzeug oder von einer hohen Wand/Brücke springt, egal wieviel Erfahrung man hat, sollte mal in sich gehen und gründlich Nachdenken. Menschen sind einfach nicht dafür geschaffen... deshalb bleibt immer ein Risiko. Genauso verhält es sich in einem Auto mit über 100 km/h zu fahren. Geht irgendetwas schief hat das schlimme Folgen, dessen sollte man sich immer bewusst sein. Das trifft eigentlich auf jede Fortbewgungsart zu (Ob Reiten,Skateboardfahren usw...) außer gehen/laufen natürlich, welche die einzige natürliche Fortbewegung ist...Crazy


Whyara

Jun 8, 2006, 6:15 AM
Post #24 of 27 (957 views)
Shortcut
Re: [ibx] Ach Leute, ist es denn wirklich so... [In reply to] Can't Post

außer gehen/laufen natürlich
Ha, das ist erst gefährlich:

Hab mir auf'm Nachhauseweg aus der Disse 2 Lendenwirbel gebrochen - zu Fuß wohlgemerkt :(


christelsabine  (D 10828)

Jun 8, 2006, 8:05 AM
Post #25 of 27 (944 views)
Shortcut
Re: [Whyara] Ach Leute, ist es denn wirklich so... [In reply to] Can't Post

In reply to:
außer gehen/laufen natürlich

Ha, das ist erst gefährlich:

Hab mir auf'm Nachhauseweg aus der Disse 2 Lendenwirbel gebrochen - zu Fuß wohlgemerkt :(
LaughLaugh

Auf dem Heimweg von solchen Etablissemangs ist doch wohl eher Kriechen angesagt, oder? Geht wohl auf's Knie, man fällt aber nicht so tief....

Wink


First page Previous page 1 2 Next page Last page  View All

Forums : International : Stammtisch

 


Search for (options)