Forums: International: Stammtisch:
XFire2 oder Katana

 

First page Previous page 1 2 3 Next page Last page  View All

GGBosch  (A License)

Oct 1, 2005, 6:04 AM
Post #1 of 54 (4320 views)
Shortcut
XFire2 oder Katana Can't Post

Hat jamand schon beide Kappen geflogen und kann mir seine Eindrücke schildern? Stehe vor der Frage 129 XFire oder 120 Katana!? Denke, dass die Schirme ähnlich sind?!
Vorab herzlichen Dank
Guido


PeDe  (D License)

Oct 1, 2005, 7:41 AM
Post #2 of 54 (4275 views)
Shortcut
Re: [GGBosch] XFire2 oder Katana [In reply to] Can't Post

Hi,
ich selber springe einen Crossfire 2. Ich hatte jedoch die Gelegenheit den Katana in vergleichbarer Groesse zu springen... Beide sind tolle Schirme! Was mein Eindruck war, der Katana hat ein leicht steileren Gleitwinkel. Ebenso schien der Katana etwas agiler auf Frontriser inputs zu reagieren.Was mir am Crossfire gefaellt, sind seine Camera freundlichen Oeffnungen, dass soll nicht heissen der Katana haette ein schlechtes Oeffnungsverhalten..! (Rein Subjektiv)!!!Letztlich bleibt es wie bei vielem eine Geschmacksfrage...!!


GGBosch  (A License)

Oct 1, 2005, 9:12 AM
Post #3 of 54 (4258 views)
Shortcut
Re: [PeDe] XFire2 oder Katana [In reply to] Can't Post

Vielen Dank! Denke genauso. Die Öffungen von meinem XFire sind einfach sensationell! Hatte auch noch nie eine Verdrehung und butter-weiche Öffnungen.:-) Da geht es bei PD schon etwas "männlicher"ab. ;-)


Premier grosfion  (D 24738)
Moderator
Oct 3, 2005, 12:27 AM
Post #4 of 54 (4181 views)
Shortcut
Re: [GGBosch] XFire2 oder Katana [In reply to] Can't Post

Habe beide gesprungen (Katana 120 vs. XF2 109) und mich fuer den XF2 entschieden. Wenn dein Profile "up to date" ist hast du nichts unter einem Schirm in dieser Groesse zu suchen, sorry da werde ich dir bestimmt keine Empfehlung geben...
Wenn du sogar erwaegst den Katana kleiner zu nehmen als den XF2 muss ich mich sehr wundern ob du ueberhaupt eine Ahnung hast worauf du dich da einlaesst.

Nichts fuer ungut
blues
Marcus


FrancoR

Oct 4, 2005, 11:53 AM
Post #5 of 54 (4054 views)
Shortcut
Re: [GGBosch] XFire2 oder Katana [In reply to] Can't Post

In reply to:
Hat jamand schon beide Kappen geflogen und kann mir seine Eindrücke schildern? Stehe vor der Frage 129 XFire oder 120 Katana!? Denke, dass die Schirme ähnlich sind?!

Springer mit einem 120er Katana kenne ich 2.
Eine hatte doppelt soviele Sprünge wie du, mit Sicherheit sehr gutes Coaching und ist dieses Jahr tödlich verunglückt.
Der Andere ist ebenfalls versierter Springer und Sprunglehrer mit weit mehr Sprüngen als du. Er musste nach einer zu tiefen Drehung mit dem Hubschrauber ins Krankenhaus geflogen werden. Seine Rückenverletzungen sind aber bereits verheilt und er kann nächstes Jahr wahrscheinlich wieder Springen.

Sonst kenne ich keine Katana Springer und würde ihn auch nicht selber Springen weil ich:
- nicht genug Sprünge pro Jahr mache (150 dieses Jahr)
- immer noch kein Canopy Coaching mitgemacht habe
- insgesamt lange nicht genug Sprünge habe (WNE-Chart von Brian Germain)
- ich nicht glaube daß ich dauerhaft so Fehlerfrei landen kann wie es der Schirm erfordert.
- ich mit einem solchen Schirm sicher keinen Wingsuit und keine Tube Springe.
- ich nicht bereit bin die zusätzlichen Risiken von so einem Flitzeteil zu aktzeptieren.

Schönen Tag noch

Franco


PS: Soll nicht heißten das der Katana nicht für manchen Springer ein schöner Schrim ist.


feuergnom  (D License)

Oct 4, 2005, 4:09 PM
Post #6 of 54 (4017 views)
Shortcut
Re: [GGBosch] XFire2 oder Katana [In reply to] Can't Post

nach zwei sätzen heißer ohren gebt ich auch noch meinen senf dazu:

grundsätzliche erwägung bei der schrimwahl sollte - m.e. - folgendes sein - stellt mich die kappe meiner wahl immer und überall gut hin? macht sie es auch dann, wenn ich es einmal hemmungslos vergeigt habe (stichwort aussenlandung, winziges, unbekanntes landegebiet, keine ahnung wo der wind herkommt, leewalzen etc....)? bis jetzt hat meine kappe (nitro 135) das immer getan. wird sie es in zukunft machen? ich hoffe es inständig.

zum drüberstreuen: bin letzes wochenende wieder einen 150er nitro bei nullwind gesprungen - irgendwie wurde ich den eindruck nicht los, dass das ding ganz schön rasant unterwegs war.

solltest du dich für eine der beiden flitztüten entscheiden, hoffe ich eben so inständig, dass du weißt was du machst Unsure

wenn's schon was kleines sein soll: probier mal einen pilot in 124 aus: das ding hat – ganz bescheiden gesagt - genug drauf. mir ist es schon zu heiß....

ps und notwendiger nachsatz: wenn du firsthand nachlesen willst, was kleine kappen anstellen können: geh mal auf http://www.charly.at Shocked


(This post was edited by feuergnom on Oct 4, 2005, 4:14 PM)


DeDickeMoops

Oct 5, 2005, 12:31 AM
Post #7 of 54 (3988 views)
Shortcut
Re: [feuergnom] XFire2 oder Katana [In reply to] Can't Post

In reply to:
ps und notwendiger nachsatz: wenn du firsthand nachlesen willst, was kleine kappen anstellen können: geh mal auf http://www.charly.at Shocked
Werden die kappen dann zu modekollektionen zurecht geschnitten? Wink
Ich glaube Du meintest diesen Link http://www.charlie.at/...i?Where=200308Pilsen
nebenbei weiß der guido schon genau um welche kappen es sich handelt, wenn er vom katana oder xfire redet, da er beide schon gesprungen ist. das posting sollte eher vorteile oder nachteile der kappenmodelle herausstellen... erklärungen nutzen mehr als nur der erhobene zeigefinger Shocked
"Nichts für ungut"
BlueS,
Patrice


(This post was edited by DeDickeMoops on Oct 5, 2005, 2:14 AM)


skyspike  (D 4337)

Oct 5, 2005, 1:05 AM
Post #8 of 54 (3974 views)
Shortcut
Re: [DeDickeMoops] XFire2 oder Katana [In reply to] Can't Post

Moin!

Ich kenn den Guido und kann mich noch gut erinnern wie er mit Schmerzen gelernt hat, an wesentlich größeren und zameren Kappen. ich weiß auch, das du noch nicht soo lange dabei bist und der XF2 sicher doll genug für dich ist. Ich wage ihn mal als moderne Stiletto Klasse zu bezeichnen. Vor 10 Jahren war der St. der heftigste Schirm am Himmel mit dem es sich viele besorgt haben. Am Himmel hat sich nix geändert, am Stiletto auch nicht... Nur in den Köpfen der Springer hat sich ganz viel geändert. Übrigens, wer den Katana so gut findet kann auch mal den <werbung an>Fandango von Paratec checken - den gibt es schon ewig und der kann genausoviel wie ein Katana jetzt "ganz neu" Wink und der Service von Paratec, quasi vor Ort, ist unschlagbar<werbung aus>

Springe eher kleine Kappen, so das es mir, als ich neulich den 120er Katana mal gesprungen bin, vorkam als hätte ich n Hauszelt über mir. Wenn ich aber lese das jemand am NITRO!! 150 "schnell" Effekte hat, merkt man, dass sich die Wahrnehmung total "verstellt". Nach einer Bodenprobe, die jeder hin und wieder mal nimmt, findet immer eine natürliche (angstgesteuerte?) Korrektur statt und man merkt für einige Sprünge wieder anders was abgeht, wie schnell man da lang flitzt, bevor man sich wieder daran "gewöhnt".

Also Guido - lass bitte langsam gehen, rate dir zum kleinen Schritt. Kleiner, in Zukunft, geht immer... Die Zeit zurückdrehen geht nicht.

BlueS
Guido


FreeFlyFridge  (D 9545)

Oct 5, 2005, 1:53 AM
Post #9 of 54 (3954 views)
Shortcut
Re: [DeDickeMoops] XFire2 oder Katana [In reply to] Can't Post

Hi Guido,
du springst doch schon´nen xfire2 139 mit einer ordentlichen Beladung (WL 1,65), also geh ich davon aus, das du weißt was du am Schirm machst, du hast ja anscheinend schon beide mehrfach gesprungen, solltest also die Flugeigenschaften kennen (und wenn du sie wirklich getestet hast, nicht nur ihr Öffnungsverhalten und Flareverhalten...), also warum fragst du?
Die Vor- und Nachteile solltest du dir selbst erarbeiten und ertesten...bzw. das schongetan haben. Andere können dir ja wohl kaum bei deiner Entscheidung helfen, da jeder etwas anderes in seiner Kappe sucht und die Entscheidung für oder gegen einen Schirm so individuell ist wie der Kauf der eigenen Klamotten...sie müssen nicht nur gefallen, sondern auch passen!
Ob du die Fähigkeiten hast do´n Schirm zu fliegen, kann ich nicht sagen, da ich dich nicht kenne, ich kann dir nur aus ganz persönlicher Erfahrung sagen, das ein Sprung von einem xfire 139 mit WL 1,65 auf einen Katana 120 mit WL 1,91 ein gewaltiger ist, der vielleicht in einer normalen Sprungsituation nicht so wild ist, aber "when the shit hits the fan"...dann aber auf´s beste hoffen!
Ich kann das sagen, da ich im letzten Jahr einen gleich großen Schritt gemacht habe, von einem Spectre 150 Wl 1,53 auf einen xfire119 Wl 1,9.
Ich bin damit jetzt mehr als 200 Sprünge gut gefahren...auch in einigen schwierigen und heiklen Situationen...aber ich bin mir bewusst in welch ein Risiko ich mich jedesmal begebe und würde auch nie behaupten, dass mir nichts unter dem Schirm passieren könnte! Vielleicht hatte ich bis jetzt nur Glück!?
Also, wenn du nach den Meinungen anderer über einen Schirm fragen musst, selbst nachdem du ihn schon gesprungen bist, ich mir dein Profil anschaue und meine eigenen Erfahrungen in einer ähnlichen Situation mit in die Entscheidungsfindung werfe, würde ich (als Lehrer) dazu tendieren dir von einem Schirmwechsel abzuraten...ohne erhobenen Zeigefinger...in deinem Interesse! Aber die letzte Entscheidung musst du fällen und das Risiko musst auch du tragen...
Zudem...warum willst du denn überhaupt wechseln? Ein xfire mit 1,65 geladen kann doch einiges! Du hast erst 150 Swoop´s und damit wohl noch lange nicht das Potetial deines aktuellen schirms ausgereizt...das behaupte ich jetzt einfach mal so ohne dich zu kennen, aber ich wäre bereit drauf zu wetten, das es so ist!
Was für Landetechniken benutzt du denn im Großteil deiner Landungen, wie sieht dein Pattern aus, etc?
Warum bist du in so einer Eile mit dem Downsizen? Ist ein 129er xfire oder ein 120er Katana cooler als ein 139er xfire?? Stell dir die Frage ob das Downsizen wirklich notwendig ist und aus welchen Gründen du es machen willst...wenn ich ehrlich bin, denke ich es würde helfen wenn du sie hier posten würdest, das würde vielleicht helfen.
Ach und wenn´s wirklich um Vor- und Nachteile Der beiden Schirme geht, dann benutze doch leiber die Suchfunktion, es gibt viele weidlich ausschweifende Threads im Swoop Forum, mit vielen interessanten und informativen Beiträgen!
Hier wirst du wohl nicht mehr als "erhobene Zeigefinger" finden...sorry!
Ich kenne dich nicht, aber ich für mein Teil hoffe das du eine vernünftige Entscheidung triffst...und nicht aufgrund der Meinung anderer, sondern aufgrund realistischer Selbsteinschätzung und unter zuhilfenahme der verfügbaren Informationen (z.b. eigener Erfahrungen und sowas hier) ,die du objektiv sammelst und dir nicht so zurechtbiegst, dass sie auf dich zutreffen!
Sorry für die lange Post, hat sich so ergeben, war nicht beabsichtigt!
Und jetzt...lass mal hören!
c-Ya!


DeDickeMoops

Oct 5, 2005, 2:13 AM
Post #10 of 54 (3944 views)
Shortcut
Re: [FreeFlyFridge] XFire2 oder Katana [In reply to] Can't Post

Sorry, Fehler von mir... "mehrfach" war glaub ich übertrieben... Blush ein oder zwei mal Blush. Posting korrigiert.
Jetzt schäm ich mich... Wink
BlueS


Winznut  (A 46320)

Oct 5, 2005, 3:37 AM
Post #11 of 54 (3915 views)
Shortcut
Re: [FreeFlyFridge] XFire2 oder Katana [In reply to] Can't Post

In reply to:
Zudem...warum willst du denn überhaupt wechseln? Ein xfire mit 1,65 geladen kann doch einiges! Du hast erst 150 Swoop´s und damit wohl noch lange nicht das Potetial deines aktuellen schirms ausgereizt

Eine Frage, die ich mir ziemlich häufig stelle.
Die meiste Nubispringer, die ich kenne machen nur die paar Alibisprünge an nem großem Schirm, um dann endlich "die Berechtigung" zu haben, etwas kleiners zu springen.

Beispiel:
Ein Springerfreund von mir hat ca. 200 Sprünge auf nem Sabre1 170.
Hat sich dann nen Sabre1 150 geliehen und 40-50 Sprünge drauf gemacht.
Am Sonntag hat er dann 4 Sprünge auf nem Sabre1 135 gemacht, beim 5. Sprung den 120er Nitro von einem anderen Springer am Platz gesprungen und hat diesen dann noch mit nem 90° Turn gelandet.

Ich weiß nicht, ob er überhaupt schon Frontriserturns macht, oder noch mit Toggles dreht.


Ich hab jetzt 10-15 360° Frontriserlandungen gemacht und alle haben mehr oder weniger gut geklappt und auch irre Spaß gemacht.
Meine letzte Landung ging aber (mangels Konzentration und einem Plan B) bei einem 180° Turn schon gut in die Hose und ich war seeehr froh, noch immer nen 190er zu haben.


Chrisky

Oct 5, 2005, 4:59 AM
Post #12 of 54 (3882 views)
Shortcut
Re: [Winznut] XFire2 oder Katana [In reply to] Can't Post

Naja, ich denke das Problem ist, wenn man mit der Springerei anfängt, hat man einen gutmütigen, langsamen Schirm. Dann wird man wohl häufig darauf hingewiesen, einen Schirm zu springen, der mehr für das eigene Exitgewicht passt. Das ist der erste Impuls zum Downsizen. Häufigste Kappengröße dürfte da bei ca. 170 liegen, gemessen an nem 75 Kilo Standardspringer ohne Gear.
Dann hat man zum erstenmal was kleineres (also einen 190er oder 170er verglichen zum Schüler-210er) und erkennt, daß es schneller und direkter gehen kann. Also probiert man, durch die wachsamen Ausbilder noch etwas gebremst, auch mal noch eine oder zwei Nummern kleiner, je nachdem, ob es gut geht. Wenn man jetzt nicht aufpasst, kann man den Fehler machen, zu bald einen (zu) schnellen und (zu) agilen Schirm fliegen zu wollen.
Quasi wenn man nach bestandenem Motorradführerschein direkt auf eine Hayabusa (oder was auch immer dieses übermotorisierte Ding ist) steigt, wenn man bisher nur Roller gefahren ist.

Das Problem ist, in der Situation, in der einen eine neue Kappe fordert, zu erkennen, ob sie einen überfordern wird oder genug sichert. Diese Erkenntnis ist eine höchstpersönliche, die mit WL-Tabelle, öffentlichen Richtwerten etc. nix zu tun hat.

Es ist sicher besser, mit einem 190er Frontriser-Approaches zu lernen, als schon einen 150er zu fliegen und nur Toggleflug zu können. Da macht man sich schneller ein gutes Bild bei Demosprüngen.


skyspike  (D 4337)

Oct 5, 2005, 7:41 AM
Post #13 of 54 (3850 views)
Shortcut
Re: [GGBosch] XFire2 oder Katana [In reply to] Can't Post

Als ich am Anfang mit meinem 195er Falcon und 200 Sprüngen die Frontriser benutzt habe, wußte ich nach der ersten Landung, das man sie auch rechtzeitig loslassen muss, damit einem die Füsse nicht so weh tun Smile

Guido G. hat laut Steckbrief 400 Sprünge total. John LeBlanc hat mal zu mir gesagt, wer nicht wenigstens 500 Sprünge auf einem Modell hat, sollte nicht allzuviel darüber reden, denn er hat keine Ahnung was der Schirm kann! Vielleicht solltest du deine jetzige Kappe einfach behalten...

BlueS
Guido


GGBosch  (A License)

Oct 5, 2005, 11:49 AM
Post #14 of 54 (3806 views)
Shortcut
Re: [skyspike] XFire2 oder Katana [In reply to] Can't Post

Zumindest gefährde ich mit meiner Schirm-Wahl nicht 20 andere Springer gleichzeitig!!! Wink

PS: Allen anderen vielen Dank für ihre Meinung


FreeFlyFridge  (D 9545)

Oct 5, 2005, 3:52 PM
Post #15 of 54 (3775 views)
Shortcut
Re: [GGBosch] XFire2 oder Katana [In reply to] Can't Post

Sach ma...bist du jetzt voll oder ich?????Crazy
Dein Profil ändert sich ja schneller als mann trinken kann!
Ergo...du bist ein TROLL!!!
Dankeschön ...Aufwiedersehen!

Ach...und übrigens ein Crossfire2 mit WL2,35 ist hoffnungslos überladen...du solltest dir´nen Xaos21 21 oder ´nen VX39 zulegen...das sind Schirme die in deiner Klasse spielen!

Quote:
Zumindest gefährde ich mit meiner Schirm-Wahl nicht 20 andere Springer gleichzeitig!!!
Aber deine eigene Glaubwürdigkeit....

Dieser Thread ist tot....


skyspike  (D 4337)

Oct 6, 2005, 1:50 AM
Post #16 of 54 (3733 views)
Shortcut
Re: [GGBosch] XFire2 oder Katana [In reply to] Can't Post

Crazy

da gibt man sich ehrlich Mühe und dann so was stumpfes...

Fridge hat Recht, das Ding ist durch...


BOSS  (D 11634)

Oct 6, 2005, 1:51 AM
Post #17 of 54 (3734 views)
Shortcut
Re: [GGBosch] XFire2 oder Katana [In reply to] Can't Post

Gefährden ?

Ich wollte mich ja eigentlich da raus halten.

Deine letzte Landung die ich in Marl gesehen habe war ziemlich "safe". Abgebrochener 180er dann Crosswind 4 Springer im Endanflug geschnitten und gemault !
Einer der betroffenen war ich selber.

Selbstüberschätzung ?

G. Währisch


BenediktDE

Oct 6, 2005, 4:23 AM
Post #18 of 54 (3676 views)
Shortcut
Re: [GGBosch] XFire2 oder Katana [In reply to] Can't Post

*PLONK*


divinglog

Oct 6, 2005, 7:53 AM
Post #19 of 54 (3637 views)
Shortcut
Re: [BenediktDE] XFire2 oder Katana [In reply to] Can't Post

Tja, so hat's der Flip ja auch gemacht, nachdem er die Kritik an seiner Schirmwahl nicht vertragen hat. Einfach Profil löschen und schon kann niemand mehr was sagen. Crazy Braucht aber auch niemand mehr antworten Sly

Edit: [italienisch]Isch habe aber gar keine Plonk Funktion hier[/italienisch]


(This post was edited by divinglog on Oct 6, 2005, 7:55 AM)


BenediktDE

Oct 6, 2005, 8:40 AM
Post #20 of 54 (3614 views)
Shortcut
Re: [divinglog] XFire2 oder Katana [In reply to] Can't Post

In reply to:
Edit: [italienisch]Isch habe aber gar keine Plonk Funktion hier[/italienisch]

Psssscht! Nicht so laut, sonst merkt noch einer, dass ich ohne zu plonken einen PLONK androhe. (In manchen Kreisen als "Rolfen" bekannt.)


skyspike  (D 4337)

Oct 6, 2005, 9:17 AM
Post #21 of 54 (3610 views)
Shortcut
Re: [BenediktDE] XFire2 oder Katana [In reply to] Can't Post

wat da shit is äi f..... plonk? Unimpressed


BenediktDE

Oct 6, 2005, 9:39 AM
Post #22 of 54 (3600 views)
Shortcut
Re: [skyspike] XFire2 oder Katana [In reply to] Can't Post

http://de.wikipedia.org/wiki/Plonk

oder

http://www.plonk.de/plonk.html


Mutter_Theresa

Oct 6, 2005, 11:24 AM
Post #23 of 54 (3576 views)
Shortcut
Re: [BenediktDE] XFire2 oder Katana [In reply to] Can't Post

LOL !

Hats der Plonk schon bis hierher geschafft !!!Wink

Naja, war auch nicht sooo schwer !


FlyingTed

Oct 6, 2005, 11:56 AM
Post #24 of 54 (3567 views)
Shortcut
Re: [divinglog] XFire2 oder Katana [In reply to] Can't Post

Zum Thema Flip: Hab neulich ueberlegt, ob ich den alten Thread nochmal rauskram, nachdem mir was gefluestert wurde.

Aber wie ihr wisst, haett ich nur wieder ein schlechtes Gewissen gehabt. Angelic


christelsabine  (D 10828)

Oct 6, 2005, 12:52 PM
Post #25 of 54 (3540 views)
Shortcut
Re: [FlyingTed] XFire2 oder Katana [In reply to] Can't Post

In reply to:
Zum Thema Flip: Hab neulich ueberlegt, ob ich den alten Thread nochmal rauskram, nachdem mir was gefluestert wurde.

Aber wie ihr wisst, haett ich nur wieder ein schlechtes Gewissen gehabt. Angelic

Aaaah, komm', erzähl'..! Woher weiss man, ob Du "wieder" ein schlechtes Gewissen hättest?

Dass Flip2 mal vor einer Weile übel aufgekommen ist , weiss doch mittlerweile jeder.

Gute Besserung, Christian! Wann darfst Du wieder hoch?
Smile


First page Previous page 1 2 3 Next page Last page  View All

Forums : International : Stammtisch

 


Search for (options)