Forums: International: Stammtisch:
Leinenaufhänger beim Atom Legend?

 

First page Previous page 1 2 3 Next page Last page  View All

Falko  (D 10613)

Jan 17, 2005, 5:53 PM
Post #1 of 55 (4554 views)
Shortcut
Leinenaufhänger beim Atom Legend? Can't Post

Ich hab mich gefragt, ob etwas vergleichbares wie hier dokumentiert, auch mit meinem Atom Legend (DOM 2003) passieren könnte.

Im Moment geht's ja in diesem Thread heiss her, und es wurde die Vermutung/Behauptung in den Ring geschmissen, dass ein Leinenaufhänger grundsätzlich bei "allen Gurtzeugen" passieren kann.
Das will ich aber mal genau wissen!

Ich hab daher jetzt über 1 Std versucht, an einer der 4 Klappen irgendwie eine Leine so aufzuhängen, dass sie sich verhakt bzw zuschnürt und sich auch mit mittlerem Kraftaufwand nicht löst. (Den "70kg-Test" hab ich mir mal gespart, will schliesslich nicht dass mein schönes Atom Schaden nimmt)

Anzumerken ist dass meine Nitro-Leinen (HMA) bekanntermassen extrafiesdünn sind, und sich nach meinem Verständnis noch eher einschnüren sollten als die dickeren Microlines.

Erstmal als Überblick ein paar Bilder der Atom-Klappen ohne Leinen:


(This post was edited by Falko on Jan 17, 2005, 5:54 PM)
Attachments: 1.Hauptklappe_geschlossen.jpg (58.0 KB)
  2.Hauptklappe_offen.jpg (57.2 KB)
  3.Klappe1_mit_Loop.jpg (49.4 KB)
  4.Klappe1+4.jpg (40.1 KB)
  5.Seitenklappe.jpg (46.6 KB)


Falko  (D 10613)

Jan 17, 2005, 6:00 PM
Post #2 of 55 (4520 views)
Shortcut
Re: [Falko] Leinenaufhänger beim Atom Legend? [In reply to] Can't Post

Jetzt der "Aufhänger" (buahaha ein Wortspiel CrazyLaugh)

1) Die Leine liegt unter der oberen Klappe, eng am Reservecontainer.

2) Schon bei leichtem Zug mit 2 Fingern gibt die Klappe die Leine frei. Kein Wunder bei dem Schnitt.

3) Jetzt der etwas theoretischere Part, nämlich mit der unteren Klappe:
Wie die Leine dahinkommen könnte, ohne das man sie beim Packen da schon
hinbugsiert, müsste mir erstmal jemand genau erklären, aber hey ok, um der "Forschung" willen hab ich auch das mal ausprobiert.

4) Ergebnis: Leichter Zug (GZ hebt knapp vom Boden ab) und die Leine rutscht ab.
Ich hab auch mal versucht, die Leine auf Höhe des weicheren Teils irgendwie einzuschnüren, bevor ich mit der anderen Hand die Klappe freigebe (also auf dem Bild oberhalb des Grommets bzw der Versteifungsplatte, die es beim Atom auch gibt: die Nähte sind gut zu sehen)

Aber auch hier kein Erfolg: Der sich verjüngende Zuschnitt leitet die Leine ab.
Attachments: 1.Klappe1_Leinenschlaufe.jpg (55.0 KB)
  2.Klappe1_Leinenschlaufe_rutscht.jpg (56.0 KB)
  3.Bodenklappe_Leinenschlaufe.jpg (57.2 KB)
  4.Bodenklappe_Leinenschlaufe_rutscht.jpg (59.3 KB)


Falko  (D 10613)

Jan 17, 2005, 6:09 PM
Post #3 of 55 (4518 views)
Shortcut
Re: [Falko] Leinenaufhänger beim Atom Legend? [In reply to] Can't Post

Jetzt noch das Ganze mit der Hauptklappe, für völlig Paranoide:

5) Die Leine legt sich um die geöffnete Hauptklappe (die aber bei korrekt gerouteter Bridle normalerweise geschlossen bliebe, wenn der Pin gezogen wird. Aber man weiss ja nie...)

6) Selbst wenn die Hauptklappe fast wieder aufliegt:
Ein paar kg Zug reichten: Das GZ hebt sich einmal vom Boden und fällt dann runter, da die Hauptklappe nach oben wippt und die Leine frei gibt.

Das alles (1-6) hab ich mehrmals ausprobiert, bis ich etwas entnervt aber doch erleichtert aufgegeben habe.

Dieser kleine Test ist natürlich nicht im geringsten "wissenschaftlich", aber hat mich doch zumindest vom Gegenteil der Behauptung überzeugt, dass "das mit allen Gurtzeugen ginge". Ich provozier sogar mal und biete dem der es schafft am Atom Legend eine Leine aufzuhängen oder sonstwie glaubhaft mit dem Gurtzeug zu verheiraten, und das Ergebnis hier mit Fotos postet, 50€. (Kein Scherz jetzt, das ist mir die "Forschung" wert Laugh)
Also viel Spass beim Knoten, ich rechne damit dass die Kohle weg ist, bin gespannt auf das Ergebnis! ShockedTongue
Attachments: 5.Hauptklappe_Leinenschlaufe.jpg (54.7 KB)
  6.Hauptklappe_Leinenschlaufe2.jpg (58.2 KB)


domFF

Jan 18, 2005, 3:06 AM
Post #4 of 55 (4463 views)
Shortcut
Re: [Falko] Leinenaufhänger beim Atom Legend? [In reply to] Can't Post

Hallo Falko!

Danke für die ausführliche Schilderung Deiner Testreihe! Ich finde es für mich vor allem interessant, dass eine relativ geringe Belastung (nicht vergleichbar mit einem Springer) die Situation jedesmal entschärft hat und nicht etwa verschlimmert.
Diese theoretische Überlegung habe ich ja zu den Bildern vom Vector 3 geäussert, woraufhin ich sofort eines Besseren belehrt wurde, nämlich in der Form, dass Belastung eine solche Situation nur verschlimmern kann und das grundsätzlich bei jedem Gurtzeug. Bei Dir konnte aber auch durch Belastung kein Hängenbleiben der "schneidigeren" HMA-Leinen erreicht werden!

take care

Dominic


(This post was edited by domFF on Jan 18, 2005, 3:08 AM)


Falko  (D 10613)

Jan 18, 2005, 4:31 AM
Post #5 of 55 (4436 views)
Shortcut
Re: [domFF] Leinenaufhänger beim Atom Legend? [In reply to] Can't Post

In reply to:
Dich finde es für mich vor allem interessant, dass eine relativ geringe Belastung (nicht vergleichbar mit einem Springer) die Situation jedesmal entschärft hat und nicht etwa verschlimmert.
Ja und ich finde das hat PdF gut durchdacht, weil die Klappe 1 (wo der Loop sitzt)
1) sich Richtung Loop-Grommet stark verjüngt
2) auf ganzer Länge sehr steif verarbeitet ist.

Der einzige Weg wie ich mir vorstellen könnte, dass sich dort eine Leine einschnüren könnte, wäre indem sie sich (parallel ausgerichtet zum Reservepin) richtig fett unmittelbar am Reservecontainer in die (dicke!) Randvernähung einbrennt. (will heissen, >1cm. Ich bin jetzt kein Materialkundler, aber könnte mir vorstellen dass bei der dafür nötigen Hitze die Leine schon vorher den Geist aufgibt.)

Aber das ist sehr weit hergeholt, denn die Bilder von dem Unfall in Ampfing zeigen ja nur leichte Verbrennungsspuren, von einem einbrennen kann garnicht die Rede sein.

Also ich finde die Klappenkonstruktion beim Atom Legend ist bestechend einfach und wirkt auf mich sehr durchdacht. Keine 17 Klappen und Kläppchen und Abweiser und Gedöns, einfach nur die minimalzahl an Klappen die nötig ist um den Container zu verschliessen.

Und kein "Loopzipfel" so wie beim Javelin, nix wo sich im Container selbst etwas verfangen kann. OK der Nachteil dabei ist, dass ich keinen sehr kleinen Schirm reinkloppen kann, weil ich den Loop nur sehr begrenzt kürzen kann.

Das einzige, was mich am Atom stört, sind die (beknackten) reversed Riser. Dazu fallen mir tatsächlich nur Nachteile ein:
  • evtl. mehr Kraft nötig um abzutrennen, denn im Gegensatz zu normalen Risern fällt der kleinste Hebel, nämlich wo der Loop durch das Grommet geht, komplett weg)
  • evtl. Probleme beim Abtrennen eines Hufeisens, da die Ringe zu nah auf dem Reserveriser liegen.

    Aber naja ich könnte ja auch normale Riser verwenden, nur habe ich da noch keine gesehen die dieses idiotensichere Pin-Stecksystem haben, womit brake fires in der Öffnung perfekt vermieden werden.
    So jetzt bin ich aber schon ruhig, genug übers Legend geschwafelt... BlushBlushBlushBlushBlush


    (This post was edited by Falko on Jan 18, 2005, 4:33 AM)


  • feuergnom  (D License)

    Jan 18, 2005, 5:13 AM
    Post #6 of 55 (4425 views)
    Shortcut
    Re: [Falko] Leinenaufhänger beim Atom Legend? [In reply to] Can't Post

    da war ja noch einer fleißig! Cool


    werde das ganz heute abend mit meinem javelin ausprobieren und die ergebnisse posten - allerdings ohne pics, da ich keine digi-cam habe


    Fliegeziege

    Jan 18, 2005, 8:54 AM
    Post #7 of 55 (4381 views)
    Shortcut
    Re: [Falko] Leinenaufhänger beim Atom Legend? [In reply to] Can't Post

    Quote:
  • evtl. Probleme beim Abtrennen eines Hufeisens, da die Ringe zu nah auf dem Reserveriser liegen.
  • Und du glaubst wirklich, du bist bei einer Hufeisenstörung mit anderen Risern besser dran???
    Das ist total unlogisch - Hufeisenstörungen sind immer Scheiße, weil eben noch ein zweites Ende (und zwar ein nicht abtrennbares)irgendwo hängt.
    Schwierig könnte es meiner Meinung sein, wenn du an zwei Kappen hängst... aber wer will das schon?Pirate
    Ich nicht, und ich springe auch Atom mit reversed risern.Smile
    Und bevor du irgendwelche anderen riser auf dein Atom packst, frag vorher bei PdF nach, sonst riskierst du die TSO von deinem Gurtzeug. Das solltest du zumindest wissen.Crazy
    ... und du hast mich hier zu meinem ersten Kommentar provoziert Falko! Komm "marl" wieder vorbei, dann trinken wir ein-zwei Bierchen drauf!


    Falko  (D 10613)

    Jan 18, 2005, 9:41 AM
    Post #8 of 55 (4368 views)
    Shortcut
    Re: [Fliegeziege] Leinenaufhänger beim Atom Legend? [In reply to] Can't Post

    Quote:
    Und du glaubst wirklich, du bist bei einer Hufeisenstörung mit anderen Risern besser dran???
    Ja!
    Ich falle ja weiter auf dem Bauch und die Riser liegen eng auf den Reserverisern. Am Boden jedenfalls hab ich's mal reproduziert, dass reversed Riser erst ab einem bestimmten Winkel auslösen (Oberkörper möglichst weit senkrecht), normale Riser dagegen haben sofort ausgelöst. Ich mach heute abend nochmal ein paar Fotos. Tongue

    Quote:
    Das ist total unlogisch - Hufeisenstörungen sind immer Scheiße, weil eben noch ein zweites Ende (und zwar ein nicht abtrennbares)irgendwo hängt.
    Finde das nicht unlogisch: Ob ich ein Hufeisen oder eine senkrechte Fahne hinter mir her ziehe, macht ja wohl einen Riesenunterschied.
    Beim Hufeisen hab ich ja wohl eine grössere Chance, dass der Freebag hängenbleibt, denn das Knäuel liegt genau über meinem Reservecontainer.

    Quote:
    Schwierig könnte es meiner Meinung sein, wenn du an zwei Kappen hängst... aber wer will das schon?Pirate
    Das stimmt. Unsure Gleiches Prinzip: Die Reserveriser sind im Weg. Auch hier wäre man daher mit normalen Risern besser dran.

    Quote:
    Und bevor du irgendwelche anderen riser auf dein Atom packst, frag vorher bei PdF nach, sonst riskierst du die TSO von deinem Gurtzeug. Das solltest du zumindest wissen.Crazy
    Das wär mir neu!? Ich weiss von unserem Rigger am Platz dass die TSO nichts mit den Hauptrisern zu tun hat, die bezieht sich auf Gurtzeug und Reserve.
    (Klar, ein Hauptriser ist auch Bestandteil des GZ, aber solange sie von der Ringgrösse kompatibel sind dürfen auch normale Riser auf einem Atom verwendet werden.)

    Umgekehrt allerdings wird's gefährlich: Ein nicht für reversed Riser vorgesehenes Rig darf auf keinen Fall mit reversed Risern verwendet werden.

    Quote:
    ... und du hast mich hier zu meinem ersten Kommentar provoziert Falko! Komm "marl" wieder vorbei, dann trinken wir ein-zwei Bierchen drauf!
    "Provoziert"... ohje ohje... das wollte ich doch nicht, mit springenden Frauen soll man sich gut stellen... es gibt zuwenige! Laugh
    Marl ist ja hier gut vertreten im Forum, Guido, Dave, Martin, und jetzt du... wer noch?

    (PS: Ich trinke kein Bier aber nehme gerne einen O-Saft Cool)


    FrancoR

    Jan 18, 2005, 9:50 AM
    Post #9 of 55 (4359 views)
    Shortcut
    Re: [Falko] Leinenaufhänger beim Atom Legend? [In reply to] Can't Post

    In reply to:
    Das einzige, was mich am Atom stört, sind die (beknackten) reversed Riser. Dazu fallen mir tatsächlich nur Nachteile ein:

    Vorteil:
    Die Riser haben kein Loch durch das der Loop durchgezogen wird. Deshalb sind die Stabiler. Früher war das mal ein Argument als Miniriser mal gerissen sind.

    Franco


    skyspike  (D 4337)

    Jan 18, 2005, 9:50 AM
    Post #10 of 55 (4358 views)
    Shortcut
    Re: [Fliegeziege] Leinenaufhänger beim Atom Legend? [In reply to] Can't Post

    Ja das ist doch.... die.... FLIEGEZIEGE!

    ZUM ERSTEN MAAARL! da trocknet einem ja fürchterlich die Kehle aus....Smile

    Es gibt eine alte Regel im Fallschirmsport, die da sagt, dass es nichts gibt das nicht passieren könnte! Und du (Falko) kannst noch so lange an den Klappen rumtesten und dir Gedanken machen. MORGEN kann schon die Naht einen Zentimeter weiter das nächste Problem sein, weil passiert und noch nie dagewesen. Sicher ist es genial wenn du das machst, stell dir vor du findest per Zufall eine weitere Falle, an welchem Rig auch immer.

    "Gestern" hätten noch alle ihr Kind verwettet, das das nicht geht und "heute" stehen schon einige da, die sagen, war doch klar, wollt ich schon immer mal ansprechen etc....

    Ich erwarte nicht, das sich die wahren Profis, also die Hersteller, hier zu Wort melden oder gar *gröhl* in eine Diskussion von Anfängern (ich auch, bau ja keine Rigs) einmischen, um sich dann quasi "low level" zu zanken aber es wäre schön, wenn zeitnah eine sagen wir Korrektur durch diese breit publiziert würde.

    Die reversed Riser sind die besten und das einzig wahre auf dem Markt Cool ! *sabber lach* gibt das jetzt Pogo innet Forum? Ist meine Meinung und dabei bleib ich solange, bis andere endlich welche bauen, die die geniale Vorbremsung haben und bitte kein Loch in dem Gurt, an dem alles hängt Crazy

    BlueS
    Guido


    Springbock  (D 11003)

    Jan 18, 2005, 10:03 AM
    Post #11 of 55 (4351 views)
    Shortcut
    Re: [Falko] Leinenaufhänger beim Atom Legend? [In reply to] Can't Post

    In reply to:
    In reply to:

    Das einzige, was mich am Atom stört, sind die (beknackten) reversed Riser. da die Ringe zu nah auf dem Reserveriser liegen.

    Nun, ich finde die Atom Rverse Riser auch "Komisch", weiss aber eigentlich nicht wirklich warum. Tatsächlich finde ich die Vorbremsung aber genial. Deshalb habe ich ich mich auch in das Icon von Aerodyne verguckt, hat anscheinend alle Vorteile des Atoms aber eben keine Reversed Riser.

    Irgendwelche Meinungen dazu oder sollen wir dafür nen neuen Thread aufmachen?

    Ich guck jetzt erstmal was der Internationale Thread zum Leinen Problem sagt.

    Martin


    Ups, ist das ne weisse kappe über mir?


    Falko  (D 10613)

    Jan 18, 2005, 10:20 AM
    Post #12 of 55 (4341 views)
    Shortcut
    Re: [Springbock] Leinenaufhänger beim Atom Legend? [In reply to] Can't Post

    In reply to:
    Nun, ich finde die Atom Rverse Riser auch "Komisch", weiss aber eigentlich nicht wirklich warum. Tatsächlich finde ich die Vorbremsung aber genial.
    Die Vorbremsung ist einfach nur geil!
    Man kann unbesorgt den Slider runterrupfen ohne sich Sorgen zu machen, dass da irgendwas loskommt!

    Quote:
    Deshalb habe ich ich mich auch in das Icon von Aerodyne verguckt, hat anscheinend alle Vorteile des Atoms aber eben keine Reversed Riser.
    Shocked *PLING* Shocked
    Ääääh... jetzt sag nicht, beim Icon wird das gleiche Steckprinzip wie beim Atom verwendet? Wenn ja hab ich meine neuen Riser gefunden, dann order ich die einzeln! Laugh

    Ich finde auf der Icon-Homepage leider keine Detailansicht der Riser. Mann scheisse ich hab ein Icon doch schon paarmal getestet letzten Sommer, kann mich aber nicht mehr an die Riser erinnern...

    Quote:
    Irgendwelche Meinungen dazu oder sollen wir dafür nen neuen Thread aufmachen?
    Würde Sinn machen...
    Mir gefällt das Icon übrigens auch, nur die Hauptklappe schliesst an den Seiten nicht so schön luftdicht ab wie beim Atom.


    Springbock  (D 11003)

    Jan 18, 2005, 10:24 AM
    Post #13 of 55 (4338 views)
    Shortcut
    Re: [Falko] Leinenaufhänger beim Atom Legend? [In reply to] Can't Post

    In reply to:
    In reply to:
    Shocked *PLING* Shocked
    Ääääh... jetzt sag nicht, beim Icon wird das gleiche Steckprinzip wie beim Atom verwendet? Wenn ja hab ich meine neuen Riser gefunden, dann order ich die .

    Kann ich nicht beschwören, aber letztes WE hat jemand Bier für sein neues Icon geworfen, und dem reisse ich nächsten Samstag die Klappen runter um mich schlau zu machen, stay tuned.

    Martin

    Ups, ist das ne weisse Kappe über mir?


    Falko  (D 10613)

    Jan 18, 2005, 10:32 AM
    Post #14 of 55 (4338 views)
    Shortcut
    Re: [skyspike] Leinenaufhänger beim Atom Legend? [In reply to] Can't Post

    In reply to:
    Es gibt eine alte Regel im Fallschirmsport, die da sagt, dass es nichts gibt das nicht passieren könnte!
    ... wohl wahr, aber ich will wenigstens die Wahrscheinlichkeiten, dass etwas passieren kann, bei der Auswahl meines Rigs eingrenzen können. Und so "allgemeingültig" das Statement auch ist, unterschiedliche Designs haben auch unterschiedliche Wahrscheinlichkeiten zur Folge. War das jetzt zu klugscheisserisch? LaughLaughLaugh

    Quote:
    Und du (Falko) kannst noch so lange an den Klappen rumtesten und dir Gedanken machen. MORGEN kann schon die Naht einen Zentimeter weiter das nächste Problem sein, weil passiert und noch nie dagewesen.
    Ja und dann würde ich mir wünschen, dass die Leute aus meinem Unfall lernen und ggf etwas ändern, damit ich nicht umsonst eingeschlagen bin.
    Das "abgefahrene" bei Hans ist, dass er eigentlich ziemlich tot sein müsste, aber er lebt trotzdem noch. Bei so 'nem Video kriegt man echt eine Gänsehaut.
    Und es kommt mir nicht so vor, dass die ganze Omega-Sache so behandelt würde, als hätte es einen Toten gegeben! Sollte aber!

    Quote:
    Ich erwarte nicht, das sich die wahren Profis, also die Hersteller, hier zu Wort melden oder gar *gröhl* in eine Diskussion von Anfängern (ich auch, bau ja keine Rigs) einmischen, um sich dann quasi "low level" zu zanken aber es wäre schön, wenn zeitnah eine sagen wir Korrektur durch diese breit publiziert würde.
    Ich finde das garnicht so zum gröhlen, und auch (z.T.) garnicht so "low-levelig"... schliesslich geht's hier echt rund und der Hersteller täte gut daran, zu sehen was so im "low-level" Segment der Springerwelt für ein Meinungsbild herrscht.
    Er wäre sogar gut beraten, hier mitzuzanken (so wie PVinfo), allerdings mit kundenfreundlicheren Statements. (Ich erinner an Feuergnoms statement bzgl des "Gefühls, gut betreut zu werden")

    Quote:
    Die reversed Riser sind die besten und das einzig wahre auf dem Markt Cool*sabber lach* gibt das jetzt Pogo innet Forum?
    Jo lass uns um die Riserfrage kloppen... hauptsache Aktion! CrazyLaughWink


    christelsabine  (D 10828)

    Jan 18, 2005, 10:41 AM
    Post #15 of 55 (4332 views)
    Shortcut
    Re: [Falko] Leinenaufhänger beim Atom Legend? [In reply to] Can't Post

     
    Quote:
    Die reversed Riser sind die besten und das einzig wahre auf dem Markt Cool*sabber lach* gibt das jetzt Pogo innet Forum?
    Jo lass uns um die Riserfrage kloppen... hauptsache Aktion! CrazyLaughWink
    Hmm. Kann das mal jemand für so'n alten Lappenanhänger wie mich per Bild transferieren? Seit gestern weicht mir mein alter Lappen (nein, nicht der zweibeinige) nicht mehr von der Seite, ich versuch alles nachzuvollziehen. Aber bei reversed risern versagt meine blühende Phantasie Blush

    Gibts das bitte in bunt? Falko, Du bist doch technisch fully equipped... danke Angelic


    FrancoR

    Jan 18, 2005, 10:43 AM
    Post #16 of 55 (4329 views)
    Shortcut
    Re: [Springbock] Leinenaufhänger beim Atom Legend? [In reply to] Can't Post

    In reply to:
    In reply to:
    In reply to:
    Shocked *PLING* Shocked
    Ääääh... jetzt sag nicht, beim Icon wird das gleiche Steckprinzip wie beim Atom verwendet? Wenn ja hab ich meine neuen Riser gefunden, dann order ich die .

    Kann ich nicht beschwören, aber letztes WE hat jemand Bier für sein neues Icon geworfen, und dem reisse ich nächsten Samstag die Klappen runter um mich schlau zu machen, stay tuned.

    Martin

    Da wirst du nicht viel sehen, weil die Riser nebst Schlaufen von den internen Riserabdeckungen vor dir geschützt sind. Schneller gehts sowieso wenn du auf die Aerodyne Homepage gehst und dir das Manual runterladst. Wink


    Springbock  (D 11003)

    Jan 18, 2005, 10:49 AM
    Post #17 of 55 (4327 views)
    Shortcut
    Re: [christelsabine] Leinenaufhänger beim Atom Legend? [In reply to] Can't Post

    Here we go,

    ist kein Atom Rig hat aber Atom reversed Riser

    martin


    Ups, ist das ne weisse Kappe über mir?


    (This post was edited by Springbock on Jan 18, 2005, 10:51 AM)
    Attachments: rev_riser.jpg (33.5 KB)


    Falko  (D 10613)

    Jan 18, 2005, 10:55 AM
    Post #18 of 55 (4317 views)
    Shortcut
    Re: [FrancoR] Leinenaufhänger beim Atom Legend? [In reply to] Can't Post

    In reply to:
    Schneller gehts sowieso wenn du auf die Aerodyne Homepage gehst und dir das Manual runterladst. Wink
    Argh! Ich hätte vielleicht mal dort unter Support gucken sollen, dann hätte ich das Manual auch gefunden. Hier der Direktlink (rechte Maustaste und so...)

    Leider enttäuschend: Die Toggle-Befestigung kann ja garnix im Vergleich zum Atom. Frown


    christelsabine  (D 10828)

    Jan 18, 2005, 10:56 AM
    Post #19 of 55 (4317 views)
    Shortcut
    Re: [Springbock] Leinenaufhänger beim Atom Legend? [In reply to] Can't Post

     
    Danke, gefunden und verstanden
    Smile


    Springbock  (D 11003)

    Jan 18, 2005, 11:01 AM
    Post #20 of 55 (4313 views)
    Shortcut
    Re: [Falko] Leinenaufhänger beim Atom Legend? [In reply to] Can't Post

    In reply to:
    In reply to:
    Leider enttäuschend: Die Toggle-Befestigung kann ja garnix im Vergleich zum Atom. Frown


    Das ist leider wahr [:-(]

    Die Jungs haben doch sonst alles so prima kopiert, warum das denn nicht *ärger*


    Falko  (D 10613)

    Jan 18, 2005, 2:53 PM
    Post #21 of 55 (4290 views)
    Shortcut
    Reversed Riser [In reply to] Can't Post

    Quote:
    Am Boden jedenfalls hab ich's mal reproduziert, dass reversed Riser erst ab einem bestimmten Winkel auslösen (Oberkörper möglichst weit senkrecht), normale Riser dagegen haben sofort ausgelöst.Tongue

    So hier jetzt die Fotos. Wozu ein Sofakissen so gut sein kann... Blush

    1) Reversed Riser liegt auf dem Reservetragegurt, alles noch im grünen Bereich.

    Jetzt stelle man sich vor, das Geraffel kommt hinten raus und man hat ein Hufeisen und trennt ab:

    2) In dem Winkel (ziemlich senkrecht) passiert garnichts. Normale Riser wären an dieser Stelle aber sicher schon weg!!!
    3) Ein Winkel deutlich über 90 Grad. Die Ringe haben sich noch keinen mm bewegt!
    4) Der kleine Ring beginnt durchzurutschen.
    5) Der grosse Ring beginnt durchzurutschen. Noch ca. 5 Grad mehr nach aussen und der grosse Ring ist durch und der Riser endlich weg.

    D.h. ich müsste dafür sorgen, dass ich mit dem Oberkörper hoch komme und ggf mit den Händen die Riser vom GZ wegziehen. Keine schöne Situation, wenn sie im Freifall 700m über dem Boden passiert. Crazy

    Und dass die normalen Riser eine "Sollbruchstelle" (die keine ist) in Form eines Grommets haben, stört mich überhaupt nicht. Wenn man sein Zeug in Ordnung hält, fällt einem auf wenn da irgendwas ausgefranst ist.

    edit: Fotos


    (This post was edited by Falko on Jan 18, 2005, 2:56 PM)
    Attachments: 1.Riser_enganliegend.jpg (50.6 KB)
      2.Riser_ca90Grad.jpg (55.9 KB)
      3.Riser_ca110Grad.jpg (58.3 KB)
      4.Kleiner_Ring.jpg (53.1 KB)
      5.Grosser_Ring.jpg (56.8 KB)


    christelsabine  (D 10828)

    Jan 18, 2005, 3:11 PM
    Post #22 of 55 (4278 views)
    Shortcut
    Re: [Falko] Reversed Riser [In reply to] Can't Post

      
    Boa ey,
    so kriegt man die Leute nach Büroschluss anne Arbeit:
    Hast Du toll gemacht, ich liege erledigt am Boden und packe an meinem Gurtzeug rum!

    Wenn es jemanden wie Dich nicht gäbe, müsste ich doch glatt unaufgeklärt in die Grube fahren.

    Hast Dich richtig reingekniet, toll, selbst ich kanns nachvollziehen. Genauso liebe ich dieses Forum. Futter für alle Blödels.

    Danke.

    Smile


    Falko  (D 10613)

    Jan 18, 2005, 3:35 PM
    Post #23 of 55 (4277 views)
    Shortcut
    Re: [christelsabine] Reversed Riser [In reply to] Can't Post

    In reply to:
    Wenn es jemanden wie Dich nicht gäbe, müsste ich doch glatt unaufgeklärt in die Grube fahren.
    Nicht wirklich. Wurde alles schon x-mal an anderen Stellen durchgekaut. Ich habs nur mal auf deutsch gepostet und ein paar Fotos gemacht.

    Quote:
    Hast Dich richtig reingekniet, toll, selbst ich kanns nachvollziehen.
    Waren inkl. Knipsen und Photoshoppen knapp 15 Minuten Arbeit. Die reinste Erholung nach 11 Stunden Büro. Crazy
    Hauptsache es hat was mit springen zu tun. Laugh


    christelsabine  (D 10828)

    Jan 18, 2005, 3:43 PM
    Post #24 of 55 (4274 views)
    Shortcut
    Re: [Falko] Reversed Riser [In reply to] Can't Post

     Die reinste Erholung nach 11 Stunden Büro. Crazy
    Hauptsache es hat was mit springen zu tun. Laugh
    Och, nur 11 Stunden? Crazy

    Nacht everybody. Smile


    Roginator

    Jan 19, 2005, 1:01 PM
    Post #25 of 55 (4204 views)
    Shortcut
    Re: [Falko] Leinenaufhänger beim Atom Legend? [In reply to] Can't Post

    In reply to:
    Marl ist ja hier gut vertreten im Forum, Guido, Dave, Martin, und jetzt du... wer noch?
    In reply to:

    Spa doch auch .... Cool


    First page Previous page 1 2 3 Next page Last page  View All

    Forums : International : Stammtisch

     


    Search for (options)