Forums: International: Stammtisch:
Demon (Fortsetzung)

 

First page Previous page 1 2 3 Next page Last page  View All

FreeFlyFridge  (D 9545)

Nov 5, 2003, 10:25 AM
Post #26 of 73 (1575 views)
Shortcut
Re: [Falko] Demon (Fortsetzung) [In reply to] Can't Post

Das mit dem pullout hinterherschaun ist ab ´ner gewissen schirmgröße (wl ab1,6) nicht mehr ratsam.
Diese angewohnheit macht es wet wahrscheinlicher das ihr euch an einem eingedrehten schirm wiederfindet! wie gesagt, nur bei hochleistungskappe, gerade bei ellipsen!
Sobald der kopf gedreht wird verwringt sich die wirbelsäule und somit kann der deployment vorgang beeinflußt werden und der pod schon mit einem drehimpuls aus dem container kommen. Er fängt dann sofort an sich einzudrehen, und bei kleinen hoch beladenen schirmen kann das zu problemen führen.
Also immer schon symetrisch bleiben und schön auf den boden schaun!!
Um zu verhindern das der hilfsschirm in lee fällt sieht man ihn nicht nur kurz raus sonder hält ihn eien tick länger in der hand und lässt ihn erst lost wenn der arm 90° vom körper weggestreckt ist, nur dann aufpassen das man nicht im track zieht, dann wickelt sich die bridle ganz gern mal ums bein!
3..
2..
1..
C-YA!


flip2

Nov 5, 2003, 3:37 PM
Post #27 of 73 (1564 views)
Shortcut
Re: [christelsabine] Demon (Fortsetzung) [In reply to] Can't Post

Gut sicher bei größern Schirmen muss man nicht jede Störung direkt weghauen, aber ich finde da ist auch ein Risiko drin man probiert dann vielleicht so lange die Störung zu beheben bis es zuspät ist.Also ob ich deine Störung weghauen würde oder nicht kann ich so nicht beantworten in dem Fall würde ich schauen wie er fliegt, wenn er das tut dann behalte ich ihn und wenn nicht dann halt nicht.Ich finde das aber gerade den Vorteil bei kleinen Kappen.Packst du scheiße weist du das die Wahrscheinlichkeit an der Reserve zu hängen hoher ist als wenn du ordentlich Packst, weil das Teil halt nicht alles verzeiht.

So wie es aussieht bekomme ich ein kompellt neues Sprungsystem bezahlt mal sehen was ich mir da rein bestelle.Kann mir ja egal sein, weil bezahlen muss ich es ja nichtCoolCrazyLaugh

cu flip2


flip2

Nov 5, 2003, 3:47 PM
Post #28 of 73 (1561 views)
Shortcut
Re: [FreeFlyFridge] Demon (Fortsetzung) [In reply to] Can't Post

In reply to:
Das mit dem pullout hinterherschaun ist ab ´ner gewissen schirmgröße (wl ab1,6) nicht mehr ratsam.
Diese angewohnheit macht es wet wahrscheinlicher das ihr euch an einem eingedrehten schirm wiederfindet! wie gesagt, nur bei hochleistungskappe, gerade bei ellipsen!

Kann ich nicht bestätigen!Ein Freund von mir schaut immer seinem Pullout hinterher und nimmt immer ein Sitzhaltung ein während der SChirmöffnung und der hat einen 80er Demon und das Teil, soweit ich weiß noch nicht weggehauen.Ich hab auch nur gute Erfahrungen mit dieser sitzenden Schickhaltung.Um einem Missverständins vorzubeugen, die Haltung wird eungenommen nachdem der Pod draußen ist!



Um zu verhindern das der hilfsschirm in lee fällt sieht man ihn nicht nur kurz raus sonder hält ihn eien tick länger in der hand und lässt ihn erst lost wenn der arm 90° vom körper weggestreckt ist, nur dann aufpassen das man nicht im track zieht, dann wickelt sich die bridle ganz gern mal ums bein!

Was machst du wenn du mal ein Pullout springst? Das kannst du nicht ein Tick länger in der Hand behalte, weil es dir sofort aus der Hand gerissen wird.


Chrisky

Nov 5, 2003, 11:44 PM
Post #29 of 73 (1557 views)
Shortcut
Re: [flip2] Demon (Fortsetzung) [In reply to] Can't Post

In reply to:
Das ist eine supi Sache und empfiehlt sich für alls Sparkspringer.
Also ich hatte bisher (vor dem 120er Faqtor jetzt) nen 150er Spark, der es mir auch kräftig eingeschenkt hat, BIS ich mir mal das Manual mit der genauen Packvariante von der PV-Website gezogen hab. Ab dann- Sahne! Alle haben mich für verrückt erklärt, das ein Spark sniveln kann. Dann hab ich ihnen die Videos davon gezeigt...
Aussenzellen einstecken, Slider etwas vorziehen, Stabis _zwischen_ die Steuerleinen und D-Leinen und dann den Kokon gut zudrehen. Alles gut...


Chrisky

Nov 5, 2003, 11:48 PM
Post #30 of 73 (1558 views)
Shortcut
Re: [flip2] Demon (Fortsetzung) [In reply to] Can't Post

In reply to:
Was machst du wenn du mal ein Pullout springst? Das kannst du nicht ein Tick länger in der Hand behalte, weil es dir sofort aus der Hand gerissen wird.
Dann hat sich das Thema Hilfsschirm im Lee ja auch erledigt...CrazyTongue

Quote:
Um zu verhindern das der hilfsschirm in lee fällt sieht man ihn nicht nur kurz raus sonder ...


(This post was edited by Chrisky on Nov 5, 2003, 11:49 PM)


Chrisky

Nov 5, 2003, 11:52 PM
Post #31 of 73 (1556 views)
Shortcut
Re: [FrancoR] Demon (Fortsetzung) [In reply to] Can't Post

Hmm, mal wieder der Vergleich 190 F111 ist gleich 170 ZP...
Vergiss nicht, daß F111 Nur für WL bis 1:1 spezifiziert ist, alles andere muß Zero-P sein, wenn Du nicht bei ner flotten Öffnung so ein reissendes Geräusch hören willst...Tongue


FrancoR

Nov 6, 2003, 12:12 AM
Post #32 of 73 (1554 views)
Shortcut
Re: [Chrisky] Demon (Fortsetzung) [In reply to] Can't Post

In reply to:
Vergiss nicht, daß F111 Nur für WL bis 1:1 spezifiziert ist,
Das ist mir neu. Blush Bin aber etwas drunter.Smile Muss mich mal mit Gear und so auf die Wage stellen.


Premier grosfion  (D 24738)
Moderator
Nov 6, 2003, 12:47 AM
Post #33 of 73 (1553 views)
Shortcut
Re: [Chrisky] Demon (Fortsetzung) [In reply to] Can't Post

In reply to:
Vergiss nicht, daß F111 Nur für WL bis 1:1 spezifiziert ist, alles andere muß Zero-P sein, wenn Du nicht bei ner flotten Öffnung so ein reissendes Geräusch hören willst...Tongue

hmm und wie sieht es mit deiner Reserve aus?
blues
Marcus


FrancoR

Nov 6, 2003, 2:07 AM
Post #34 of 73 (1544 views)
Shortcut
Re: [FrancoR] Demon (Fortsetzung) [In reply to] Can't Post

Hier übrigens nochmal der Link zu dem Unfall mit dem Nitro.
http://www.skyger.de/article.php?sid=159
Lag aber wohl nicht an irgeneiner speziellen Eigenschaft des Nitro.

Franco


Falko  (D 10613)

Nov 6, 2003, 2:11 AM
Post #35 of 73 (1543 views)
Shortcut
Re: [grosfion] Demon (Fortsetzung) [In reply to] Can't Post

In reply to:
hmm und wie sieht es mit deiner Reserve aus?
Gute Frage! [Hier müsste jetzt ein Smily mit einem Fragezeichen überm Kopf stehen]


Chrisky

Nov 6, 2003, 2:25 AM
Post #36 of 73 (1542 views)
Shortcut
Re: [grosfion] Demon (Fortsetzung) [In reply to] Can't Post

Gute Frage, meine ist ZP...
Dürfte kein Problem darstellen, solange man sich im vom Hersteller angegebenen belastbaren Bereich befindet.


Chrisky

Nov 6, 2003, 2:26 AM
Post #37 of 73 (1543 views)
Shortcut
Re: [FrancoR] Demon (Fortsetzung) [In reply to] Can't Post

Clicky!


FrancoR

Nov 6, 2003, 2:29 AM
Post #38 of 73 (1542 views)
Shortcut
Re: [flip2] Demon (Fortsetzung) [In reply to] Can't Post

In reply to:
At FrancR!
Bei einer Fehlöffnung ist es mir persöhnlich egal wie groß mein Hauptschirm ist, weil das Ding fliegt weg!!

Da fällt mir ein wie groß ist eigentlich deine Reserve? Neigst du da auch so schnell zum abtrennen, dann aber via hook knive? Oder wie sieht das denn aus wenn du dich von deiner flot drehenden Fehlfunktion trennst. Nimmst du dir dann wohl die Zeit dich zu stabilisieren um bei der öffnung deiner eventuell kleinen Reserve Eindrehungen zu vermeiden?
Hmm gefällt mir garnicht was ich da denke.

Hast aber andererseits natürlich recht, man darf sich mit einem großen Schirm nicht in sicherheit wiegen, das man vor allem gefeit ist.


flip2

Nov 6, 2003, 3:13 AM
Post #39 of 73 (1537 views)
Shortcut
Re: [Chrisky] Demon (Fortsetzung) [In reply to] Can't Post

Stimmt wenn man den Spark schön eindreht dann kann der auch eine schöne Öffnung haben.Aber bei dem weiß man das halt nie!!Ich hatte auch schon harte Öffnungen obwohl der gut eingedreht war. Ich mein jetzt ist mir das egla, weil jetzt hab ich einen Saber und wenn alles gut läuft bekomme ich diesen Winetr einen neuen Schirm.Was für einen weiß ich noch nicht.

Cu

Flip2


FreeFlyFridge  (D 9545)

Nov 6, 2003, 6:16 AM
Post #40 of 73 (1524 views)
Shortcut
Re: [Chrisky] Demon (Fortsetzung) [In reply to] Can't Post

Quote:
Gute Frage, meine ist ZP...
Ähm wär mir neu das die Speed2000 aus zp ist!!Crazy
Das lezte mal als ich sie gesehen hab war meine noch aus f111!
Wink


Hantzt  (D 7489)

Nov 6, 2003, 7:05 AM
Post #41 of 73 (1510 views)
Shortcut
Re: [Chrisky] Demon (Fortsetzung) [In reply to] Can't Post

Aber Hallo!

Das so eine verknotete Steuerleine braucht natürlich niemand.
Was mir aber bei den Bildern aufgefallen ist, war die recht lange Steuerleine bis zum Auge, wo die Steuerschlaufe eingehängt wird. das ist bei grösseren Schirmen oft der Fall, aber hier hängt ja auch ein recht kleiner Fetzten drüber. Darum vermute ich, das die Steuerleine gekürzt werden kann. Eigentlich spricht ja nichts gegen längere Steuerleinen, sofern man den Schirm noch gestallt bekommt ohne die Arme ganz ausstrecken zu müssen, aber in diesem Fall hätte eine kürzere Leine evtl. schlimmeres verhindert, da sie sich nicht so leicht um den Riser hätte wickeln können. Die Länge der Steuerleinen hängt natürlich auch vom Gewicht des Springers ab und darum werden neue Hauptkappen oft mit ziemlich langen Leinen geliefert. Habe bei meinem Crossfire auch fast 20 cm gekürzt bis die richtige Länge erreicht war und beim Demon muss ich das jetzt auch noch einstellen. Zu beachten ist aber, dass man die Steuerleinen nicht zu kurz macht. Bei ganz entlasteten Steuerschlaufen, sprich die Schlaufen liegen ganz am Umlenkring des Risers an, darf die Kappe nicht angebremst werden, aber die Leine darf auch keinen grossen Bogen mehr nach hinten machen. Das lässt sich aber nur in der Luft testen, darum erst springen, Schlaufen herunterziehen bis der Schirm kurz vor dem Anbremsen ist und dann die Leine markieren. Die Verkürzung kann Euer Rigger innerhalb von wenigen Minuten gleich auf dem Platz machen. Kann man auch selber machen, aber dazu möchte ich aus Sicherheitsgründen hier natürlich nicht aufrufen.
Ich möchte natürlich auf Grund der wenigen Bilder keine Bewertung abgeben, ob kürzere Steuerleinen den unfall verhindert hätten, aber es wäre eine Möglichkeit und ist ein Anstoss für jeden, der sich mit der Länge der ja gut funktionierenden Steuerleinen noch nicht beschäftigt hat. Übrigens hatte ich bei meinem xfire das Gefühl, dass bei kürzeren Steuerleinen die Flugeigenschaften besser waren.

Blush Puh, das war jetzt aber viel. Sorry!


Chrisky

Nov 6, 2003, 4:44 PM
Post #42 of 73 (1493 views)
Shortcut
Re: [FreeFlyFridge] Demon (Fortsetzung) [In reply to] Can't Post

Dann solltest Du mal checken, warum sie sich so klein packt...
Wie auch immer, es ist garantiert kein F-111 (Materialbezeichnung), da die Speed 2000 aus einem speziellen neuen Material (k.Ahnung von der Bezeichnung) hergestellt wird. Paratec hat da irgendwie ne Exlusivvereinbarung mit dem Hersteller oder so(Wenn ich mich da jetzt nicht falsch erinnere, was mir bei der Besichtigung der Fabrik in Portugal erzaehlt wurde). Fuehlt sich jedenfalls DEUTLICH anders an als das olle F111.


FreeFlyFridge  (D 9545)

Nov 7, 2003, 12:27 AM
Post #43 of 73 (1487 views)
Shortcut
Re: [Chrisky] Demon (Fortsetzung) [In reply to] Can't Post

Ich check das mal.....

Quote:
warum sie sich so klein packt..
Aber bestimmt nicht weil sie aus zp ist, soweit ich weiß packt zp größer als f111! Und kleiner packen sollte sie weil sie weniger verstärkungsbänder und tapes hat, bzw. diese nur in wirklich wichtigen stellen!

Quote:
da die Speed 2000 aus einem speziellen neuen Material (k.Ahnung von der Bezeichnung) hergestellt wird.
Das mag sein, hör ich zwar zum ersten mal, kann ich mir aber vorstellen!

Quote:
Fuehlt sich jedenfalls DEUTLICH anders an als das olle F111.
Das mag auch sein, ich weiß nicht wann ich das letzte mal f111 in der hand gehabt habe, vielleicht ist der gefühlsunterschied für mich nicht so groß und ich hab das material meiner reserve mit f111 verwechselt!!

Aber ich check das mal......!Cool
Dann haben wir das ein für allemal geklärt!
3..
2..
1..
C-YA!


AeroAviat

Nov 7, 2003, 12:38 AM
Post #44 of 73 (1489 views)
Shortcut
Re: [FrancoR] Demon (Fortsetzung) [In reply to] Can't Post

Na das ist ja ein schönes Thema das ihr hier habt!
Die Diskusion ist schon so alt wie der Sport. Macht keinen spaß mehr! Jeder soll machen was er will! Der Gesetzgeber hat in den letzten zwei jahren die Verantwortung ganz klar dem Halter übertragen was Wartung Pflege und Benutzung angeht! Also wenn einer was kleines springen will soll er doch.
Unfallstatistik ist witzig! Es sterben im jahr zwischen 3-7 Menschen in unserem Sport. Da ist alles vertreten. Nicht nur kleine Kappen. Es fahren auch nicht alle mit einem 50 PS POLO auf der Straße. Wenn es dort einen mit nem heißgemachten Auto erwischt interessiert das keinen.


Roginator

Nov 7, 2003, 1:11 AM
Post #45 of 73 (1483 views)
Shortcut
Re: [AeroAviat] Demon (Fortsetzung) [In reply to] Can't Post

Quote:
Also wenn einer was kleines springen will soll er doch.
Unfallstatistik ist witzig! Es sterben im jahr zwischen 3-7 Menschen in unserem Sport. Da ist alles vertreten. Nicht nur kleine Kappen. Es fahren auch nicht alle mit einem 50 PS POLO auf der Straße. Wenn es dort einen mit nem heißgemachten Auto erwischt interessiert das keinen

Die meisten Springen doch wegen dem "KICK"
und wer noch mehr "KICK" braucht springt halt was heisses wie den Dämon.....
na ja ....da leider mehr KICK= mehr Risiko
kann auch mehr schief gehen....wer's braucht.....Bitte schön

Ich springe lieber was Sichereres...Tongue


FrancoR

Nov 7, 2003, 1:57 AM
Post #46 of 73 (1473 views)
Shortcut
Re: [AeroAviat] Demon (Fortsetzung) [In reply to] Can't Post

Hallo namenloser Springer!! Wink

In reply to:
Jeder soll machen was er will!

Richtig, anders hab ich das auch nicht ausgedrückt, toll finden muss ich das aber nicht.

In reply to:
Unfallstatistik ist witzig! Es sterben im jahr zwischen 3-7 Menschen in unserem Sport. Da ist alles vertreten. Nicht nur kleine Kappen.

Also witzig find ich die Unfallstatisik nicht.
Natürlich sterben auch Springer unter großen Kappen. Aber wie ingnorant (sorry) muss man denn sein wenn man anhand des bereitgestellten Links nicht erkennen will daß viel mehr mit kleinen Kappen passiert.
Der Link enthält 84 Unfälle mit tödlichen, tiefen Drehungen.
14 mit großen Kappen, dabei habe ich auch Schüler mitgezählt.
25 mit kleinen Kappen, bzw für den Springer zu kleine Kappen. Dazu hab ich fast alle 120er wenn kein Gewicht angeben war und solche die der Text als high performance angeben wurden.
Der Rest sind ohne Angabe von Wingloading oder Schirmtyp, da hab ich auch solche gezählt die swoop Landeversuche waren, obwohl man die z.B. mit nem PD190 wohl nicht mal probieren würde.

Dazu kommen natürlich noch Situationen in denen ein großer Schirm auch noch Sicherheitsreserven bringt abgesehen von tiefen Drehungen.

Will sagen: Wenn meine Chanchen in allen Denkbaren Fällen wo was schiefgehen kann mit der großen Kappe besser ausgehen, dann entscheide ich mich persönlich für die Schrankwand Ausgabe eines Schirms.Smile


Chrisky

Nov 7, 2003, 2:33 AM
Post #47 of 73 (1471 views)
Shortcut
Re: [FreeFlyFridge] Demon (Fortsetzung) [In reply to] Can't Post

Jo, ich hau die Jungs von PT mal an, gebe Bescheid wenn ich mehr weiß...


FreeFlyFridge  (D 9545)

Nov 7, 2003, 3:54 AM
Post #48 of 73 (1598 views)
Shortcut
Re: [Chrisky] Demon (Fortsetzung) [In reply to] Can't Post

So, hab grad ne dreiviertel stunde mit dem stefan ertler von paratec telefoniert!
Wie immer hat er jede menge info für uns gehabt, viel zu viel um das alles hier hin zu schreiben!
Zur speed reserve:
Chris, du hattest recht und ich war nicht ganz falsch!CrazyTongue
Also die reserve ist weder aus zp noch aus f111 (das es so heute eiegntlich nciht mehr gibt, das ist aber ´ne andere story).
Wie du gesagt hast ist es aus einem speziellen material, das paratec in zusammenarbeit mit ihrem stoffhersteller entwickelt hat und der stoff ist momentan exklusiv für paratec.
Und dieser stoff ist auch tatsächlich der grund für das geringe packvolumen, tatsächlich hat die speed so ziemlich die meisten verstärkungen einegearbeitet in vergleich zu den anderen reserven.
Ziel der entwicklung war´ne möglichst große reserve im notfall überm kopf zu haben, die aber im container möglichst klein packt, man also den kleineren container kaufen kann, aber trotzdem noch die größere reserve reinpacken kann!! Alle resreven sind bis 115kg zugelassen und noch weit darüber getestet!
Wenn ich die Zahlen noch richtig im kopf habe hat paratec ´ne 150er mit 185kg bei 509km/h getestet und die resreve hat gehalten! D.h. allerdings nur das sie die kräfte die bei der öffnung wirken problemlos aushalten, nicht das die flug und landeeigenschaften noch vertretbar sind!! Außerdem gibt stefan zu bednken das diese test mit ´nem Next gurtzeug gemacht wurde und ein anderes gurtzeug vielleicht nicht gehalten hätte! Er betonte das es nicht nur auf die reserve ankommt sondern auch auf den container, also auf das ganze system und wie es zusammenspielt!

Könnte jetzt noch ´n haufen über die reserve und die zulassungen, sowie die syteme (container+reserve) erzählen, das hat stefan mir auch alles sehr detailiert erklärt, war sehr aufschlußreich und interessant.
Da kann man sagen was man will, der kundenservice und die informationspolitik wird bei paratec echt sehr groß geschrieben!!
Hab´s selten erlebt, das ich morgens ´ne mail schreib und mittags von demjenigen nicht nur ´ne mail zurückbekomme sondern von ihm persönlich angerufen werde!! Und das ist nicht das erste mal das ich die erfahrung mit paratec mache, war schonmal genau so als ich ´n testschirm haben wollte!! Also PARATEC ROCKT!!!
Das muß hier mal gesagt werden!!

Kann jetzt noch sicherer schlafen, und springen! Gut zu wissen das meine reserve sehr ausführlich getestet wurde!!

So genuch gelabert jetzt!!

P.S.: Haltet nächstes frühjahr mal die augen nach paratec produkten auf, da sollte die neue machine auf den markt kommen!!!Wink
3..
2..
1..
C-YA!


flip2

Nov 7, 2003, 4:04 AM
Post #49 of 73 (1461 views)
Shortcut
Re: [FreeFlyFridge] Demon (Fortsetzung) [In reply to] Can't Post

Öffnungsknall und Schuhe weg war der SChirm von Paratec!!WinkTongueSmile


FreeFlyFridge  (D 9545)

Nov 7, 2003, 4:32 AM
Post #50 of 73 (1454 views)
Shortcut
Re: [flip2] Demon (Fortsetzung) [In reply to] Can't Post

Hey bei ner reserve freu ich mich auf meinen öffnungsknall, und solange nur der schuh weg ist und nicht mein lebenslicht ist das vollkommen annehmbar!!CrazyCoolTongue

Und ich geb zu, in der vergangenheit hatte paratec definitiv ein öffnungs-problem!
Aber spring mal den faqtor, zucker öffnungen, nicht zu schnell und nicht zu langsam, seeehr angenehm!!Wink

Ich denke Chrisky kann mir da nur zustimmen, als alter faqtor pilot!
Ich bin übrigens keiner!!
3..
2..
1..
C-YA!


First page Previous page 1 2 3 Next page Last page  View All

Forums : International : Stammtisch

 


Search for (options)