Forums: International: Stammtisch: Re: [badlock] Gebrauchtes im Ausland kaufen??: Edit Log


FreeFlyFridge  (D 9545)

May 9, 2004, 3:19 AM

Views: 1320
Re: [badlock] Gebrauchtes im Ausland kaufen??

Sachen die du beachten solltest:
1.: Kauf dir´ne Kappe oder Gear die in Deutschland auch zugelassen werden kann bzw. ne Musterprüfung hat!
Kein Witz, z.b. ein Precision Dynamics Xaos Schirm hat in D keine Musterzulassung und darf somit nicht gesprungen werden, weiß ich aus eigener Erfahrung, mein Bruder hat sich drüben einen gekauft und als er ihn hier zulassen wollt sagte der nette Rigger von neben an NO-GO, hat in D keine Musterzulassung!! Jetzt musste er sich doch ´n VX bestellen, weil Precision keine Anstalten macht ihre Schirme hier zuzulassen!
Also vorher Informieren!!!

2.: Wenn du was Gebrauichtest kaufst, achte drauf was auf der Rechnung steht die vom Zoll gelesen wirdWink, verstehste!!
Die Rechnung muß vom Zoll gelesen werden, da sie die Einfuhr bestätigen müssen, nur so bekommst du das Prüfsiegel von ´nem Rigger, das haben die so untereinander Abgesprochen, um sich verkaufstechnisch nicht in´s eigene Fleisch zu schneiden!

3.: Das Problem mit Bildern und Orginalen........ du weißt schon........ Bilder können täuschen, Probespringen geht auch nicht und zurückgeben ist schwer und teuer!

Kostenmäßig sind´s insgesamt 16%MwSt. und ich glaube ca.2,25% Zollgebühren (einfach mal unverbindlich beim Zollamt nachfragen) die noch auf dich zukommen ( wiederum von dem Preis den der Zoll liest), von Versicherten Päckchen machen hab ich leider keine Preise.

Hoffe das hat´n bissl geholfen!
C-YA!


(This post was edited by FreeFlyFridge on May 9, 2004, 3:21 AM)


Edit Log:
Post edited by FreeFlyFridge () on May 9, 2004, 3:21 AM
Post edited by FreeFlyFridge () on May 9, 2004, 3:21 AM


Search for (options)